Neu Abstürze des MariaDB Dienstes MariaDB 10.9.6

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

fritz_0815

Gut bekanntes Mitglied
21. März 2012
213
15
Hallo Zusammen, versuche es erst mal im Forum

Mein Webhoster all-inkl hat sich bei mir gemeldet, das der MariaDB Dienstes wegen einem Problem bei de Abfrage der Datenbank vom Shop diesen zum Absturz bringe, Damit verbunden zu defekten Tabellen/Datenbanken . Es musste auch schon ein Backup eingespielt werden.

Was kann das sein . Bitte um Hilfe
JTL Shop ist Aktuell, PHP ist 8.2 , MariaDB 10.9.6

Wenn die folgende SQL-Anweisung auf die Datenbank ausgeführt wird, kommt es zum Absturz des MariaDB-Servers.
Code:
-- QUERY START --
 SELECT tseo.cSeo,
                ssMerkmal.kHersteller,
                ssMerkmal.cName,
                ssMerkmal.nSortNr,
                ssMerkmal.cBildPfad,
                COUNT(*) AS nAnzahl
                FROM (SELECT thersteller.kHersteller, thersteller.cName, thersteller.nSortNr, thersteller.cBildPfad, tartikel.kArtikel
            FROM tartikel
#JOIN from JTL\Filter\States\BaseCategory::getSQLJoin
JOIN tkategorieartikel ON tartikel.kArtikel = tkategorieartikel.kArtikel
#JOIN1 from JTL\Filter\Items\Search::getSQLJoin
JOIN (SELECT tsuchcachetreffer.kArtikel, tsuchcachetreffer.kSuchCache,
                            MIN(tsuchcachetreffer.nSort) AS nSort
                              FROM tsuchcachetreffer
                              JOIN tsuchcache
                                  ON tsuchcachetreffer.kSuchCache = tsuchcache.kSuchCache
                              JOIN tsuchanfrage
                                  ON tsuchanfrage.cSuche = tsuchcache.cSuche
                                  AND tsuchanfrage.kSuchanfrage IN (4195)
                              GROUP BY tsuchcachetreffer.kArtikel
                              HAVING COUNT(*) = 1
                        ) AS jfSuche ON jfSuche.kArtikel = tartikel.kArtikel
#join from JTL\Filter\Items\Characteristic::getSQLJoin
JOIN tartikelmerkmal ON tartikel.kArtikel = tartikelmerkmal.kArtikel
#JOIN from JTL\Filter\States\BaseManufacturer::getOptions
JOIN thersteller ON tartikel.kHersteller = thersteller.kHersteller
#product visiblity join from getBaseQuery
LEFT JOIN tartikelsichtbarkeit ON tartikel.kArtikel = tartikelsichtbarkeit.kArtikel
                        AND tartikelsichtbarkeit.kKundengruppe = 1
 WHERE tkategorieartikel.kKategorie = 65 AND
#condition from filter mf
tartikelmerkmal.kArtikel IN (SELECT kArtikel FROM tartikelmerkmal WHERE kMerkmalWert IN (131)) #condition from JTL\Filter\Items\Characteristic::getSQLCondition Lichtmessgerät
 AND tartikelsichtbarkeit.kArtikel IS NULL AND tartikel.kVaterArtikel = 0
#default group by
GROUP BY tartikel.kArtikel
#limit sql
ORDER BY tartikel.nSort, tartikel.cName) AS ssMerkmal
                    LEFT JOIN tseo
                        ON tseo.kKey = ssMerkmal.kHersteller
                        AND tseo.cKey = 'kHersteller'
                        AND tseo.kSprache = 1
                    GROUP BY ssMerkmal.kHersteller
                    ORDER BY ssMerkmal.nSortNr, ssMerkmal.cName
-- QUERY ENDE --
 

xadoX

Sehr aktives Mitglied
11. September 2012
600
46
Dieser SQL taucht bei uns auch massenweise im Slow-Query Log auf. Welche Funktion löst diesen SQL aus?
 

fritz_0815

Gut bekanntes Mitglied
21. März 2012
213
15
Soweit ich das Versanden habe sind es die Filter im Shop die das Verursachen.
Ich habe die Sichtbarkeit der Filter reduzier und z.B. und ein paar Suchmaschinen über die robots.txt gerade Bing eingeschränkt.
Würde dadurch gefühlt besser
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Anordnung des Elementes für Anzahl der Ergebnisse für Kategorieseiten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Diskussion Wechsel des Tablet / Datensicherung und Import Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu Template des Adminmenus im Plugin zeigt keine Variablen an Technische Fragen zu Plugins und Templates 6
Beantwortet Auftrag - Email versenden, wenn sich Inhalt des Anmerkungsfelds ändert JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 8
Stücklistenartikel - keine Übernahme des ek JTL-Wawi 1.8 1
Neu Abfrage des Lieferantenbestands Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 4
Aufträge zusammenfassen - Bestellnummern des Kunden werden nicht übernommen JTL-Wawi 1.8 1
Ausgabe des Warenbestandes mit Fulfillment Lager JTL-Wawi 1.8 0
Verknüpfung des variantenbildenden Merkmals Otto.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Umlagerung waehrend des Prozesses eingefroren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Änderung des Auftrags nach Zahlungseingang Paypal Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu Pulsierender Punkt bei Aufruf des Backends Gelöste Themen in diesem Bereich 12
Neu Update des JTL shops aus der Wawi funktioniert nicht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Falscher Bestand nach Abbruch des Lieferschein-Lösch-Vorgangs JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Eigene Felder des Auftrages in der Druckvorlage Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Beantwortet Farbe des Auftrages bei Retouren angepasst JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1

Ähnliche Themen