Neu Abgleich bucht bestellte Artikel als Wareneingang

swimmi

Aktives Mitglied
30. Dezember 2019
17
2
Moin,
wir sind jetzt in den Produktivmodus gewechselt mit JTL 1.8.10.0 und Shopware6.

Bei den Test war alles soweit gut. Bei den ersten Bestellungen wurden die bestellten Artikel beim Abgleich als Wareneingang gebucht.
Mit der Rechnungserstellung wurden sie dannn richtig als Warenabgang gebucht.
Im Endeffekt war der Warenbestand dann aber wie vorher und damit falsch.

Weiß jemand Rat?

Gruß Gero
 

swimmi

Aktives Mitglied
30. Dezember 2019
17
2
Hallo Timo,
die Bestellung wurde auch versendet, die Rechnung wird ja beim Ausliefern (bei uns) automatisch erstellt.
-Ich muss mich berichtigen, habe eben gesehen dass als Status nur der Lieferschein erstellt wurde. Der Versanddatenexport wurde abgebrochen,
weil das Anredefeld falsch übermittelt wurde.
Wir haben dann von Hand frankiert. Den Status kann ich aber gerade nicht auf versendet setzen-
 
Zuletzt bearbeitet:

itratosTeam

Sehr aktives Mitglied
19. April 2007
610
69
Bamberg
Hallo Gero,

hmm ok. In jtl wird aber der Bestand richtig verwaltet, also wird er dort um die bestellte Menge reduziert?
Diese neue Menge sollte dann ja zu sw gesendet werden.

Habt Ihr in sw schon manuell den Bestand verändert um zu prüfen ob überhaupt etwas ankommt?
 

swimmi

Aktives Mitglied
30. Dezember 2019
17
2
Hallo Timo,
ich glaube ich habe es nicht richtig erklärt, sorry.
Ich lasse den Connector den Abgleich fahren.
Dann wird in jtl die bestellten Artikel als Wareneingang gebucht.
Ich bearbeite den (durch den Connector) angelegten Auftrag in jtl (ausliefern; automatische Rechnungserstellung) und die Artikel werden als Warenausgang gebucht.
Als Summe sind im Lager die gleiche Anzahl Artikel geblieben.
 

itratosTeam

Sehr aktives Mitglied
19. April 2007
610
69
Bamberg
Hallo Gero,

oder ich stand geistig auf der eigenen Leitung. Ich dachte das der Bestand mit sw nicht abgeglichen wird.
Wenn es in jtl schon das Problem gibt das der Bestand nach Versand nicht reduziert wird dann solltest Du ein Ticket erstellen.

Bist Du sicher das die bestellte Menge nicht noch in den Aufträgen hängt?
Du könntest ja einen Lagerbestand von 6 haben und in Aufträgen 3. Bei einem unserer Kunden hatten wir das regelmäßiger Problem von Überverkäufen weil der Bestand in Aufträgen noch immer Bestand ist und dessen Mitarbeiter in Sofortaufträgen dann Mengen verkauften die gar nicht mehr geliefert werden konnten.

Von jtl erhielt ich dann die Info das sei so gewollt, da alles was noch im Lager ist auch Bestand ist.
 

swimmi

Aktives Mitglied
30. Dezember 2019
17
2
Hallo Timo,

der Bestand in JTL wird ja Ordnungsgemäß gebucht als Warenausgang bei der Erstellung der Rechnung.
Das Problem ist das beim Einlesen der Bestellung (per Connector aus Shopware6) die Ware als Wareneingang gebucht wird.
Ich habe den Vorgang im jtl einmal hier als Bild mit Erklärung.
fehlerhafte_WE_buchung.jpg
 

itratosTeam

Sehr aktives Mitglied
19. April 2007
610
69
Bamberg
Hallo Gero,

dann habe ich ja einiges falsch verstanden, damit solltest Du aber ein Ticket erstellen.
Ich muss mir das bei unseren Kunden mal ansehen, aber die meisten haben noch keine 1.8.10 bzw. die Kunden die eine 1.8.10 nutzen haben entweder einen OXID oder den jtl Shop am anderen Ende. Ich bin mir sicher das ich bereits eine Info erhalten hätte wenn der Fehler bei unseren Kunden vorkommt, deshalb denke ich das es genau die Konstellation ist zwischen wawi und shopware bzw. SaaS Connector Version.
 

swimmi

Aktives Mitglied
30. Dezember 2019
17
2
Zur Auflösung....
Es war nur dieser eine Abgleic wo es schiefgegangen ist; weitere Bestellungen waren richtig.
Der Support hat sich dies per Remote angeschaut. Ein anderer Kunde hate dies wohl auch schon gemeldet.
Es scheint ein JahreswechselBug zu sein. -> alsoein jahr Ruhe ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Maik Hövelmann

kadinno

Neues Mitglied
20. Januar 2024
1
0
Hatten gerade das gleiche auch beim Woocommerce JTL-Connector. Hoffe das es bei uns auch nur eine Ausnahme war. Danke für den Thread.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Probleme mit Artikel Abgleich Shopware-Connector 2
Abgleich dauert sehr lange wegen Timeout/ Dateiname zu lang JTL-Wawi 1.8 1
JTL Worker Manueller Abgleich nicht möglich trotz deaktivierem Worker 2.0 JTL-Wawi 1.8 4
Worker 2.0 Abgleich dauert sehr lange JTL-Wawi 1.7 8
Fehler beim Rendering der Attribute bei SCX Abgleich kaufland.de - Anbindung (SCX) 4
Neu Kommentar verschwindet nach Wawi-Abgleich JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Onlineshop fehlt im Abgleich JTL-Wawi 1.6 1
Kein Abgleich zum Shop, ich komme nicht in Plattformen/Verkaufskanäle rein JTL-Wawi 1.8 3
Problem ebay Abgleich JTL-Wawi 1.8 4
In Diskussion Abgleich Wawi->Pos Allgemeine Fragen zu JTL-POS 7
Bug? Worker 2.0 - Shop Abgleich "Quicksync" ist kein Quicksync mehr - Paketgröße wird ignoriert JTL-Wawi 1.8 10
Neu Kurzbeschreibung wird nach dem letztem Shop-Abgleich nicht im Frontend angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Shopify Connector Abgleich endet nicht Shopify-Connector 6
RLIMIT_NPROC is exceeded & fehler 503 beim Abgleich und beim Bestellabschluss Einrichtung JTL-Shop5 0
Abbruch bei Abgleich Shopware 6 mit JTL Wawi Shopware-Connector 0
Neu Abgleich Onlineshop PrestaShop-Connector 1
Neu Zahlungsmodul - AmazonPay Abgleich schlägt fehl JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2

Ähnliche Themen