[ab Version 895]: Hinweise zu den Dateinamen beim Speichern als Datei

Tommy-K

Aktives Mitglied
15. Januar 2014
27
0
AW: [ab Version 895]: Hinweise zu den Dateinamen beim Speichern als Datei

Ich benutze mal diesen Thread zur Dokumentation zu folgendem Problem, weil es gut passt:


Das Speichern von Dokumenten wird für jeden User in die Standard Dokumentenablage (z.B.: {{ Verzeichnisse.EigeneDateien }}\Lieferscheine\ ) umgeleitet, da diese Dateien auf dem Desktop nichts zu suchen haben und im täglichen Geschäft vom Vertrieb bis zur Buchhaltung zahlreiche Dokumente gespeichert werden müssen (> 400 Aufträge pro Tag).

Unsere Dokumente 'leben' d.h. es werden ständig irgendwelche Änderungen gemacht. Neben den in diesem Thread beschriebenen arbeitsintensiven Problemen ( http://forum.jtl-software.de/formul...322-benutzerdefinierte-globale-variablen.html ) kommt ein neues hinzu:

Sobald ich ein Dokument verändert habe und das Template abgespeichert habe und dann unter der Option 'speichern' importiere (damit die Änderungen auch dort aktiv sind, steht der Speicherort wieder auf Desktop !!! Somit muss ich für jede Änderung der Dokumente nicht nur die Templates nachziehen (siehe anderen Thread) sondern auch noch die Dateiablage aktualisieren.

@JTL das kann es nun wirklich nicht sein. Diese Handling ist ein echter Graus. Bitte um schnellstmögliche Änderung.