In Diskussion Workflow zur Provisionsberechnung

DID01

Aktives Mitglied
5. Februar 2019
45
2
Liebe Leutz,

wir benötigen für den Einsatz der JTL Wawi zwingend eine Lösung, welche jedem Artikel ein Designer (Urheber) zuweist. So weit geht das mit dem Workflow der Provisionsberechnung von JTL über die eigenen Felder klar.

Ganz bekommen wir das aber nicht hin, weil sich die Provisionssätze verringern, sobald wir einen Rabatt geben müssen. Diese Rabatte sind aber nicht für alle Kunden(gruppen) gleich, sondern variieren pro Position im Vorgang.

Beispiel:
Pos 1: 0% Rabatt - Volle 5% Provision für den Designer
Pos 2: 3% Rabatt - Provision verringert sich auf 3%
Pos 3: 2% Rabatt - Provision verringert sich auf 3%
usw.

Dabei spielt die Höhe des Rabattes keine Rolle: Erhält ein Kunde auf ein Produkt Rabatt, verringert sich die Provision für den Designer. Falls nicht, bleibt die volle Provision.

Zudem fusionieren manche Designer in einem Produkt. Designer A hat mit Designer B zusammen ein Produkt AB gemacht. Hier wendet sich die Regel (gesehen auf das Produkt) ebenfalls an. Bedeutet aber, dass Designer A (bei keinem Rabatt) 2,5% erhält, genauso wie Designer B. Bei Rabattierung eines fusionierten Produktes erhalten Designer A und B jeweils 1,5%.
Das wäre aber nicht zwingend und könnte notfalls umgangen werden.

Am Ende des Quartals muss jeder Designer seine Verkaufserlöse einsehen können und uns entweder eine Rechnung stellen, oder wir senden eine Abrechnung (Gutschrift?) an die Designer.

Hat hier jemand vielleicht schon eine Erfahrung gemacht, oder weiß eine Lösung?

Wir verwenden JTL auf einem Windows Server 2019, SQL Version 2019 und haben die Version 1.5.43.0.

Besten Dank!
 

Thomas_T

Mitglied
19. Dezember 2019
58
10
Also ich würde euren auf eurem Server 2019 einen Webserver mitlaufen lassen (IIS + gegebenenfalls PHP) und dann via Workflow eine URL auf dem Webserver aufrufen, die die Artikel mit deren Rabatt erfässt.
Am Ende des Quartals (oder egal wann) kann dann ein Bericht erstellt werden.
 

DID01

Aktives Mitglied
5. Februar 2019
45
2
Also ich würde euren auf eurem Server 2019 einen Webserver mitlaufen lassen (IIS + gegebenenfalls PHP) und dann via Workflow eine URL auf dem Webserver aufrufen, die die Artikel mit deren Rabatt erfässt.
Am Ende des Quartals (oder egal wann) kann dann ein Bericht erstellt werden.

Ist hierfür eine gute Internetverbindung von Nöten? (an guten Tagen erhalten wir ganze 10.000 MB/s Download).
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
3.050
350
Du kannst eine Excel/Calc Tabelle in der Wawi erstellen lassen. In der kannst du die benötigten Felder ausgeben und auch Felder mit Formeln füllen oder Bedingungen. Neue Daten werden dann immer an die bestehende Tabelle angehängt solange du das willst. Wenn du dann abrechnest löscht du einfach die Datei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DID01

DID01

Aktives Mitglied
5. Februar 2019
45
2
Du kannst eine Excel/Calc Tabelle in der Wawi erstellen lassen. In der kannst du die benötigten Felder ausgeben und auch Felder mit Formeln füllen oder Bedingungen. Neue Daten werden dann immer an die bestehende Tabelle angehängt solange du das willst. Wenn du dann abrechnest löscht du einfach die Datei.
danke für die Antwort. Das wäre dann mittels des Workflows realisierbar, so wie du es beschrieben hast. Aber wie würde ich hier hinkriegen, dass ein Artikel in einem Vorgang rabattiert wird, sodass die Provision in der Excel sich verringert?
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.106
118
Gaildorf
Ich an eurer Stelle würde mir eine separate Tabelle in der Datenbank anlegen. Eine gespeicherte Prozedur basteln und diese mit einem Workflow ansprechen. Die Tabelle selbst kannst du dir in den eigenen Übersichten unter Verkauf -> Aufträge anzeigen lassen. Diese ist auch, wenn nötig, exportierbar.
 

Thomas_T

Mitglied
19. Dezember 2019
58
10
Ich an eurer Stelle würde mir eine separate Tabelle in der Datenbank anlegen. Eine gespeicherte Prozedur basteln und diese mit einem Workflow ansprechen. Die Tabelle selbst kannst du dir in den eigenen Übersichten unter Verkauf -> Aufträge anzeigen lassen. Diese ist auch, wenn nötig, exportierbar.

Ja, ich mache es bei verschiedenen Anlässen auch (weil es am schnellsten geht), aber ich würde niemals jemanden anderen empfehlen in der Datenbank rumzupfuschen.
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.106
118
Gaildorf
Naja, rumpfuschen ist immer eine Ansichtssache. Er soll ja nicht an den anderen Tabellen rummachen, sondern nur an der eigenen die er anlegen soll. Wenn er sich mit SQL nicht auskennt, dann wird er auch keine Tabelle anlegen können. Dann ist auch das rumpfuschen hinfällig. Notfalls jemanden beauftragen.
 

DID01

Aktives Mitglied
5. Februar 2019
45
2
Danke für euro Antworten.

Von SQL lasse ich tatsächlich die Finger und habe jemanden an der Hand, der das übernimmt. Aber ich in der Richtung wird es sich abspielen. Poste gerne das Ergebnis für eventuelle Nachfolger.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dalibor Josic
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL Workflow für Warenpost JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Wie kann sichergestellt werden, dass der eingerichtete Workflow auch wirklich greift? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Beantwortet Workflow Mail versenden bei neuem Unicorn Auftrag geht nicht JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu Workflow E-Mail wenn Bestand 0 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Beantwortet Lieferantenbestellung Workflow Teillieferung E-Mail senden JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 6
In Diskussion Neuer Workflow erstellen einer Tabelle mit nicht lieferbaren Artikeln JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Gelöst Workflow Bestandscheck bei Minusbuchung JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
Verwiesen an Support Workflow Aufträge bleiben in der Queue hängen JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Gelöst Workflow Mindestbestand auch für Kinderartikel JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
In Diskussion Viele Rechnungskorrekturen mit manuellem Workflow aus Rechnungen erstellen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Erzeugung der Standard Rechnung unterdrücken da Rechnung über Workflow generiert wird (druckt aktuell 2 Rechnungen) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Gelöst Workflow Versandarten DHL Paket und DHL Warenpost unterscheiden Gelöste Themen in diesem Bereich 3
In Bearbeitung Falsche Umsatzsteuer beim setzten der Versandart über Workflow JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Warum funktioniert diese RegEx auf regex101.com aber nicht in der WaWi als Workflow? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
In Diskussion Workflow für Variation JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Workflow: Auftrag erstellt -> Kreditlimit überschritten (SQL - Abfrage) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow - Lieferadresse verwenden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow Retouren - Umtauschauftrag erstellen Feld Adresse wird nicht gespeichert JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu 1.6.27.2 Auftragsattribute erstellen, Werte von Auftragsattribute per Workflow setzen, Auftragsattribute per FFN an Fulfiller übertragen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Nach Workflow falscher Drucker User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow Eigene Felder mit Datum User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow? Hilfe! User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Mailversand aus Workflow geht nicht Servicedesk (Beta) 0
Issue angelegt Wunsch: Auftrag duplizieren im Workflow JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
In Diskussion Puffer regelmäßig mit Workflow ändern JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 5
In Diskussion Picklisten erstellen mit einem Workflow JTL-Workflows - Fehler und Bugs 6
In Diskussion Workflow zum bestücken der Einkaufsliste JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 10
In Diskussion Workflow Lieferantenbestellung JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
In Bearbeitung Workflow log zeigt Worklog erfolgreich ausgeführt - Aktion passiert nicht JTL-Workflows - Fehler und Bugs 6
Neu Workflow Rechnung drucken User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Workflow erst auslösen, wenn alle Positionen verschickt sind User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Workflow Lieferantenbestellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow: Auftrag für alle Artikel erstellen WENN User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Retourenanmeldung per Workflow User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Diskussion Wiederkehrender Workflow für Priorisierungen bei Logistikspitzen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Workflow soll Teil der Artikelnummer unter "Sonstiges" auf dem Auftrag einteagen DotLiquid User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Amazon Bestand immer verfügbar ->Workflow? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Gelöst Workflow für FBA Bestellungen greift irgendwie nicht mehr JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
Neu Filter für neu importierte Kategorien ohne Workflow User helfen Usern 0
Neu Anbindung DeepL über Workflow mit DotLiquid User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Gelöst Workflow gesucht, der das heutige Datum mit dem "Voraussichtlichem Lieferdatum" vergleicht JTL-Workflows - Fehler und Bugs 0
Verwiesen an Support Workflow plötzlich nicht mehr verfügbar JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Offen Workflow - Upload aus Upload Modul als Email Senden JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Beantwortet JTL Workflow für Bestellungen aus Shopware JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Workflow plötzlich nicht mehr verfügbar User helfen Usern 0
Gelöst Workflow funktioniert nur in der Simulation JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
In Diskussion Ausgabe bestimmter Eigener Felder aus Workflow JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu JTL Workflow Web Request User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
In Diskussion Workflow Liefertermin vom Lieferant in Feld "Erhältlich ab:" eintragen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Workflow, wenn Teilzahlung erfolgt? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8

Ähnliche Themen