In Bearbeitung VCS-Lite eigene Rechnung bei Amazon hochladen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Edo

Aktives Mitglied
7. November 2014
23
6
Die Rechnungen werden doch automatisch erstellt, sobald man die Aufträge erstelle, da steht dann unter Rechnung "extern". Vorher musste man Rechnungen erstellen bei VCS Lite geht das nicht. Laut Anleitung werden nach dem Ausliefern die Rechnungen automatisch beim nächsten Abgleich hochgeladen.
 

Edo

Aktives Mitglied
7. November 2014
23
6
Ja, hab ich. wie gesagt, hat ja auch ein Mal funktioniert und jetzt nicht mehr. Ich hoffe es meldet sich schnell jemand morgen, weil ja Amazon verlangt innerhalb von einem Werktag die Rechnung hochzuladen.
 

Edo

Aktives Mitglied
7. November 2014
23
6
Bei heutigem Abgleich immer noch keine Rechnungen. Kann es sein, dass das so lange dauert? Versand wurde gestern Abend vmbestätigt um ca. 20 Uhr.
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
494
61
Die "richtige" Version setzt Du dazu ein? Wer VCS nutzt sollte grundsätzlich die neuste Version einsetzen.
 

Edo

Aktives Mitglied
7. November 2014
23
6
Ja, ohne neue Version funktioniert VCS-Lite gar nicht. Es passt jetzt erstmal wieder, danke.
 

glubber

Aktives Mitglied
5. Juni 2009
38
0
Ist es korrekt, dass man bei VCS Lite unter Marktplätze/Amazon-Kontoanbindung VCS-Aktivieren nicht aktuvieren soll? Davon steht zumindest nichts in der Anleitung drin. Bei uns ist das Problem, dass nach verfolgtem Versand unter Auftäge/externe Rechnung aufträge mit unserer fortlaufenden Auftragsnummer stehen. Für die selben Aufträge existieren unter Rechnungen Rechnungen, welche aber die Amazon Bestellnummer als Auftragsnummer haben.
 

YTSVXKNMURZEHFW

Gut bekanntes Mitglied
26. Juli 2017
108
12
Hallo @Patrick Braunstein

leider besteht das Problem immer noch, dass bei Gutschriften alle 5 Minuten versucht wird eine PDF-Datei zu erstellen und dann aber fehlschlägt, da noch keine Gutschrift von Amazon zur Verfügung gestellt wurde.

Sehr großes Problem, dass bei jedem Datenabgleich eine Rechnungskorrektur (Ausgangszahlung) unter "Zahlungen/zugewiesene Zahlungen" eingetragen wird, dieses Problem bestand kürzlich auch bei den Rechnungen, welches auch von JTL von heute auf morgen gelöst werden konnte.

Bitte überprüft dies auch bei den Gutschriften, damit nicht alle 5 Minuten versucht wird Gutschriften zu erstellen, obwohl noch kein Datensatz von Amazon vorliegt.

ABER: Sollte dieses Problem nicht kurzfristig von JTL gelöst werden können, dann müßen wir leider VCS-Lite bei Amazon wieder deaktivieren und wir laden wieder unsere Rechnungen/Gutschriften direkt über IDU hoch.

FRAGE: Wie können die fälschlicherweise eingetragenen Datensätze unter "Zahlungen/Zugewiesene Zahlungen" oder in der "Kundenhistorie" wieder gelöscht werden, da diese auf komplett LEERE Rechnungen/Gutschriften verweisen? Bitte um kurze Anleitung, wie man die Zahlungs-IDs in der Datenbank löschen kann, denn unter "Verkauf/Rechnungen" werden diese Rechnungen "rot" markiert dargestellt, da hier angeblich ein noch offener Wert existieren würde, was aber nicht stimmt?

Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)
 

glubber

Aktives Mitglied
5. Juni 2009
38
0
Gibt es bei der Nutzung von VS lite eine praktikable Lösung, Bestellungen zusammenzufassen und dementsprechend zusammen zu verschicken?
 

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
82
15
Als kleine Info in die Runde sei gesagt dass die Verwendung der Version 1.5.31.0 obligatorisch ist. Ein paar kleinere Bugs werden in den kommenden Versionen jedoch noch gefixt.
 

kornwestheimer

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2016
145
15
Moin,

wir haben ebenso folgendes Problem mit Amazon VCS-Lite.

Die Rechnungen werden von Amazon werden von JTL WaWi unter "Verkauf - externe Rechnungen" zurück gehalten. Also info dazu wird angezeigt: "Aufträge, zu denen eine externe Rechnung existiert"
Dieses sollte aber gar nicht sein da wird "VCS-Lite" aktiviert haben bei Amazon und auch in der JTL WaWi. d.h. Amazon erstellt KEINE Rechnung wie bei "VCS" Wir haben extra VSC-Lite gewählt weil wir aus der JTL WaWi die Rechnungen erzeugen und hochladen wollen.

Wir müssen nun die Rechnungen markieren und im Kontextmenü -> "Auftrag -> Auftrag für Rechnungerstellung freigeben" dann können wir die Rechnung wie gewohnt erstellen und diese wird dann auch bei Amazon hochgeladen.

Wir haben ein Ticket dazu bei JTL gemacht hier wurde nur gesagt das man dieses Vorgehensweise nur in "Ausnahme Fällen" machen soll. Nur anders können wir leider gar keine Rechnung erstellen. Ebenso müssen wir das mit FBA - Aufträgen machen.

1. Frage wo liegt der unterschied zwischen VCS und VCS-Lite für JTL WaWi?
2. Wie soll man Rechnungen erstellen mit VCS-Lite? Wenn man diese nicht freigeben darf?
3. VCS-Lite ist extra von Amazon gebaut worden damit man seine eigenen Rechnungen erstellen kann. Ist es möglich VCS-Lite bei Amazon zu aktiveren und die Dokumente über IDU hochzuladen? Sprich die Einstellungen in der JTL Wawi zu ändern?

Kann jemand hier mal erzählen und beschreiben wie VCS-Lite bei anderen verwendet wird?
 

Anhänge

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
82
15
Hallo Zusammen,

Erstmal was grundsätzliches zum Thema Amazon VCS Lite.

❗❗Ein Update auf mindestens Version 1.5.31.0 ist unerlässlich.❗❗

In der Wawi gilt es folgendes zu beachten.

  1. Ihr könnt in der Auftragsübersicht nicht mehr sehen ob tatsächlich eine Rechnung erzeugt wurde, da diese über einen Schattenauftrag erzeugt werden.
  2. Die Rechnung findet ihr fortan mit Hilfe der Amazon-Bestellnummer unter Rechnungen. Ein Ticket dazu existiert bereits (WAWI-49147)
  3. Die Rechnungskorrekturen findet ihr über die entsprechende Rechnungsnummer unter Rechnungskorrekturen.

Solltet ihr die Rechnungen auch nach 1 Tag Wartezeit nicht finden können meldet euch bitte beim Support mit entsprechenden Screenshots.
 

kornwestheimer

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2016
145
15
Hallo Zusammen,

Erstmal was grundsätzliches zum Thema Amazon VCS Lite.

❗❗Ein Update auf mindestens Version 1.5.31.0 ist unerlässlich.❗❗

In der Wawi gilt es folgendes zu beachten.

  1. Ihr könnt in der Auftragsübersicht nicht mehr sehen ob tatsächlich eine Rechnung erzeugt wurde, da diese über einen Schattenauftrag erzeugt werden.
  2. Die Rechnung findet ihr fortan mit Hilfe der Amazon-Bestellnummer unter Rechnungen. Ein Ticket dazu existiert bereits (WAWI-49147)
  3. Die Rechnungskorrekturen findet ihr über die entsprechende Rechnungsnummer unter Rechnungskorrekturen.

Solltet ihr die Rechnungen auch nach 1 Tag Wartezeit nicht finden können meldet euch bitte beim Support mit entsprechenden Screenshots.
Ok, wir haben bisher das Problem das wir gar keine Rechnungen für Business Kunden bei Amazon hochgeladen bekommen aus der JTL

Die Rechnungen sind im System vorhanden aber diese werden nicht hochgeladen. Auch manuell kann man die Rechnung nicht mehr an Amazon schicken.
 

Anhänge

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
82
15
Ok, wir haben bisher das Problem das wir gar keine Rechnungen für Business Kunden bei Amazon hochgeladen bekommen aus der JTL

Die Rechnungen sind im System vorhanden aber diese werden nicht hochgeladen. Auch manuell kann man die Rechnung nicht mehr an Amazon schicken.
Hallo schau bitte mal nach ob du für diese Bestellungen eine gültige Druckvorlage angelegt hast. Bitte beachte dass wir für den VCS-Upload eine Vorlage zum speichern des Dokuments benötigen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kornwestheimer

YTSVXKNMURZEHFW

Gut bekanntes Mitglied
26. Juli 2017
108
12
Hallo @Patrick Braunstein

zur Info wir haben die JTL-Wawi 1.5.31.1 installiert und dort besteht immer noch das Problem mit den Gutschriften/Rechnungskorrekturen, welche die ganze Kundenhistorie überlaufen lässt und in "Zahlungen/zugewiesene Zahlungen" wird bis die Gutschrift von Amazon meistens über Nacht erstellt wird auch bei jedem Datenabgelich durch den JTL- Worker ein Eintrag gesetzt, so dass bei einigen Rechnungskorrekturen schon offene Posten im Tausenderbereich entstanden sind.

Kurzfristige Entscheidung unsererseits: VCS-Lite deaktiviert und durch IDU ersetzt, bis die Probleme erfolgreich behoben wurden. Danach gerne wieder Aktiviereung von VCS-Lite ;)

CU
;) ;) ;)
 

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
82
15
Hallo @Patrick Braunstein

zur Info wir haben die JTL-Wawi 1.5.31.1 installiert und dort besteht immer noch das Problem mit den Gutschriften/Rechnungskorrekturen, welche die ganze Kundenhistorie überlaufen lässt und in "Zahlungen/zugewiesene Zahlungen" wird bis die Gutschrift von Amazon meistens über Nacht erstellt wird auch bei jedem Datenabgelich durch den JTL- Worker ein Eintrag gesetzt, so dass bei einigen Rechnungskorrekturen schon offene Posten im Tausenderbereich entstanden sind.

Kurzfristige Entscheidung unsererseits: VCS-Lite deaktiviert und durch IDU ersetzt, bis die Probleme erfolgreich behoben wurden. Danach gerne wieder Aktiviereung von VCS-Lite ;)

CU
;) ;) ;)
kannst du da bitte ein Ticket für aufmachen? oder mir die Ticketnummer nennen falls schon geschehen?
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu VCS Lite / Rechnungen werden nicht hochgeladen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Gutschriften / RK Erstellung mittels VCS-Lite Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
In Bearbeitung [BUG] JTL-Worker läd bei jedem Amazon Abgleich *ALLE* VCS-Lite Rechnungen erneut hoch - JTL-Wawi 1.5.30.3 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Abgelehnt [BUG] JTL-Worker läd bei jedem Amazon Abgleich *ALLE* VCS-Lite Rechnungen erneut hoch - JTL-Wawi 1.5.30.3 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Umsatzsteuer-Berechnungsservice von Amazon (VCS / VCS Lite) - Erfahrungen? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung [BUG] Amazon VCS-Lite in Zahlungen wird die Rechnungsnummer nicht eingetragen - JTL-Wawi 1.5.29.2 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
In Bearbeitung Umstieg von VCS auf VCS-Lite Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Brauche Hilfe bei Amazon VCS Lite Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 16
Neu FAQ - Amazon VAT Calculation Service (VCS) & JTL-Wawi - 3 Vorteile für Online Händler (Video) Umfragen rund um JTL 19
In Bearbeitung Bitteschön: SQL Skripte um Unstimmigkeiten in der DB zu finden und zu editieren (Amazon-Import, VCS und MwSt) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu LilFOOT SpamProtector Lite - der kostenlose Einstieg in Spam-Abwehr Plugins für JTL-Shop 19
In Bearbeitung Eigene Ansichten unter Markplätze "Zu Aktualisierende" (ebay) Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 4
Issue angelegt Eigene Ticketnummern erstellen auserhalb des Nummernkreises Servicedesk (Beta) 2
Neu Shop 5, eigene Smarty-Funktion registrieren, wie? Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Eigene Felder auf Rechnung JTL Wawi 1.5.31 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Statistik - Eigene Vorlagen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Eigene Shopkategorien => Ebay Kategorien möglich? Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 3
Neu Eigene Fleder nicht überall verfügbar Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Eigene Fehlermeldungen Templates für JTL-Shop 0
Eigene Übersicht im Reiter Versand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Eigene Seiten im Shop über Teamplate anpassen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Eigene Felder bei Kunden: Feld mit Dateityp eMail akzeptiert exotische Top-Level-Domains nicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Kundendaten: Eigene Feld für Emailversand über Workflows User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Woocommerce Eigene Felder - Wert nicht übertragen - Feld schon WooCommerce-Connector 1
Ähnliche Themen