1. Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
    Information ausblenden

Neu Variationskombinationen importieren ohne Variationsnamen in CSV

Dieses Thema im Forum "JTL-Wawi-Ameise Verbesserungsvorschläge, Lob und Kritik ab Version 1.0" wurde erstellt von flfrisch, 10. Februar 2018.

  1. flfrisch

    flfrisch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch:Ich habe vom Lieferanten eine Artikelliste mit allen Artikel im CSV-Format vorliegen. In dieser sind Artikelnummern und Sub-Artikelnummern vorhanden für die Zuweisung von Väterartikeln und Kindartikeln. Soweit also alles perfekt für einen Import von Variationen.
    Für Kleidung gibt es jeweils eine Spalte mit der Angabe der Größe und der Farbe. Soweit auch alles gut.

    Was jedoch fehlt, ist die Angabe des Variationsnamens in einer separaten Spalte (Also eine Spalte, in der in jeder Zelle "Farbe" oder "Größe" steht.

    Wie mache ich daraus trotzdem einen Import via Ameise?
    Ich habe versucht, für die Variationsnamen einen Präfix anzulegen in der Hoffnung, das Problem damit umgehen zu können. Leider erhalte ich beim Testimport dann aber diese Fehlermeldung:

    Das erste Wertepaar für Variationskombinationen (Variationsname 1) ist nicht zugeordnet! Eine Variationskombination besteht aus min. einer Variation. #Übergehe Datensatz#

    So sieht die CSV in etwa aus (verkürzte Darstellung, weil unwichtige Felder entfernt zur besseren Lesbarkeit):

    artnr;subartnr;size;colour;price;

    Ich möchte es vermeiden, die CSV per Hand zu bearbeiten oder irgendwie daran rumzubasteln - diese ändert sich unter Umständen stündlich und soll automatisiert verarbeitet werden.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    JTL Wawi 1.3.14.2

    Vielen Dank!
     
  2. Enrico W.

    Enrico W. Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. November 2014
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Eine entsprechende Spalte für die Benennung der Variation ist zwingend notwendig. Ein Präfix oder Suffix allein kann nicht greifen. Bitte hier deinen Hersteller darauf ansprechen, dass er die Daten entsprechend aufbereitet oder aber du musst Dir einen Automatismus in Excel bauen, dass dieser die Spalten hinzufügt und befüllt.
     
  3. flfrisch

    flfrisch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das ist sehr schade - gerade weil ich nun schon bei mehreren Lieferanten auf diese Problematik gestoßen bin. Eine Anpassung speziell für uns wollen die Lieferanten in der Regel nur sehr ungern machen, und bei einem stündlichen Abgleich der CSV ist die Excel-Variante leider nicht wirklich eine Lösung.
    Aber vielen Dank für die Antwort!
     

Diese Seite empfehlen

Verstanden Weitere Informationen

JTL-Software benutzt Cookies, teilweise von Drittanbietern, um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen.