Neu Unsinnige Anfragen aus dem Web

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Andreas Schieck

Aktives Mitglied
2. Januar 2014
29
1
#1
Hallo in die Runde,

wir bekommen unsinnige Anfragen aus dem Web. Es werden Einstiegsseiten verwendet, die nicht existieren.

Beispiel: */Komodo/Wunderwerk/Core-tee-old-navy - dieses Seite existiert nicht und wird auf unserer 404 - Seite umgeleitet.

Es existiert die Seite: */Wunderwerk/Core-tee-old-navy

Die Erscheinung ist gepaart mit einer starken Zunahme der Seitenzugriffe. Dies treten zyklisch auf und halten mehrer Tage an.

Was ist das?
 

Anhänge

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
2.776
216
#2
Bots die sich (Mehrfachnennungen möglich):
.) mal umschauen
.) Schwachstellen suchen
.) aufgrund von externen Links dazu kommen
.) noch nen alten Cache/Ablauf (zb. via archive.org) von einer vorherigen Seite haben
.) Bot-DB zusammenwürfel und nach Links, injections etc suchen

Lösung:
bei den ganz grossen Anfragen, kannst in der JTL WaWi eine Weiterleitung einrichten (auf die Startseite oder wohin auch immer), rechne aber damit, dass dies eine never-ending Story wird.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
932
177
Halle
#3
Hallo,
wenn du Zugriff auf die Serverlogs hast, dann kannst du auch mal im access.log nachschauen woher die Aufrufe mit dem Komodo/ in der URL kommen. Je nach Einstellung protokolliert der Webserver IP-Adresse, Referrer, User-Agent... Wenn sich da Regelmässigkeiten abzeichnen, dann kannst du die ggfs. mit einer Rewrite-Rule auf einen 403 laufen lassen und damit die PHP-Engine deines Servers entlasten.
 

Ähnliche Themen