Neu Rechnungskorrektur / Gutschrift ohne Auftrag

topsi

Mitglied
27. November 2018
18
1
Hallo Zusammen,

auf Grund Systemwechsel muss ich Gutschriften erstellen, zu denen in der JTL WaWi keine Aufträge existieren.

Wie macht ihr das?

Eine klassische Rechnungskorrektur scheidet vermutlich aus?

Wie wäre es einen Sofortauftrag anzulegen mit negativem Betrag? Das scheint zu gehen, aber dann ist es vermutlich eine RG und keine RK?

Danke Euch!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Agnieszka

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
592
73
Landsberg am Lech
  • Gefällt mir
Reaktionen: topsi

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.034
393
Aha, und was ist der Unterschied in der WAWI ?
Kannst du das auch erklären ? ;)
Ungebunden ist ungebunden, egal wo man diese ungebundene Gutschrift / Rechnungskorrektur erstellt.

Und rein rechtlich wäre eine Gutschrift nicht gleichbedeutend zu einer Rechnungskorrektur.
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
592
73
Landsberg am Lech
JTL selbst beschreibt es so:

"Technisch gesehen sind Rechnungskorrekturen und Gutschriften in JTL-Wawi das gleiche. Sie greifen deshalb auch standardmäßig auf die gleiche Druckvorlage zu. Der einzige Unterschied ist, dass Rechnungskorrekturen immer einen Bezug zu einer Rechnung haben und nur die Positionen beinhalten können, die sich auch in der Rechnung befanden. Gutschriften können beliebige Positionen enthalten und haben keinen Rechnungsbezug. "

Daher der Hinweis zur Gutschrift, falls das für topsi, dass es auch diese Möglichkeit gibt (er sagt ja dass es keinen Rechnungs- / Auftragsbezug gibt) . Was in seinem Fall das rechtlich richtige ist sollte er ja wissen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: topsi

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.034
393
Der Button den ich angegeben habe macht genau das Gleiche wie der Button den du angegeben hast.
Er trägt nur den falschen oder richtigen Namen, nämlich "erstellen".

Weil du in dieser Rechnungskorrektur-Übersicht gar keinen Bezug zur einer Rechnung herstellen kannst.

Einfach mal ausprobieren ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: topsi

topsi

Mitglied
27. November 2018
18
1
Wir verwenden die 1.4.32.0

Im Bereich Rechnungen finde ich den Button Rechnungskorrektur, der scheint an einen Auftrag gebunden zu sein.
Was wäre denn zu tun wenn ich Erstattungen ohne Warenrücksendung erstellen möchte, auch wenn der Kunde bereits mit seinem Auftrag in der Wawi vorhanden ist (Kulanz, Lohnt nicht etc) ?

1565107831933.png

Unter Verkauf/Rechnungskorrekturen habe ich den Button erstellen, über den kann ich frei wählen und auch neue Kunden verwenden.
Das müsste genau das sein was ich brauche...

1565107915344.png




Nur zum Verständnis, wenn ich hier einen in der Wawi vorhandenen Artikel über "Erstellen" erstatte, dann möchte ich in diesem Szenario ja KEINE Bestandsveränderung. Geht das überhaupt?

PS: Wie kann ich solche Screenshots kleiner einfügen? Sieht ja schrecklich aus :)

Danke Euch !
 
Zuletzt bearbeitet:

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
592
73
Landsberg am Lech
Ja das geht ohne Bestandveränderung. Unten Rechts ist der Haken "Bestand buchen" leider immer automatisch gesetzt. Den einfach rausnehmen und es wird kein Bestand hinzugefügt.

Wenn du ein Bild hinzufügst in dem unter dem Text erscheinenden Fenster einfach auf "Miniaturansicht" klicken ;)

1565164695455.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: topsi