Neu Rechnungen in massen korrigieren [Finanzamt Lieferschwelle]

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Puma7

Sehr aktives Mitglied
4. Mai 2016
372
29
Hi,

ich habe das Problem, dass ich in Österreich die Lieferschwelle überschritten habe und nun alle betreffenden Rechnungen korrigieren muss.
Gibt es einen einfachen Weg die 600 Rechnungen von 19% auf 20% umzustellen, in einem Ordner zu speichern und den Kunden zu mailen?
Die Rechnungsnummern liegen mir auch als CSV vor, also weiß ich zumindest welche ich korrigieren muss.

Danke!
 

Puma7

Sehr aktives Mitglied
4. Mai 2016
372
29
Nicht böse gemeint, aber für 800€ kann ich es auch einen Mitarbeiter machen lassen :)
Auch wenn ich sehe, dass das Tool recht umfangreich zu sein scheint lohnt es sich erst ab höheren Summen.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.126
535
Nicht böse sein, aber der Arbeitsaufwand ist auch nicht gerade gering. Bei 600 Rechnungen wird dein Mitarbeiter auch eine ganze Weile daran sitzen. Jede Rechnung muss einzeln korrigiert und neu erstellt werden. Wenn dieser Mitarbeiter nicht auf 450,-Euro-Basis arbeitet und das dann richtig fix abarbeiten kann, dann wird das gerade teurer als Du vielleicht meinst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Visitmedia

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.717
505
Muss ich mal einem Mod zustimmen, das sowas noch passiert :D

Wir mussten 3 Länder über die Jahre berichtigen, der Arbeitsaufwand waren jeweils 1-2 Wochen, fulltime (plus Mitarbeiter geblockt nat. in dieser Zeit).
800,-- hätte ich gern dafür bezahlt :D
 

mmarsching

Aktives Mitglied
2. September 2014
82
3
Ich mag mich völlig täuschen, aber im Bestimmungsland müssen doch nur der Umsatz mit dem man die Schwelle und überschreitet und alle folgenden versteuert werden. Alles davor bleibt im Ursprungsland besteuert...?!
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.199
302
Außer Du meldest Dich vorher freiwillig an, bspw weil Du an Programmen wie Amazon PAN EU oder Mitteleuropäisches Versandnetzwerk teilnehmen willst. Dann musst Du ab dem Tag versteuern ab dem Du im jeweiligen Land angemeldet bist.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.149
459
... und Folgejahre nicht vergessen. Das kann ein ganzer Rattenschwanz sein.

Und es kann richtig umfangreich werden wenn kommt was angekündigt ist, dass die Lieferschwelle wegfällt und das Empfängerland mal die Vorjahre prüfen will. Die Umsatzsteuer ist ein Haufen Geld und die wird sich kein Land gerne entgehen lassen und gerade zwischen Österreich und Deutschland wird es vieles zu bereinigen geben. Kaum ein Shop weist 10/20% UST aus für Österreich, obwohl die Grenze hier nur bei 35.000 Euro liegt, umgekehrt aber 100.000 Euro.

Zitat:
Zum 1. Januar 2021 werden die bisherigen individuellen Schwellenwerte abgeschafft und mit einer einheitlichen Lieferschwelle von EUR 10.000 ersetzt, die sich auf alle B2C-EU-Auslandsumsätze bezieht.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.717
505
Zitat:
Zum 1. Januar 2021 werden die bisherigen individuellen Schwellenwerte abgeschafft und mit einer einheitlichen Lieferschwelle von EUR 10.000 ersetzt, die sich auf alle B2C-EU-Auslandsumsätze bezieht.
Damit hier nicht noch jemand nach einer Quelle suchen muss:
https://www.gkkpartners.de/mandante...rce-umsatzsteuerliche-neuerungen-ab-2019.html

Na wenn man das so schön im Vorfeld weiss, kann man sich ja jetzt schon für quasi jedes Land anmelden für ne UID. Toll, wieder extra kosten - da freut man sich :D
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.149
459
Noch ist Zeit und wie das dann genau abläuft wird erst noch kommen, vielleicht gibt es auch Vereinfachungen, weil es sicherlich sehr sehr viele betreffen wird.

Und zusätzlich, wenn dann 2021 plötzlich 1000 Shops Umsätze in AT melden von größer 35.000 Euro, dann wird das FA auch nicht doof sein und fragen: Und letztes Jahr ? Und vorletztes Jahr ? Aha, dann werden wir mal nachverrechnen.
Unter'm Strich geht es zumindest für Österreich um Millionen.

Es ist zwar aufwändig, aber man muss sagen es ist auch Teil einer Steuergerechtigkeit.
 

Visitmedia

Offizieller Servicepartner
SPBanner
17. September 2011
236
5
Essen
Für alle die noch auf der Suche nach dem Tool sind ist hier die aktuelle Adresse:
https://visitmedia.de/shop/ViCtor-Korrektur-der-Lieferschwelle-fuer-JTL-Wawi-Inland-FBA

Der Preis ist pro Land, das ist korrekt. Das Tool ist aber auch sehr umfangreich und wird von uns laufend angepasst und erweitert. Bei Kunden mit mehreren Ländern und Korrekturen bitten wir vorher um Kontaktaufnahme. Wir erstellen dann auch individuelle Angebote und lassen mit uns reden ;)
 

Jens007

Aktives Mitglied
4. Mai 2009
17
1
Die 800€ hätte ich damals gerne bezahlt - wir hatten das Problem vor paar Jahren und es war ein Haufen Arbeit und Zeit. Gerade bei Artikeln mit Seriennummern....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MichaelH

Stephan K.

Sehr aktives Mitglied
14. Mai 2014
712
83
Ich habe heute den Service beansprucht und wurde nicht enttäuscht. Die Thematik habe ich früh rechtzeitig aufgegriffen und mich informiert, dann aber aus den Augen verloren und zu lange die Lieferschwelle überschritten (im Weihnachtsgeschäft). Dann die Problematik mit mehreren Finanzämtern vor Augen geführt und die Software gekauft. War echt flott in der Hilfestellung, schnell und sofort fehlerfrei!

Der "Preis pro Land" bezieht sich übrigens nur auf eine Lieferschwelle, nicht "pro Land." Das ist etwas schwierig zu formulieren. Wenn also eine Lieferschwelle überschritten wird, beinhaltet dies die Korrektur aller Rechnungen dorthin, egal aus welchem Lieferland.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MichaelH

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.149
459
"Gefeierter JTL-Kritiker: 2x Forensperre // Bei JTL sind starke Kritiker nicht gerne gesehen - andernorts sind es die wichtigsten Unterstützer "

Hahaha, ich habe das gerade erst gelesen. :)
Wir könnten einen Club der ungeliebten Kritiker gründen die ein ausreichend gutes Gedächtnis haben ...

Aber was nützt's ?
JTL und Trump sind sich sehr nah:
"Why we have still more than 10 years old problems ?
It tell you why, no problem.
We have the very best software of all, since ever, believe me.
No one will make it better, never, ever.
You know why ?
Because we are the best.
Believe me.
I tell you.
We are the best.
Believe me.
I tell you.
Next question.
No, not you, you are fake-news."
 
  • Haha
Reaktionen: hula1499
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Variablen für POS-Belege/Rechnungen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu Meine Firmendaten hatte ich 2016 geändert. Jetzt haben alle Rechnungen vor 2016 auch die neue Firmenadresse drin Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 11
In Bearbeitung Rechnungen mit 19% ausgewiesen, da Aufträge schon am 30.06. erstellt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Gelöst VCS mit eigenen Rechnungen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Rechnungen nachträglich als Massenänderung wegen MwSt. ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu AMAZON Rechnungen speichern und archivieren Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Export DATEV Rechnungen erzeugt pro Rechnung zwei Zeilen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Rechnungen und ausliefern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Amazon Rechnungen Zusammenfassen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Nummernkreis bei Rechnungen usw. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu GoBD konforme Rechnungen und Proforma Rechnungen - JTL-Wawi 1.6 - (Video) Umfragen rund um JTL 36
Neu Ist es möglich eine fortlaufende Nummer für die Lieferscheine ähnlich wie bei den Rechnungen zu vergeben? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Export - Rechnungen / Rechnungskorrekturen "Letzte Woche" JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 8
Gelöst Retoure aus Feld Verkauf -> Ohne Rechnungen heraus bekommen Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Ich muss einen Rechnung neu erstellen, abweichend von meinen "üblichen" Rechnungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
In Diskussion Hochladen von Rechnungen an Woocommerce mit JTL-Connector WooCommerce-Connector 2
Neu Rechnungen in einem externen Ordner speichern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Ausliefern mit Fehler - wie korrigieren? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3