Inaktiv Rechnung schicken wenn versendet >richtige Rechnungsvorlage wählen?

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Roelli

Gut bekanntes Mitglied
16. August 2016
143
14
Hallo.

Ich habe einen Workflow gemacht "Lieferscheine\Lieferscheine\enthält\Lieferscheine\enthält}Versendet" GLEICH WAHR.
(klingt irgendwie komisch) :)

Und dann Ausgabeobjekt: Lieferscheine\Auftrag\Zahlungen\Rechnung}-Ausgabobjekt-
Ausgabemodus: Mailen
Vorlagenset: Rechnung

Da wird aber nicht die Rechnung verschickt die ich selber ersellt habe, sondern scheinbar die Standard-Rechnung.

Wie kan ich MEINE Vorlage auswählen?

Danke!
Roelli.
 

Roelli

Gut bekanntes Mitglied
16. August 2016
143
14
Boah super! Ich glaube jetzt klappts. (muss gleich mal ein Paket verschicken um zu checken ob's geht)

Ich hatte ja schon eigene Rechnungsvorlagen (deutsch/englisch) gemacht... aber ich glaube mein Problem war:
Unter "MAILEN" war halt die Standardrechnung. Ich habe beide Rechnungen exportiert und in "MAILEN" wieder importiert.
(gut, da kam zuerst das eine Rechnung nicht verwendet wird, was falsch wäre... aber 1x schliessen und wieder öffnen... jetzt steht dort "Status: In Ordnung)

Bin total gespant.

D A N K E !!!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: trennscheibenwelt

Roelli

Gut bekanntes Mitglied
16. August 2016
143
14
YEAH! Die email KOMMT! Genial.

Allerdings kommt die email jetzt auch direkt 3x!?
(3x zum Kunden und 3x zu mir)

Zufällig hat der Kunde auch 3 Positionen bestellt, liegt aber nicht zufällig daran?
 

trennscheibenwelt

Sehr aktives Mitglied
17. März 2017
703
142
Hallo @Roelli,

Hier müsstest du uns mal niederschreiben wie dein Arbeitsablauf aussieht.
Vom erstellen des auftrags bis zum versand.
Dann kann ich dir sagen welchen schritt du zuviel machst.
Ich glaube du versendest sie versehentlich Zweimal zuviel.
An den Positionen liegt es auf keinen fall.

Ich z.B. lasse Rechnungen nur dann erstellen und per mail versenden sobald ich meinen Auftrag ausliefere über die WAWI.

Noch ein Kleiner Tipp: Um dein Image vor deinen Kunden nicht Kaputt zu machen würde ich dir empfehlen selber einen Testkauf zu machen und das mit dir Selber zu Testen weil sich das auf deine Kunden Negativ auswirken kann und am Sichersten wirst du sein wenn du dir eine Kleine Testumgebnung schaffst in der du solche Tests in ruhe durchführen kannst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Roelli

Gut bekanntes Mitglied
16. August 2016
143
14
Hallo @Roelli,

Hier müsstest du uns mal niederschreiben wie dein Arbeitsablauf aussieht.
Vom erstellen des auftrags bis zum versand.
Dann kann ich dir sagen welchen schritt du zuviel machst.
Ich glaube du versendest sie versehentlich Zweimal zuviel.
An den Positionen liegt es auf keinen fall.

Ich z.B. lasse Rechnungen nur dann erstellen und per mail versenden sobald ich meinen Auftrag ausliefere über die WAWI.

Noch ein Kleiner Tipp: Um dein Image vor deinen Kunden nicht Kaputt zu machen würde ich dir empfehlen selber einen Testkauf zu machen und das mit dir Selber zu Testen weil sich das auf deine Kunden Negativ auswirken kann und am Sichersten wirst du sein wenn du dir eine Kleine Testumgebnung schaffst in der du solche Tests in ruhe durchführen kannst.
Rechnung erst beim Ausliefern erstellen klingt irgendwie auch schlau. (außer manche Firmen wollen eine Proforma-Rechnung... aber ich könnte in der Vorlage für's Angebot ja einefach Proforma-Rechnung hinschreiben)

Bei mir läufts so:
Kunde will was kaufen. Ich erstelle ein Angebot.
Kunde sendet das Geld. (ich sehe das Geld unter Zahlungen... kann den Betrag aber nicht zuweise weil es noch kein Auftrag ist)
Dann mache ich aus dem Angebot einen Auftrag. (und habe einen Workflow der direkt eine Rechnung erzeugt, weil ich dachte... wenn der Kunde zahlt dann ist die Wahrscheinlichkeit nahe 0 das ich es nicht verschicken werde)
Grundsätzlich werden alle Aufträge zurückgehalten, weil ich immer selber noch die Ware produzieren muss.
Wenn die Ware fertig ist dann gehe ich auf "Auftrag freigegeben" und der Auftrag landen am Packtisch+. (sofern er bezahlt wurde oder "Kauf auf Rechnung" eingesellt ist)
Dann verpacke ich die Ware, Label kommt auf's Paket. Rechnung wird ausgedruckt. (eigentlich wollte ich das die Rechnung ausgedruckt wird wenn ich den Auftrag am Packtisch öffne, denn dann ist das Paket ja noch offen... aber das geht nicht - und ist angeblich auch falsch so)

Ich glaube so wäre richtiger: ?

Kunde will was kaufen. Ich erstelle einen Auftrag. (In der Vorlage für den Auftrag schreibe iche "Angebot/Proforma-Rechnung oben drüber)
Kunde zahlt.
Ich kann die Zahlung dem Auftrag zuordnen.
Der Auftrag wird "zurückgehalten". D.h. ich habe unter "Zurückgehalten" alle Aufträge die abgearbeitet werden müssen drin stehen.
Ich ändere "zurückgehalten" in "Auftrag freigegeben"
Das Paket wird am Packtisch+ verpackt.
Per Workflow wird eine Rechnung erstellen WENN das Paket verschickt wurde und per email an den Kunden geschickt.

Einzige Falle:
Wenn ich einen Sofortauftrag anlege für einen Kunden der nicht direkt zahlt (Kauf auf Rechnung) dann wird der Auftrag ja nicht in meine "zurückgehalten" Übersicht verschoben. D.h. es kann sein das ich vergesse den Auftrag zu machen. Meistens sind die Kunden die auf Rechnung kaufen sogar die großen Kunden. Wäre ja doof. Ich darf nicht vergessen den Sofortauftrag dann nach "zurückgehalten" zu verschieben.

Danke!

Roelli.
 

trennscheibenwelt

Sehr aktives Mitglied
17. März 2017
703
142
Ich glaube das ist geschmackssache jeder muss für sich selber herausfinden womit er am besten fährt.

Ich glaube so wäre richtiger: ?
Kunde will was kaufen. Ich erstelle einen Auftrag. (In der Vorlage für den Auftrag schreibe iche "Angebot/Proforma-Rechnung oben drüber)
Kunde zahlt.
Ich kann die Zahlung dem Auftrag zuordnen.
Der Auftrag wird "zurückgehalten". D.h. ich habe unter "Zurückgehalten" alle Aufträge die abgearbeitet werden müssen drin stehen.
Ich ändere "zurückgehalten" in "Auftrag freigegeben"
Das Paket wird am Packtisch+ verpackt.
Per Workflow wird eine Rechnung erstellen WENN das Paket verschickt wurde und per email an den Kunden geschickt.
Das kann man so machen.

Den "Auftrag" in "Angebot/Proforma-Rechnung" ändern könnte dir später mal Probleme bereiten wenn du einen "Auftrag" drucken möchtest.

In den einstellungen solltest du auch einmal überprüfen wo alles (bei welchen Arbeitsschritten) eine Rechnung erstellt wird da du vorher ja eine dreifache ausgabe hattest.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Roelli

Roelli

Gut bekanntes Mitglied
16. August 2016
143
14
  • Gefällt mir
Reaktionen: trennscheibenwelt
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Rechnung über JTL POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Amazon-Bestell-Nummer in neue Email-Vorlage Rechnung einfügen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Rechnung von Amazon Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Feldname für Steuerklasse in Rechnung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Kundennummer in Rechnung nachträglich ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu PayPal Transaktions-ID auf Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Kurzbeschreibung der Väter an den Kindern in Vorlagen (Rechnung, Angebot, Lieferschein, Auftrag) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Auftrag kann nachträglich geändert werden, trotz erfolgter Rechnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Rechnungskorrektur auf Rechnung anzeigen... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ware verschickt mit Kauf auf Rechnung, dann Retoure / wie vorgehen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Rechnung Lieferdatum Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu pdf-Datei an Rechnung anhängen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Gelöst Kundendaten im Auftrag / in der Rechnung auch gleich in der Kundendatenbank ändern JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Nur an Amazon-Kunden soll keine Rechnung gemailt werden - Kommunikations-Richtline Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 8
In Bearbeitung Übernahme falscher Mehrwertsteuer bei der Erstellung einer Rechnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Seit dem Update ..... keine automatische Rechnung / Versandlabel Erstellung mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Lieferadressen bestellt im Shop. Rechnung geht an Hauptadresse Tipps und Tricks - hilfreiche Videoanleitungen 1
Neu Beim Lieferschein und bei Rechnung die Mengen als Total anzeigen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Versand auf Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Versandboxen Nummer auf Rechnung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Rechnung bei EC-Karten Zahlung aus der Wawi Allgemeine Fragen zu JTL-POS 8
Issue angelegt Import von Lieferanten Rechnung ohne Angabe einer Bestellnummer? JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Auftragsnummer bei jeder einzelnen Positon auf Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Brauche Stück und Gewicht auf Auftrag und Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Separate Rechnung für Ebay-Auktionen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Rechnung von Stückliste mit Seriennummerartikel Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Gelöst Problem beim Rechnung drucken, speichern und mailen (Ungültiger Versuch, VisibleFieldCount aufzurufen) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 14
Gelöst Rechnung an Versandbestätigung anhängen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Eigene Felder auf Rechnung JTL Wawi 1.5.31 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Verwiesen an Support Ebay - Workflow "Rechnung erstellt" JTL-Workflows - Fehler und Bugs 10
Neu Export Buchungsdaten DATEV Rechnung - Daten bei RE-Korrekturen fehlen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Warnmeldung bei unbezahlter Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Rabatt auf Rechnung ausweisen - Gesamtsumme und Summe nach MwSt getrennt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung fehlende Bezeichnung - Versandkosten auf der Rechnung eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Externe Bestellnummer auf Angebot, Lieferschein und Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Versandland auf Rechnung angeben - Report.ShipFromCountry nur ISO Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Fett Druck Artikel Kurzbeschreibung auf Rechnung - HTML Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
In Bearbeitung eBay neue Zahlungsawicklung - Kosten in "normaler" eBay-Rechnung enthalten? Smalltalk 3
Neu Kein Text zur Zahlart auf der Rechnung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
Neu Einen unbezahlten Artikel auf Rechnung ausliefern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Auf Amazon Rechnung wird das Firmen Logo abgeschnitten Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Email für Rechnung, wie umstetzen ? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu Ausliefern Fehler 1.5.30 Tracking ID auf Rechnung fehlt! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
In Diskussion Rechnung wenn alle Lieferscheine versendet JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Kopf der PDF-Rechnung zerschossen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 40
Neu Rechnung für Teillieferungen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Rechnung wird nicht gespeichert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Diskussion Worfklow Abonnement Email Rechnung Versand JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Gelöst Artikel Bezeichnung auf Rechnung ist leer, für die Aufträge, die von eBay importiert wurden. Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu Kundennummern auf Rechnung falsch nach Webshop Import JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Ähnliche Themen