Neu Probleme, Bugs 1.4.28.0

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

maydo

Sehr aktives Mitglied
28. März 2011
2.072
61
DE-Fulda
#1
Hi,

anbei eine Zusammenfassung was mir bis jetzt in 1.4.28.0 aufgefallen ist

es scheint ein generelles Problem mit der Oberfläche bei Aktualisierungen zu geben (auch im Versandmenu)

1.- z.b. nach Erstellen "Rechnungskorrektur" aktualisiert sich das "Fenster" nicht, man muss z.b. die Suche neu anklicken.
2.- ebay Vorlagen kopieren/einfügen, scheint ein Problem zu haben, beim Einfügen dauert es gefühlt 3x so lange wie noch in 1.4.26.1, und teilweise kommt ne Fehlermeldung und es werden 6 Vorlagen Duplikate eingefügt, alle löschen erneut probieren, mit viel Glück geht es dann.
Ich kann es nicht immer nachstellen, von ca 10 Versuchen ist mindestens die hälfte betroffen.

3.- Rechnung öffnen, in der Rechnung den zugehörigen Auftrag öffnen, irgendwas eintragen oder auch nicht, beim Klicken auf Schliessen, schliesst es nicht, es passiert einfach nichts.
Das Problem ist nicht aktuell hatte ich vor einigen Monaten im Pilotprojekt schonmal gemeldet, vermutlich wurde noch nichts getan.


Punkt 1. und 2. waren in 1.4.26.1 noch ok
 

maydo

Sehr aktives Mitglied
28. März 2011
2.072
61
DE-Fulda
#3
Danke für den Hinweis, Punkt 1. habe ich kommentiert in dem Thema.
In 1.4.26.1 war es noch ok, scheint mit 1.4.27.x gekommen zu sein.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
2.834
222
#5
Zustimmungen: vmgmbh

versuchsmal

Sehr aktives Mitglied
26. Februar 2010
846
36
#7
Habt Ihr das auch:
Und zwar wenn man in der Auftragsmaske o.ä. einen spezifischen Kunden sucht und mehrere Aufträge dieses Kunden durchgehen will, wird nach jedem schließen des Auftrags die Suchmaske zurückgesetzt, sodass man nach jedem geöffneten Auftrag die Kundennummer oder sonstige Suchvariablen neu eingeben darf. Unter Globen Einstellungen ist auch kein Einstellfenster mehr. Ich hoffe das ist kein neues Future.
 

versuchsmal

Sehr aktives Mitglied
26. Februar 2010
846
36
#11
@maydo Danke. Dann müssen Sie sich das mal anschauen. Vielleicht gibt es ja irgendwo eine neue Einstellung dafür oder beim Update ist was schief gelaufen.
 

maydo

Sehr aktives Mitglied
28. März 2011
2.072
61
DE-Fulda
#15
Ich möchte ungern meckern :))) (aber.....seit 1.4.23.0 macht es echt wenig Spass mit der Wawi zu arbeiten)

Aktuelle Probleme mit 1.4.28.0 zusammengefasst

1. Artikel anlegen
Man trägt alles zeitaufwändig ein, ein Klick auf Speichern, Fehlermeldung, Änderungen nicht gespeichert, Neu Anfangen.
Das passiert ständig, eben habe ich es nicht geschafft im 3. Anlauf einen Artikel anzulegen.

2. ebay Vorlagen kopieren > einfügen
Das Einfügen dauert ca. 5x so lange wie noch in 1.4.26.1
Es kommt beim ersten Versuch immer! eine Fehlermeldung und es werden 6x die gleiche Vorlage eingefügt
Alle Vorlagen löschen, das Ganze nochmal probieren, ca. beim 3. Anlauf klappt es dann.

3. Das neue Aktualisier Verhalten.
Ist absolut nervig und ein NoGo, verursacht viele neue Probleme, die in der Vergangenheit nicht vorhanden waren.

4. ebay Abgleich Worker bleibt stehen oder braucht zu lange wenn in den Workereinstellungen "alle Bilder/Beschreibungen aktualisieren" angeklickt ist.
Ich breche es meistens nach einigen Stunden ab, (max 10h laufen lassen ohne Abschluss)
Der manuelle Abgleich funktioniert.

5. Die Probleme 1 und 2 scheinen mit Problem 3 zusammenzuhängen
Wenn nur einer gerade am Artikel anlegen ist, scheint es besser zu sein. Evtl. hängt es mit der "unique" Artikelnummernvergabe zusammen (was in der letzten Version fehlerhaft war)


Positiv:
1. Die Artikelsuche ist deutlich performanter, schneller, macht mehr Spass damit zu arbeiten.
2. Leider überwiegen die Nachteile deutlich! sodass man sich auf das positive wenig freuen kann.

(PS: wir legen täglich eine ganze Menge neuer Artikel an, und kopieren ebay Vorlagen)

Vergleich Neuanlage von 10 Artikeln inkl. ebay Vorlagen kopieren > einfügen.
v1.4.23.0
ca. 15Min

v.1.4.28.0
ca. 40Min (wenn die Nerven nicht vorher schon blank liegen :))))
 
Zuletzt bearbeitet:

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
2.495
246
#16
Da ich deine Probleme nicht reproduzieren konnte (kopieren von Ebay-Vorlagen kann ich erst morgen testen) wäre es erst mal interessant zu wissen, was die Fehlermeldungen besagen.
 

maydo

Sehr aktives Mitglied
28. März 2011
2.072
61
DE-Fulda
#17
Das Artikel anlegen, bzw, auch ebay Vorlagen kopieren / einfügen scheint ein "Deadlock" Problem zu sein
Vermutlich hängt auch das ebay Abgleich Worker Problem damit zusammen.
Würde es zumindest erklären.


Fehler #15626 (Klasse 0) in Zeile 52: Sie haben versucht, eine Transaktionsanwendungssperre anzufordern, ohne dass eine Transaktion aktiv ist. Sp_getapplock

2019-05-28T11:45:59 WARN - Dauer: 8237ms, Error: Die Transaktion (Prozess-ID 59) befand sich auf Sperre Ressourcen aufgrund eines anderen Prozesses in einer Deadlocksituation und wurde als Deadlockopfer ausgewählt. Führen Sie die Transaktion erneut aus.
Sie haben versucht, eine Transaktionsanwendungssperre anzufordern, ohne dass eine Transaktion aktiv ist.
2019-05-28T11:45:59 WARN - SQL-Server meldet Deadlock - erneuter Versuch in 73 ms
2019-05-28T11:45:59 DEBUG - dbo.spCopyEbayItem
 

maydo

Sehr aktives Mitglied
28. März 2011
2.072
61
DE-Fulda
#18
anbei Update zu den o.g. Problemen.

Das Artikel duplizieren und/oder auch ebay Vorlagen kopieren/einfügen scheint ein Clientabhängiges Problem zu sein.

Wir haben es eben auf einem Client nicht geschafft einen Artikel zu duplizieren. (Fehlermeldung/Crash) (min. 7-8x probiert)
Den gleichen Artikel konnten wir auf einem anderen Client duplizieren, es kam zwar auch eine Fehlermeldung beim Speichern, aber Artikel wurde dupliziert/erstellt
Auf einem dritten Client konnten wir den gleichen Artikel ohne Probleme duplizieren.

Wir bereits vermutet, scheint dies Clientabhängig zu sein, und mit dem neuen "Aktualisierverhalten" zusammenzuhängen.

Kann mal jemand mit 1.4.28.0 was zu ebay Vorlagen kopieren/einfügen sagen ?
Ob es ebenfalls länger dauert (min. 5x so lange wie noch in 1.4.26.0) beim Einfügen.

Vermutlich hängt alles mit Deadlockproblemen zusammen.

Alles was mit Artikeln und in DB schreiben zu tun hat, funzt im Moment nicht.
Vernünftiges Arbeiten mit Artikeln ist nicht möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

maydo

Sehr aktives Mitglied
28. März 2011
2.072
61
DE-Fulda
#19
Update:

wir sind der Ursache heute einen Schritt näher gekommen.
ebay Designvorlagen scheinen (Ursache noch unbekannt) unter Umständen nicht geladen zu werden, was zu langen Laufzeiten beim Ebayabgleich führt und dementsprechend auch zu Deadlocks.

Aufgrund der Problematik hat das bei ebay Angebote "neu einstellen" ca. 20min pro Artikel gedauert.
Die Artikel wurden zwar bei ebay angelegt, aber die Wawi hat es nicht mitbekommen und hat den gleichen Artikel immer wieder neu eingestellt.
Sodass bei ebay jeder einzustellende Artikel ca. 6-10fach angelegt wurde.

Gestern Abend waren es ca. 65 einzustellende, was bei ebay zu etwa 600 (identischen Angeboten) geführt hat, bis ebay die Reißleine gezogen und uns gesperrt hat :))


Verbesserungsvorschlag an dieser Stelle:

eine Sicherheit in den eA Servern einbauen, sodass Artikel nicht mehrfach (gleiche sku,gleiche vorlage) eingestellt werden können, auch wenn die Wawi (wie es im Fehlerfall sein kann) es möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:

maydo

Sehr aktives Mitglied
28. März 2011
2.072
61
DE-Fulda
#20
update:

Ursachen gefunden, Fehler gefixt, danke an die JTL Jungs !! Super Support & Gute Arbeit.

Es waren zwei Fehler, die o.g. Verhalten verursacht haben.

Einer wurde mit 1.4.29.1 gefixt, der zweite Fix kommt noch.
 
Zustimmungen: Jan-Patrick Schmidt