Neu Paypal Käuferschutz fordert DHL-Label Kopie!?

Freaky

Sehr aktives Mitglied
7. Mai 2009
1.232
66
Düsseldorf
Hallo zusammen,

ich habe einen mysteriösen Fall. Ein Kunde hat einen Käuferschutz eröffnet von einem Artikel den er im April bestellt und erhalten hat. Dann habe ich bei Paypal die Zustellbescheinigung hochgeladen. Nun zieht sich der Fall seit über zwei Wochen. Nach telefonischer Rücksprache fordert Paypal nun eine Kopie des Versandetikettes.
Hä? Was bringt das?

DHL hat die Labels natürlich nirgends zwischengespeichert.
Müssen wir uns die Labels jetzt täglich zwischenspeichern?

War es eine unerfahrene Paypal Mitarbeiterin? Sie hat aber mehrfach Rücksprache gehalten.

Hattet ihr so etwas schon mal?
 

Freaky

Sehr aktives Mitglied
7. Mai 2009
1.232
66
Düsseldorf
Okay, hier die Auflösung.

Fall wurde gegen uns entschieden, ich habe bei Paypal angerufen und die haben gesagt da ist alles schief gelaufen und uns den Betrag wieder gutgeschrieben.

[Gelöst]
 

Ähnliche Themen