Neu MSSQL Express Erweiterung

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

slautoteile

Neues Mitglied
20. Mai 2019
1
0
Hallo,
wir haben kürzlich unser Express Limit von 10GB erreicht und müssen nun auf eine lizenzierte Version von MSSQL aufrüsten.
Dabei gibt es ja die Standard Version die Ich sowieso brauche und dann die User CAL & die Device CAL
Ich erkläre kurz unsere Situation - wir haben einen Server auf dem momentan die Expressversion läuft und dann drei Rechner die teilweise zeitgleich
auf die Datenbank bzw. die WaWi zugreifen.
Ich kenne mich mich den verschiedenen Lizenzen nicht aus, daher meine Frage: Wie viele User CAL und wie viele Device CAL Lizenzen brauche Ich?

Vielen Dank im Vorraus!
 

YTSVXKNMURZEHFW

Aktives Mitglied
26. Juli 2017
65
2
Hi @slautoteile

wenn eure SQL-Express Datenbank aufgrund sehr vieler Bilddaten schon die 10GB Grenze erreicht hat, so wie dies bei uns auch gewesen wäre, dann schaut euch einfach mal den folgenden Post an: https://forum.jtl-software.de/threads/filestream-aktivieren-konfigurieren-und-einrichten-in-jtl-wawi-aber-wo-und-wie-anleitung.125166/post-684062

Einfach in der jeweiligen Datenbank FILESTREAM aktivieren, dann in der Datenbankverwaltung/Performanceoptmierung FILESTREAM aktivieren und schon erledigt JTL-Wawi den Rest, jetzt ohne genau eure Config zu kennen. Natürlich müßt Ihr wenn Ihr Bilder schon in der Datenbank gespeichert hattet, die angesprochene Verkleinerung innerhalb der Datenbank auch noch manuell ausführen.

Funktioniert erst ab JTL-Wawi 1.5 und vorher natürlich datensicherung anfertigen.

Somit könnt Ihr Euch den Umstieg noch ein Paar Jahre sparen, denn bei uns war die Datenbank gleich um 90% kleiner gewesen.

;) ;) ;)