Gelöst Mehrere Pakete pro Auftrag

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Pasci891

Aktives Mitglied
23. Juli 2016
62
2
Guten Abend zusammen,

ich sitze hier vor einem Problem welches ich einfach nicht gelöst bekomme.

Wir versenden Aufträge mit recht vielen Artikeln. Daher haben wir pro Auftrag immer mehrere Pakete. Wie löst ihr das?
Es gibt ja die Möglichkeit mit dem Klick auf "Paket hinzufügen" ein weiteres Paket zu erstellen. Allerdings ist das nicht zufriedenstellend.
Wenn alle Artikel verpackt wurden, dann würden 2 Versandaufkleber raus kommen und das Gesamtgewicht wird dann einfach durch 2 geteilt.
Korrekt müsste aber sein, dass nach dem Klick auch Pakethinzufügen, direkt das erste Versandlabel und ein Lieferschein bzw. Packschein für das Paket raus kommt und dann mit den Artikel für das nächste Paket weitergemacht werden kann. Wenn dann alle Artikel in Paket Nr. 2 sind, dann kommt logischerweise wieder das Versandlabel und wieder ein Lieferschein bzw. Packschein und ggf. eine Rechnung.
So wäre auch nachvollziehbar, welche Artikel in welchem Paket sind (bei Verlust eines der Pakete für DHL notwendig) und auch das Gewicht wäre ordentlich und real auf dem Versandaufkleber.
Das Gewicht lassen wir übrigens durch die Artikelgewichtsangabe berechnen (wir verwiegen nicht).

So dann dachte ich, mach das doch einfach über die manuelle Teillieferung. Funktioniert zwar dahingebend gut, dass auch wirklich sofort nach dem Klick auf Teillieferung das Label für Paket 1 mit dem richtigen Gewicht raus kommt und ebenfalls danach für Paket 2. Allerdings werden die Aufträge ja dann gesplittet was dann wiederum Probleme bei der Rechnungserstellung macht.

Kurz zusammengefasst: Ich suche eine Lösung um einen Auftrag nachvollziehbar auf mehrere Pakete zu verteilen -> Reale Gewichtsangabe auf jedem Paket ->Welcher Artikel wurde in welches Paket gepackt -> Versandlabel und Lieferschein direkt beim beenden/hinzufügen des ersten/des weiteren Pakets.

Ich hoffe es kann Jemand helfen.

Danke und beste Grüße

Pascal
 

HMS_IT

Sehr aktives Mitglied
29. Januar 2014
607
63
Leipzig
Hallo Pascal,

das mit dem Gewicht lässt sich relativ schnell klären: Du musst in den Einstellungen der Versandart in der Wawi "Verwiegepflicht mit Vorbelegung" einstellen, dann kannst Du am Packtisch das Gewicht überschreiben. Das erfordert natürlich eine Waage am Packtisch. Bevor Du dann ein Paket im Auftrag hinzufügst, erfasst Du das Gewicht des gerade verpackten Pakets im Gewichtsfeld und für jedes weitere Paket machst Du das genauso. Dann kommen die Paketlabel auch mit dem passenden Gewicht aus dem Drucker.

Mit dem Lieferschein ist dies wieder ein anderes Thema. Damit der Lieferschein gesplittet werden kann, muss eine Teillieferung erfolgen. Hierfür gibt es in den Versandeinstellungen (Versandprozesse) im WMS-Lager die Option: "Bei Teillieferungen mehrere Lieferscheine erstellen". Siehe Screenshot.

Lagereinstellungen.JPG

Eine Mischung aus beiden Funktionen gibt es jedoch nicht, Du musst also entscheiden, was Dir wichtiger ist: a) reales Gewicht, 1 Lieferschein oder b) gesplittete Aufträge mit korrektem Lieferschein.

VG, Daniel
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.151
384
Hürth
Fast richtig.

* Manuelle Teillieferung: Bringt dir die Möglichkeit, des "Teilliefern"-Buttons, den hast du ja bereits entdeckt.
* Bei Teillieferung mehrere Lieferscheine erstellen: Die Option verhindert den Auftragssplit, wenn du Sie aktivierst.

"Verwiegepflicht mit Vorbelegung" funktioniert auch ohne Waage. Dadurch wird das Gewicht der Artikel des Auftrags in Summe an den Logistiker übergeben. Die Summe wird bspw. bei Teillieferungen aber nicht ständig nachberechnet und aktualisiert, weshalb man hier selbst rechnen muss.

"Verwiegepflicht über angeschlossene Waage" ist in eurem Fall absolut empfehlenswert und erfüllt seine Pflicht. Günstige Waagen gibt es bereits für unter 200 Euro und das Invest ist schnell wieder drin. :) @waagenwelt berät euch da sicher gerne.

Falls ihr Mit Versandboxen oder Mobiler Packtisch arbeitet, müsst ihr die Manuele Teillieferung bzw. Bei Teillieferung mehrere Lieferscheine erstellen, für diese Prozesse gesondert aktivieren.

Falls ihr JTL-Packtisch+ verwendet, so steht die Option "Bei Teillieferung mehrere Lieferscheine erstellen" für "Auftrag verpacken" derzeit nicht zur Verfügung.

Für "Pickliste erstellen" definiert ihr das Verhalten, ob gesplittet werden soll bereits im JTL-Wawi Auslieferungsprozess, sobald ihr die Wawi-Pickliste erzeugt.
"Teillieferung nicht erlauben", "Teillieferung erlauben" (mehrere Lieferscheine) oder "Restmengen in neuen Auftrag übernehmen" (Auftragssplit) stehen euch dort zur Verfügung.
 

HMS_IT

Sehr aktives Mitglied
29. Januar 2014
607
63
Leipzig
"Verwiegepflicht mit Vorbelegung" funktioniert auch ohne Waage. Dadurch wird das Gewicht der Artikel des Auftrags in Summe an den Logistiker übergeben. Die Summe wird bspw. bei Teillieferungen aber nicht ständig nachberechnet und aktualisiert, weshalb man hier selbst rechnen muss.
Hallo Stephan,da hast Du natürlich Recht, ich meinte dies auch eher in die Richtung, dass Du beim manuellen Paket ja irgendwie wissen musst, wie schwer dieses ist. Das kann man natürlich auch ausrechnen oder schätzen, macht sich mit einer Waage einfach besser, die muss ja nicht zwingend angeschlossen sein. ;)

VG, Daniel
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stephan Handke
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Paketversand JTL-SHIPPING / mehrere Pakete Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Mehrere Pakete / Sendungsnummern an Amazon übermitteln Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Mehrere Ebay-Accounts / Eazyauction E-Mails User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Zeitvorwahl mehrere Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
In Bearbeitung ebay-Bilder Massenänderung bei für mehrere Plattformen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Mehrere Artikelnummern gleichzeitig anschauen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Ameise - Mehrere gleichnamige Artikelattribute für je ein eBay Angebot User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Mehrere Artikel gleichzeitig ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Vorschlag: Rückmeldung, wenn mehrere manuelle Workflows fertig sind / Fortschrittsanzeige JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu variationskombinationen mehrere Variationen - Hose Weite, Länge, Farbe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Ein Mandant, ein Benutzer mehrere Firmen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Eine TSE, mehrere Kassen - funktioniert nicht / Verbindungsfehler JTL-POS - Fehler und Bugs 6
Neu Mehrere Rechnungen auf ein A4 Blatt drucken Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Lieferanten mehrfach einem Artikel zuweisen (mehrere Lieferanten-Artikelnummern) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Mehrere CSV daten importieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Mehrere Firmen andere Versand Art User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Variation oder mehrere Artikel - Vor-/Nachteile User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Umkonfiguration: Eine Firma mehrere Shops User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Shipping - mehrere Aufträge, ein Paket JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Wie mehrere Kategorien für 1 Produkt mit der Ameise verarbeiten Gelöste Themen in diesem Bereich 15
Neu mehrere sprachen artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Mehrere Einkäufer pro Kunde im JTL Shop 4 ? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Gelöst Mehrere Labels für eine Bestellung Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu Mehrere Artikel aufeinmal löschen/ Wie geht das? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Aufgaben organisieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Lieferdatum wird im Auftrag gesetzt und fehlt in Pakete JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
In Diskussion [DHL] Fehlende Pakete vom 06.10.20 + 07.10.20 JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung Anzahl der Pakete auf dem Versandlabel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Anzahl Artikel pro Seite bei Aufruf der Kategorie JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu Mindest- und Maximalbestände pro Warenlager - JTL-Wawi 1.6 (Video) Umfragen rund um JTL 6
Neu Interner Bon pro Position ein Bon scheint ohne Funktion zu sein JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Verbesserungsvorschlag: Artikelhistorie Fenster - Lagerbestand Spalte pro Warenlager JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Sunmi V2 Pro Standalone - Swissbit TSE? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 7
Neu Ein Ebay Fulfillment Account pro Firma Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 0
Neu Artikeldaten pro Auftrag exportieren / EK und Gewinn User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Signatur pro Benutzer nicht möglich? Servicedesk (Beta) 3
Neu Pickliste pro Lager nicht gruppiert und mit Auftragsnummern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bestellzeichen pro Artikel angeben Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
Gelöst SQL Zugangsdaten müssen pro Bentuzer per Hand eingegeben werden Installation von JTL-Wawi 8
Ähnliche Themen