Neu Kundennummern auf Rechnung falsch nach Webshop Import

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

HendrikWe

Neues Mitglied
4. September 2020
12
0
Hallo,

ich denke einen Fehler ausgemacht zu haben, der im Zusammenhang mit der Datenübertragung aus unserem Woocommerce Shop und nachfolgender Verarbeitung in JTL WaWi entsteht.
Folgende Prozesse werden ausgeführt:

- Kunde bestellt in unserem Woocommerce Shop
- Bestellabfrage über JTL Wawi (klappt alles einwandfrei mit dem zugehörigen Connector)
- Bestelldaten werden auch einwandfrei über F6 in der Bestellübersicht angezeigt
- Dort vergibt allerdings JTL Wawi sofort eine eigene Kunden-Nummer, obwohl der kunde im System schon unter einer ganz anderen Kunden-Nummer in den kundenstammdaten hinterlegt ist
- Durch den Einsatz eines Workflows konnten zumindestend die Kundendoubletten erkannt werden und manuell zur richtigen Kunden-Nummer aus den Kundenstammdaten zusammen geführt werden
- Der Auftrag wird dann auch mit der bereits vorhandnenen Kunden-Nummer angezeigt
- Bis hier hin wurden noch keinerlei Dokumente zum Auftrag generiert oder manuell am Auftrag etwas geändert
- Wenn man nun allerdings z.Bsp. zum Aufrag eine Rechnung generiert erscheint auf dieser allerdings die zu Anfang von JTL Wawi bei der Auftragsübernahme vom Shop automatisch generierte (aber falsche) Kunden-Nummer
- Diese kann dann natürlich nicht mehr geändert werden

Das ist doch ein Fehler im System. Es kann doch nicht sein, das alle importierten Aufträge automatisch neue Kunden-Nummern erzeugen. Dann wäre das Chaos ja komplett :)

Hier noch ein paar Screens, die die Problematik verdeutlichen:

jtlwawi_01.png

jtlwawi_02.png

jtlwawi_03.png

jtlwawi_04.png

jtlwawi_05.png

jtlwawi_06.png

ich würde mich sehr über eien Hilfestellung dazu freuen.

LG
Hendrik
 

Anhänge

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
3.212
320
Arnsberg, Sauerland
Hallo Hendrik,

ich denke, dass dieser Mechanismus korrekt ist.

Die Kundennummer wird im Auftrag zu dem Zeitpunkt angelegt, zu dem der Auftrag in der Wawi angelegt wird.

Was du danach mit den Kundendaten machts interessiert die Wawi nicht mehr, außer du würdest den Kunden / Kundennummer danach ändern (vor Rechnungsstellung).
 

HendrikWe

Neues Mitglied
4. September 2020
12
0
Hallo Stephan, danke für deine Antwort auf meinen Beitrag.

Ich kann mich allerdings Deiner Darstellung nicht ganz anschließen, weil diese nicht logisch ist.
Sinnvoll und somit auch logisch wäre doch in der Kombination Webshop > JTL Wawi folgendes Szenario (welches übrigens schon von ganz einfachen "Rechnungs-Schreib-Programmen" beherrscht wird > Das ganze nennt sich Doublettenprüfung)...

- Auftrag wird vom Webshop übernommen
- Doublettenprüfung durch JTL Wawi ***VOR*** der Anlage der Bestellung und automatischer Vergabe irgend einer Kunden-Nummer
- Manueller Abgleich der Kundendaten wie bei der Kundenzusammenführung
- Weiterverarbeitung des Auftrages mit den Daten (und der Kundennummer) die dem Auftrag zugeordnet wurden

Sonst entscheidet allein JTL WAWi über die Kundennummer >> und das wäre ein absolutes K.O. Kriterium für JTL.
Was macht denn dann ein Unternehmen mit ca. 5000 Kunden, wie das unsere, welches im Vorfeld mit einer anderen programm gearbeitet hat und nun auf das JTL Wawi umsteigen möchte.
In dieser Situation befinden wir uns gerade, und entscheidend dabei ist uns natürlich die Webshop-Anbindung, welche ja auch prinzipiell funktioniert.
Man soll dann also JTL die volle Kontrolle über den Kundenstamm übertragen, bei dem dann nach dem Zufallsprinzip irgendwelche neuen Kunden-Nummern im System angelegt werden, die ***NICHT*** mit dem schon vorhandenen Kundenstamm abgeglichen werden können?

Sorry, aber welches Unternehmen macht das? Das geht doch total an den Anforderungen einer modernen Wawi in Verbindung mit der Anbindung an einen Webshop vorbei.

viele Grüße aus dem sonnigen Leipzig
Hendrik
 

HendrikWe

Neues Mitglied
4. September 2020
12
0
Hallo Stephan,

das habe ich im Vorfeld bereits getan, konnte dazu aber auch keine praktikablen Lösungsansätze finden, außer der publizierten Workflow Doublettenprüfung, die aber leider erst *NACH* Anlage der automatisch durch JTL vergebenen Kundennummer anspricht und somit keinen Nutzen hat. Es ist nur schade, das ein so ein hervorragendes WaWi Programm von JTL an solchen banalen Dingen scheitert, welches den Einsatz in einer kommerziellen Umgebung dann einfach nicht zulässt.

LG
Hendrik
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu JTL-Packtisch+/WMS-Ausgabe - keine Begrenzung auf Auftragspriorität möglich JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Lagerplätze auf Lieferschein andrucken Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu HTTP ERROR 500 beim Versuch auf den Admin-Bereich einzuloggen Einrichtung von JTL-Shop 1
Neu Beim verstecken Link wird man auf die Startseite geleitet Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Wie kann man die News-Monatsübersichten auf "noindex" setzen? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu NAS verwenden um Wawi auf virtual machine zu installieren Installation von JTL-Wawi 13
Neu Variationsartikel nur auf ebay -> Onlineshop sollen Artikel einzeln angezeigt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Nach Update auf Wawi 1.5 beschränkter zugriff auf den Modifed Shop Modified eCommerce-Connector 0
Neu Auftragsnummer bei jeder einzelnen Positon auf Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Lieferanten CSV zuweisen auf bestehende Artikel Schnittstellen Import / Export 0
Gelöst Bearbeitungszeit von einzelnen Artikel auf 1 Tag abändern geht nicht Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Versand auf die Kanarischen Inseln MwSt. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Verkauf -> klick auf "Ausliefern..." -> JTL absturz/freez JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu Filter auf der Spalte - Sichtbarkeit User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Diskussion Logo auf Versandetikett nur in schwarz/weiß JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Brauche Stück und Gewicht auf Auftrag und Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Auftrag auf Pickliste setzen fürht immer wieder zum Absturz der WAWI JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Shopware 5 auf 6 Updaten bei laufender Anbindung Shopware-Connector 0
Gelöst JTL Shop 5 Keine Verbindung zur WAWI möglich. Die Shop-URL verweist nicht auf einen gültigen Shop! Bitte prüfen Sie die Connector-Konfiguration Gelöste Themen in diesem Bereich 6
Neu Problem beim Update auf 1.5.31.1 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Auftragsnummer als Barcode auf Fehleretikett JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung Falsche MHD/Charge auf Lieferschein bei Warenausgang über JTL-Packtisch+ [WAWI-50270] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 13
Neu Nach Update von 4.05 auf 4.06 funktioniert der Bestellvorgang nicht mehr Installation / Updates von JTL-Shop 4
Gelöst Artikel auf Einkaufliste sobald nach Verkauf Bestand auf Null geht. JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Hindergrundprozesse Mailen und Drucken stehen auf wartend User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Amazon Angebote auf einen Blick User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Gelöst "Mein Konto" fehlt auf Englisch JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 2
Neu DB Upgrade 4.07.16 auf 5er RC3 JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 7
Neu Gehosteten Shop 4.06 später auf 5.0 updaten. JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 5
In Bearbeitung Produkte die auf Lager sind zu Amazon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Wechsel von Ethernet auf USB Einrichtung / Updates von JTL-POS 1
Neu (An)zahlungen auf Rg jeweils mit MwSt ausweisen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Beim Bearbeiten und Einstellen bzw. Listen von Artikeln auf ebay.co.uk tritt ständig eine Fehlermeldung auf. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Offen JTL-Shipping mit Meldung 0 - auf Label Code15 - Version 1.5.31.0 JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 31
Neu Weiße Shop- und Adminseite nach update 4.06 auf V5 RC3 JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 6
Neu Eigene Felder auf Rechnung JTL Wawi 1.5.31 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Hinweise auf Pickliste Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Gelöst Backend: dunkelgrau auf Rot - unleserlich Gelöste Themen in diesem Bereich 2
In Bearbeitung Online Shop Abgleich nach Upgrade auf 1.5.31 defekt: xml ist inkompatibel mit TYPE_spUpdateEbayBilderLaufendGeplant JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Wie kann man die Seite "Mein Konto" auf "noindex" setzen? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 7
Neu Zwei getrennte JTL-Wawis auf einem SQL Server installieren Installation von JTL-Wawi 4
Gelöst Der Server kann nicht auf diesem Port laufen... JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Fehler bei Update auf Version>= 1.5.30.x JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu WooCommerce JTL-Connector Version 1.14.0 / Woocommerce/Preis auf 0 gesetzt WooCommerce-Connector 3
Neu Preise bei Varkombis können nicht aktualisiert und werden in Woocommerce auf 0,00 gesetzt WooCommerce-Connector 8
Offen Bestimmten Artikel auf Einkaufsliste trotz Lagerbestand JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Gelöst WMS App 1.6 und Server Kompatibilität nach Wawi-Update auf 1.5.30.3 JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 4
Neu Anzahl der Pakete auf dem Versandlabel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Mitarbeitername auf Bon Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Gelöst Meldung: Der HTTP-Dienst auf https://api.jtl-shipping.de/JtlWebApi.svc ist nicht verfügbar. Möglicherweise ist d Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Ähnliche Themen