Neu Habt ihr auch ein 29.02.2020 Datumproblem mit LOS POS?

gigi80

Gut bekanntes Mitglied
3. Juni 2016
136
7
Wir werden über die Wawi kassieren. Die "Bons" erstellen wir direkt auf der Wawi und wenn gezahlt wurde erstellen wir die Rechnung. Umständlich aber am saubersten.
 

Shop-Schmied

Gut bekanntes Mitglied
4. Februar 2014
152
11
Damit festigt sich meine Entscheidung künftig parallel eine JTL-POS-Kasse zu betreiben. So hätte ich immer ein "Backup", falls mal ein System nicht geht. Zum Glück brauchen wir ansonsten nicht unbedingt mehrere Kassen.
 

charms.johannsson.de

Gut bekanntes Mitglied
31. Dezember 2008
196
3
Rendsburg
Nach umstellen des Servers und der Workstation auf den 1.3. konnte ich die Kasse starten .....
Jetzt haben sich die rechner aufgrund einer GPO das aktuelle Datum geholt.... in der LSPos wird jetzt wieder der 29.2 angezeigt mal sehen was beim ersten Kassiervorgang passiert .......
 

PAO1908

Gut bekanntes Mitglied
11. Oktober 2012
364
7
Schweiz
Das ist echt sehr ärgerlich. Zuerst dachte ich mir, ein Problem bei uns, aber dann ins Forum geguckt und ihr habt ja alle das gleiche Problem. Tja, seit 9 Uhr geöffnet und Kasse geht nicht, alles von Hand. Eigentlich müsste so eine Firma ja schon eine Notfallnummer haben. Meine Meinung...
 

ben33458

Aktives Mitglied
15. April 2015
14
1
Guten Morgen,
ich sehe, ich bin nicht der einzige, der Samstags um 10 Uhr öffnet :D

Sollte es Probleme geben, wenn ich das Datum auf den 23.02.20 ändere?
Immerhin hatte ich an dem Tag keine Umsätze und die Monatsstatistik stimmt dann.
Werde es gleich mal testen, Backup ist ja vorhanden.
 

PAO1908

Gut bekanntes Mitglied
11. Oktober 2012
364
7
Schweiz
Ganz ehrlich, ich würde nicht mit Datumveränderungen spielen. Keine Ahnung was das alles nach sich zieht. Ein Block Papier und von Hand.
 

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.375
201
Düsseldorf
Wenn an die Wawi andere Plattformen ( Shop, Amazon, eBay, ...) angeschlossen sind, würde ich nicht einfach das Datum umstellen. Das gibt vermutlich ein großes Chaos!
 

ben33458

Aktives Mitglied
15. April 2015
14
1
Ok, funktioniert nicht natürlich nicht, da schon Einträge mit späterem Datum vorhanden sind.
Dann wird wohl auch bei mir heute der 01.03.2020 sein.
Dummerweise hat mein Zweitladen (Gastronomie) auch am Sonntag auf. Mal sehen, wie man das Problem lösen kann...
 

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.375
201
Düsseldorf
Ich habe einen "Notfallkunden" in der Wawi angelegt (eigene Debitorennummer) und es werden Sofortaufträge (Selbstabholung) erstellt. Dann die Zahlung eingegeben und die Rechnung gedruckt. Das ist zwar viel zeitaufwändiger, aber es geht wenigstens.
 

Wolkenspiel

Neues Mitglied
29. Februar 2020
5
1
Bei uns ist heute Großkampftag. Wenn wir bis 12 Uhr keine Lösung haben, müssen wir den Laden schließen. Wir haben zwei Kassen mit langen Schlangen Samstags. Das geht nicht. Ich werde dann Luwosoft auf tausende von Euro Umsatzeinbuße zuzügl. Personalkosten für 10 Mitarbeiter verklagen. Darauf können die Gift nehmen. So eine Unverschämtheit kann man sich in seinen kühnsten und schlimmsten Träumen nicht vorstellen!
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
327
78
@ Alle Betroffenen

Jetzt mal ganz ehrlich und das soll kein Affront sein:

Keiner von Euch ist richtig vorbereitet!

Ich tippe mal bei allen darauf dass es keine Verfahrensdokumetation gibt.
Ihr habt also Eure Hausaufgaben nicht gemacht!

Zudem gibt es klare Vorgaben wie bei einem System- oder Stromausfall vorzugehen ist.

Quelle: Seite 5 "Was tun bei einem Systemausfall?" aus https://www.dihk.de/resource/blob/1...ddaa/dihk-infoblatt-registrierkassen-data.pdf

Bei Ausfall des Kassensystems z.B. durch Stromausfall oder wegen eines technischen Defektes, müssen die erforderlichen Aufzeichnungen auf Papier fortgeführt werden. Zugleich ist die Ausfallzeit festzuhalten und z.B. durch Reparaturrechnungen zu belegen.
Da sollte das Problem mit dem 29.02.2020 Euer geringste Sorge sein, Frustabbau bei Luwosoft hin oder her.
Ein einfacher Kassenblock mit Durchschreibpapier regelt soche Probleme. Kostet keine 3,- Euro!

Just my 2 cents.

MfG

McAvity
 

Wolkenspiel

Neues Mitglied
29. Februar 2020
5
1
Naja, ein Block mit Kugelschreiber funktioniert vielleicht in einem Kiosk oder einem kleinen Laden mit übersichtlichem Sortiment und 50 Kunden am Tag. Man muss da schon ein bißchen über seinen kleinen Tellerrand hinweg schauen.
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
327
78
@Wolkenspiel

Dann dauert es halt länger. Das hat nichts mit dem Tellerrand zu tun.
Was machst Du bei einem Stromausfall? Deinen Energieversorger verklagen?

MfG

McAvity
 

Wolkenspiel

Neues Mitglied
29. Februar 2020
5
1
Ein Stromausfall ist doch etwas völlig anderes und passiert ständig. Die Tatsache, dass ein Dienstleister in seiner Softwäre einen Schalttag verpennt und Ladengeschäfte im ganzen Land lahmlegt, ist doch eine völlig andere Geschichte. Das ist ja schon fast vorsätzlich.
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
327
78
@Wolkenspiel

Das oben von mir verlinkte Dokument gelesen?

Zudem halte ich es für schwierig hier Vorsatz zu unterstellen.

Es ist vermutlich ein Fehler in der Programmierung. Das ist halt (leider) so und kommt vor. Sollte nicht, passiert aber.
Es sind schon Mondlandefähren aufgrund von Programmierfehlern zerschellt.

Um aber zum Thema zurück zu kommen:
Was machst Du denn im Fall von Stromausfällen, die ja (laut deiner Aussage) Ständig vorkommen?

MfG

McAvity
 

Knud

Neues Mitglied
29. Februar 2020
1
1
Hallo zusammen,
auch wir haben/hatten das Problem.

Ich habe das Datum der Kasse und dem Server (lokal) auf den 1.3. umgestellt und anschließend LS-Pos gestartet.
Dann habe ich das Datum wieder bei beiden zurück auf den 29.2. gestellt ohne die Kasse zu schließen.


Bis jetzt läuft alles mit korrektem Datum.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ben33458

Beatnuts

Aktives Mitglied
29. März 2010
13
2
Das Problem ist nicht nur der Fehler, der an einem Samstag einfach wesentlich dramatischer ist als an jedem anderen Tag der Woche, sondern auch der schlechte Support von Luwosoft. Diesen an einem Samstag nicht anzubieten ist einfach unprofessionell. Ich bin mir sicher sie werden einige Kunden nach diesem Tag verlieren, die Richtung JTL-POS abwandern.
 

Beatnuts

Aktives Mitglied
29. März 2010
13
2
Hallo zusammen,
auch wir haben/hatten das Problem.

Ich habe das Datum der Kasse und dem Server (lokal) auf den 1.3. umgestellt und anschließend LS-Pos gestartet.
Dann habe ich das Datum wieder bei beiden zurück auf den 29.2. gestellt ohne die Kasse zu schließen.


Bis jetzt läuft alles mit korrektem Datum.
Ist der Server bei JTL gehostet bringt das leider nicht viel.