Neu Grundlegene Fragen zum FFN Fulfillment Network

Bostler

Neues Mitglied
31. Mai 2021
11
0
Hi zusammen,

wir möchten uns mit unserem Fullfiller zusammen tun und unsere Aufträge gerne auch automatisch an diesen zusenden.

Für beide Partein ist es quasi neuland darum muss ich hier ein paar Fragen einmal vorab stellen.

Wir als Händler möchten das der Fullfiller unsere Rechnungen und Lieferscheine mit ins Paket legt. Leider finde ich zwar im Guide das es gehen soll aber keine Anleitung dazu.
Heisst ja dann auch für mich als Händler das ich die Rechnung schon schreiben muss bevor ich überhaupt das Paket versendet habe oder ? damit der Fulfiller diese auch ins Paket legen kann.
Ebenso die Frage nach dem Lieferschein. Wie würde es da von statten gehen ?


Dann für den Fulfiller die Frage -> Er hat in den Vorlagen alles Standard und auch Workflows entsprechend nicht begrenzt oder so, das heißt ( so haben wir es getestet ) er verschickt mein Paket und mein Kunde bekommt dann von ihm eine Versandbenachrichtigung. Da müssen also entsprechend alle Workflows angepasst werden damit nicht ausversehen eine Mail raus geht oder eine Rechnung geschrieben wird. sehe ich das so richtig ?

Danke vorab schonmal für die Hilfe.
 

LFU

Aktives Mitglied
26. Januar 2017
65
3
Düsseldorf
Hallo,

die Rechnungen und Lieferscheine werden in der Händler Wawi erzeugt und über das FFN mit dem Auftrag an den Fulfiller übertragen.

Am Packplatz werden dann beim Fulfiller die Dokumente beim Versand ausgedruckt und der Sendung beigelegt.

Eine Rechnung ist nicht zwingend für den Versand erforderlich.

Die Versandbenachrichtigung würde ich aus der Händler WAWI aus Gründen der DSGVO versenden. Dies erfolgt über einen Workflow sobald die Sendung in der WAWI des Händlers den Status "versendet" erhält.
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
3.743
437
Arnsberg, Sauerland
Die Versandbenachrichtigung würde ich aus der Händler WAWI aus Gründen der DSGVO versenden. Dies erfolgt über einen Workflow sobald die Sendung in der WAWI des Händlers den Status "versendet" erhält.
Hallo zusammen,

genau richtig erklärt.

Die Rechnung kann, muss aber nicht mit ins Paket und somit auch nicht zwingend vorher erzeugt werden.

Es macht durchaus Sinn die Rechnung erst Abends, z.B. um 20 Uhr aus der Händlerwawi per eMail versenden zu lassen.
Die Mitarbeiter vom Fulfiller müssen die Rechnung ja nicht zwingend sehen ;)
Und die Versandbenachrichtigung kann vom Fulfiller aus, aus DSGVO-Gründen aber auch aus der Händler- Wawi versendet werden ...
 

LFU

Aktives Mitglied
26. Januar 2017
65
3
Düsseldorf
Wird die Versandbestätigung vom Fulfiller erzeugt, so muss die Datenschutzerklärung bei Verkaufsabwicklung darauf abgestellt sein. Das bedeutet der Kunde muss bei Vertragsabschluss unbedingt auf diesen Umstand der Weitergabe der Kommunikationsdaten an den Fulfiller hingewiesen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

EDWERB

Aktives Mitglied
29. September 2010
38
0
Hallo zusammen,

wenn Aufträge via FFN erstellt werden, werden die VK Preise des Händlers im erzeugten Auftrag angezeigt und mit 100% rabattiert. Die Artikel sind ja auch in unserer WaWi hinterlegt und können bearbeitet werden. Wir würden dort gern andere Preise hinterlegen um die Aufträge gegenüber dem Händler abrechnen zu können.
Warum?
Wir sind nicht nur Fulfiller, sondern auch Hersteller der Produkte, die der Händler verkauft. Könnten wir in den erzeugten Aufträgen anstatt der VK Preise des Hersteller die EK Preise hinterlegen, dann könnten wir den Auftrag gleich gegenüber dem Händler in Rechnung stellen.
Eine alternative Idee war, dass man die Auftragspositionen mittels Workflow auf die FFN Abrechnung setzt. Allerdings kann man, soweit ich weiß, nur die erste Position aus dem Auftrag ziehen, nicht alle Positionen.

Vielleicht hat hier ja jemand einen Lösungsansatz.

Beste Grüße
Martin
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Webinar - JTL-Vouchers: Richtlinien, Vorgaben und Definitionen von Gutscheinen - Wir fragen den Experten! Messen, Stammtische und interessante Events 0
In Bearbeitung Sync Wawi nach POS - Fragen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu 1000 Fragen 100 Antworten oder 1000 neue Ideen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Fragen zum Wizard Einrichtung JTL-Shop5 1
Fragen zum Update von 4 zu 5 - Template Migration Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
Neu JTL Fragen zum Einstieg User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
In Diskussion Fragen zu Shipping Labels und DPD Cloud JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 2
Verwiesen an Support Anfängerfrage zum Wareneingang und den Kommentaren / Hinweisen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Keine Verbindung von Wawi zum Shop nach Upgrade Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Workflow zum Auslesen des Lagerstandes - Anstossen nach Uhrzeit User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Globale Angebotsvorlage zum Erstellen von mehreren Angeboten gleichzeitig funktioniert nicht eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
In Diskussion DHL Link zum sendungverlauf JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Keine Verbindung Wawi zum Shop Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Einfacher Connector zum Bestandsabgleich Technische Fragen zu den JTL-Connectoren 2
Neu Automatische Wawi-OSS-Umstellung zum 01.07., oder nicht? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Einladung zum Stammtisch 24.06.21 Smalltalk 0
Neu go-OSS - Die Lösung für JTL-Wawi zum Thema One-Stop-Shop ab dem 01.07. Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Frage zum Upgrade auf Shop 5 Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 4

Ähnliche Themen