Neu Funktionsattribut, Attribut im Workflow anlegen oder löschen

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Maritimia

Sehr aktives Mitglied
24. März 2015
182
32
#1
Über die Funktionsattribute kann man Aktionen im Shop auslösen. Meist ist es so, dass das Vorhandensein eines Funktionsattributes eine bestimmte Aktion im Shop auslöst, der Wert des Attributes ist dann das "Wie". In den Workflows kann ich den Wert eines Funktionsattributes setzen und damit das "Wie" bestimmen. Leider ist es nicht möglich das Funktionsattribut selber anzulegen oder zu löschen. Somit ist es nicht möglich über einen Workflow eine Aktion im Shop zu steuern.

Bsp.: Bei Vorhandensein eines bestimmten Funktionsattributes wird der Artikel auf der Homapage angezeigt. Ist das Funktionsattribut nicht vorhanden, wird er nicht auf der Hompage dargestellt. Der Wert des Funktionsattributes bestimmt die Reihenfolge der darzustellenden Artikel. Damit ich die Darstellung des Artikels auf der Hompage im Wokflow steuern kann, muss ich das Funktionsattribut anlgen oder löschen können.

...und das geht leider nicht, ODER doch? Weiß jemand Rat?
 

Shopküche.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
3. März 2017
365
86
Prutting / Nähe München
#2
Was meinst du mit Funktionsattribut anlegen? Du kannst es ja in der Attribut-Verwaltung der JTL- Wawi anlegen. Danach kannst du dieses Attribut via Workflow einem Artikel zuordnen.
Zum leeren kann bspw. die Variable "{{}}" genutzt werden. Ich meine es gibt aber im Workflow auch die Funktion "Feld leeren".
 

Maritimia

Sehr aktives Mitglied
24. März 2015
182
32
#3
Funktionsattribut anlegen heißt unter Artikel->Attribute->AlleAttribute ein Attribut anlegen oder eben wieder löschen. Dass das in der Attribut-Verwaltung geht ist mir bekannt. Ich möchte das aber gern im Workflow tun.
Das man dem Attribut einen Wert zuseisen kann und den auch wieder auslesen kann ist klar....
 

Shopküche.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
3. März 2017
365
86
Prutting / Nähe München
#4
Funktionsattribut anlegen heißt unter Artikel->Attribute->AlleAttribute ein Attribut anlegen oder eben wieder löschen. Dass das in der Attribut-Verwaltung geht ist mir bekannt. Ich möchte das aber gern im Workflow tun.
Das man dem Attribut einen Wert zuseisen kann und den auch wieder auslesen kann ist klar....
Das geht per Workflow nicht. Du kannst nur zuvor angelegte Attribute per Workflow einem Artikel samt Wert zuweisen.
Denkbar wäre dann eher ein Ameise-Script das eine fertige CSV-Datei mit Attributen importiert.
 

Maritimia

Sehr aktives Mitglied
24. März 2015
182
32
#5
Ach ja, ein zuvor angelegtes Attribut könnte ich einem Artikel zuweisen und das im Workflow? Cool, das würde mich schon weiter bringen.
Beispiel: Ich habe unter "Eigene Attribute" das Attribut "SpezialAttrXY" angelegt. ...und jetzt kann ich im Workflow den Artikel-Attributen "SpezialAttrXY" hinzufügen und dann "SpezialAttrXY" einen Wert geben. Habe ich das richtig verstanden? Wenn ja, wie?
 

Shopküche.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
3. März 2017
365
86
Prutting / Nähe München
#6
Ach ja, ein zuvor angelegtes Attribut könnte ich einem Artikel zuweisen und das im Workflow? Cool, das würde mich schon weiter bringen.
Beispiel: Ich habe unter "Eigene Attribute" das Attribut "SpezialAttrXY" angelegt. ...und jetzt kann ich im Workflow den Artikel-Attributen "SpezialAttrXY" hinzufügen und dann "SpezialAttrXY" einen Wert geben. Habe ich das richtig verstanden? Wenn ja, wie?
Genau. Bei den Artikelworkflows auf "Werte setzen" klicken. Jetzt Auswählen: Artikel -> Attribute -> deine Attributgruppe -> Dein Attribut -> Einsprachig oder Global und dann unten deinen Wert setzen.
Sieht dann so aus:
Screenshot at Apr 18 16-31-20.png
 

Maritimia

Sehr aktives Mitglied
24. März 2015
182
32
#7
ok, ich habs eben getestet. Wenn man einem nicht vorhandenem Attribut einen Wert zuweist, legt die WaWi das Attribut an. Das würde mir reichen, denn der Wert ist egal.
Das Löschen Des Attributes aus dem Artikel geht jedoch nicht und das brauche ich auch.
 

Maritimia

Sehr aktives Mitglied
24. März 2015
182
32
#9
...nein das funktioniert leider nicht. Der Wert des Attributes wird zwar gelöscht, aber nicht das Attribut selber.
 

Shopküche.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
3. März 2017
365
86
Prutting / Nähe München
#10
...nein das funktioniert leider nicht. Der Wert des Attributes wird zwar gelöscht, aber nicht das Attribut selber.
Ja, das stimmt. Hatte ich nicht dazugesagt, sorry. Aber wenn deine Attribute im Shop nur auf Werte reagieren also z.B. "1" und du diesen Wert löscht oder eine 0 dafür setzt, dann sollte das Attribut im Shop keinen Anklang mehr finden.
 

Maritimia

Sehr aktives Mitglied
24. März 2015
182
32
#11
....das doofe ist, dass das Shopmodul auf das Vorhandensein des Attributes prüft und nicht auf dessen Werte. ...sonst wäre es ja einfach gewesen ;)
Man kann sicherlich das Shopmodul anpassen. Dann darf man nur nie Updates einspielen ....