Neu Dropshipping Bestände aus Produktfeed

ptfit

Aktives Mitglied
27. Februar 2016
69
3
Hallo,
viele Dropshipping-Partner stellen ihre Bestände im Rahmen eines Produktfeed (z.B. Produktfeed für google Merchant Center) zur Verfügung. Es wäre toll, wenn man mit der Ameise diese csv/txt Dateien direkt herunterladen und verarbeiten könnte.
Hierzu könnte z.B. in der Importvorlage der Link zur Datei angegeben werden. Diese sollte dann per Worker automatisch abgerufen und entsprechend der Vorlage verarbeitet werden.

Hintergrund:
Derzeit muss über manuelle Wege oder per Batch-gefummel irgendwie die Datei abgegriffen werden, was sehr aufwändig und auch fehleranfällig ist.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.010
485
Ich kann deinen Wunsch verstehen, aber da führt aktuell kein Weg hin.
Allein der Umbau für den Worker wäre sehr komplex. Dann die Abfrage diverser Quellen - denn wir können da nicht nur die von Dir vorgeschlagenen berücksichtigen - ist auch noch mal eine Hausnummer für sich.
 

upbox

Offizieller Servicepartner
SPBanner
17. Januar 2011
198
6
Ich hab so was über ein kleines Powershell Script gelöst.

Regelmäßiger Download und dann Import über eine Importvorlage.
Das ist nicht so kompliziert, aber wie Enrico schon sagt: Da das Format und der Aufbau überall anders ist, kann man das nicht einfach für alles nehmen.
Kommt immer auf deine Ausgangslage an. Welches Dateiformat, Codierung, Spalten, etc.
 

ptfit

Aktives Mitglied
27. Februar 2016
69
3
Hallo,
vielleicht denke ich da etwas zu einfach, aber eigentlich müsste es ja nur die Möglichkeit geben, dass man einen Link angibt und ein Zielverzeichnis, so dass quasi der Befehl "Ziel speichern unter..." mit einem Timer ausgeführt wird. Die weiteren Schritte (Dateiformat, Codierung, etc.) kann man ja dann in einer Importvorlage definieren und die Datei dann wie jede andere auch verarbeiten.
Es fehlt eigentlich ja nur die Funktion: Link eingeben -> Speicherort wählen -> Häufigkeit des Downloads wählen (Also das, was upbox per Script macht?)

Ich kenne mich mit Skripten leider überhaupt nicht aus. Gibt es dafür ein Muster, dass man entsprechend mit einem anderen Link bestücken kann?
Wie ist es mit Datensicherheit? Ich habe mal gehört, dass das Ausführen von Powershell unter Win10 extra aus Sicherheitsgründen manuell aktiviert werden muss, da damit auch viel "Schmuh" getrieben werden kann...

Über eine kleine Hilfestellung bzgl. Script würde ich mich sehr freuen, da ich derzeit täglich mehrere Dateien manuell herunterlade und übernehme...
Viele Grüße