Neu Direktaufruf ausverkaufter Artikel: nicht zu Ende gedacht?

vekoop

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
720
87
Direktaufruf ausverkaufter Artikel: Hier können Sie festlegen, ob Artikel ohne verfügbaren Bestand auch dann direkt über die Artikel-URL aufrufbar sind, wenn Sie durch den Artikelanzeigefilter in Übersichten nicht mehr angezeigt werden.
Anzeigefilter - Nur Artikel mit verfügbarem Lagerbestand oder Option „Überverkäufe möglich“ anzeigen: Zeigt alle Artikel an, die aktuell auf Lager sind und alle Artikel, bei denen die Option Überverkäufe möglich in JTL-Wawi in den Artikelstammdaten > Allgemein > Lager aktiviert ist.

Wenn ich das recht verstehe, dann kann ich aber nicht global einstellen, ob ein Artikel "ausverkauft" ist (bspw durch Haken/Funktionsattribut in WaWi)?
Sondern nur im Shop anhand des Bestandes, ob er "gerade nicht verfügbar" ist und nicht oder doch angezeigt werden soll?

Das sind für mich aber zwei paar Schuhe. Dauerhaft ausverkaufte Artikel sollten ebenso online bleiben, aber nicht auffindbar sein.
Nur temporär nicht verfügbare Artikel (bspw. durch Lieferverzögerung) sollen durchaus noch erscheinen, sonst käme der Kunde noch auf die Idee, dass der Artikel gar nicht geführt würde. Nur schaltet man diese Artikel ja nicht zwingend auf Überverkaufen (z.B. bei unbestimmtem Liefertermin)

Wenn so nicht möglich, dann würde ich das gerne als Feature-Wunsch einbringen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
313
53
Kottenheim
Wir handhaben es im Moment so, dass wir dauerhaft nicht mehr erhältliche Artikel deaktivieren
Artikel die wir nicht an Lager haben, aber normalwerweise schnell nachbestellt werden können haben den Harken bei Überverkäufe Aktiv
Artikel wo ich weiß der Großhändler ist so zuverlässig wie ein 6er im Lotto haben Überverkäufe deaktiviert.

Wenn es bei einem Artikel Lieferprobleme gibt der Überverkäufe aktiv hat und ich das merke deaktiviere ich Überverkäufe. Interessant wäre aber noch die Funktion das nur so viel überverkauft/vorbestellt werden kann wie ich beim Hersteller/Großhändler im Rückstand habe.
 

vekoop

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
720
87
Wir handhaben es im Moment so, dass wir dauerhaft nicht mehr erhältliche Artikel deaktivieren
Wäre natürlich eine Möglichkeit, aber ich möchte sie zwingend online halten, da sie nicht destotrotz ihrer Käuflichkeit gut indizierte Traffic-Lieferanten sind. Das kann man jetzt auch hinbekommen, aber ich hatte schon erwartet, dass da Shop 5 noch ein Tüpfelchen mehr kann :)
 

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
313
53
Kottenheim
Da gebe ich dir voll und ganz recht. Wenn ich bei dem Artikel Überverkäufe deaktiviere, den Artikel aktiv lasse müsstes du dein Ziel erreicht haben.
Na der Shop 5 braucht ja auch noch platz nach oben ;)
 

vekoop

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
720
87
Da gebe ich dir voll und ganz recht. Wenn ich bei dem Artikel Überverkäufe deaktiviere, den Artikel aktiv lasse müsstes du dein Ziel erreicht haben.
Na der Shop 5 braucht ja auch noch platz nach oben ;)
Ne, leider nicht, die sollen ja quasi nicht mehr über die Suche oder in den Listen auffindbar sein. Das wäre ja das normale Verhalten, wenn ich nichts täte ;)
 

NETZdinge.de

Sehr aktives Mitglied
7. April 2010
1.613
182
Je nach Einstellung 109 sind die Artikel aus der Suche und so weiter raus, wenn sie nicht am Lager sind und über Verkäufe deaktiviert sind. Im Shop fünf bleibt der direkte Aufruf aber möglich.
 

vekoop

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
720
87
Je nach Einstellung 109 sind die Artikel aus der Suche und so weiter raus, wenn sie nicht am Lager sind und über Verkäufe deaktiviert sind. Im Shop fünf bleibt der direkte Aufruf aber möglich.
Genau. Und das finde ich quasi nicht zu Ende gedacht. Denn das beträfe auch temporär nicht verfügbare Artikel, sofern man sie nicht überverkaufen will (weil sie unbestimmt nicht verfügbar sind bspw.)
1) auch dauerhaft nicht mehr verfügbare sollten über direkten Aufruf aufrufbar sein, weil sie offline zu nehmen bedeutete Traffic zu verschenken und Cross-Sales abzuschenken.
2) temporär nicht verfügbare sollten mMn nicht ausgeblendet werden, da dann suggeriert würde, dass es sie nicht mehr gäbe und nicht nur kurzzeitig nicht da sind (dennoch wollte ich sie nicht überverkaufen)

Und dauerhaft und temporär nicht verfügbar wird hier quasi in einen Topf geworfen mit der Funktion.
(Du hast ja ein Plugin für die Funktion, aber ich dachte, wenn man hier etwas in Shop 5 implementiert, dann könnte das an sich auch weitergedacht sein).
 

vekoop

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
720
87
Ne, das wäre etwas ganz anderes... überverkaufen/vorbestellen ist quasi komplett uninteressant und wird nicht benötigt (dafür ist die Lieferkette in dem Projekt nicht stabil genug) :)

Jetzt: "Nicht verfügbare" und "nicht überverkaufbare" werden in der Suche etc ausgeblendet.
Das ist an sich schon das benötigte, nur dass es keine Trennung zwischen "temporär nicht verfügbaren" und "dauerhaft nicht verfügbaren" trennt.

Gewünscht: "temporäre nicht verfügbare" werden weiterhin in Suche etc eingeblendet. "dauerhaft nicht verfügbare" werden nicht eingeblendet, sind aber weiterhin im Shop über Direktaufruf online.
 

vekoop

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
720
87
Das Plugin von René macht genau das, was ich als Verhalten wünsche https://www.netzdinge.de/Lizenz-Plugin-Artikel-verstecken
(ein wenig Werbung, das läuft auch super, gibt es leider noch nicht für Shop 5 ;))

Jetzt wurde ja in Shop 5 die Funktion ergänzt, dass ausgeblendete Artikel einen Direktaufruf haben. Soweit zu gut. Nur wie gerade geschrieben, würde ich das gerne trennen, da es hier bspw. viele Produkte gibt, die ein paar Tage nicht verfügbar sind, dennoch aber Bestseller. Die würde ich ungerne ausblenden.
Und auch nicht mit Produkten in eine Funktion werfen, die bspw. nicht mehr produziert werden, aber immer noch verlässliche Traffic-Bringer sind. Und wenn das tausende Produkte betrifft, dann erst recht nicht :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Lieferstatus bei Artikel unterschiedlich Shopware-Connector 2
Verwiesen an Support JTL-Packtisch+ Artikel für Zustandsänderung nicht auswählbar JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/.sites/298/site8438217/web/classes/class.JTL-Shop.Artikel.php on JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Artikeldatenexport - Filter -> Hersteller - Wenn "Leer" werden Artikel ignoriert JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu Checkboxverwaltung: Bestimmte Artikel bestimmte Checkboxen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Individuelle Sortierung der Artikel in der Artikelübersicht/Kategorieansicht Shop Einrichtung JTL-Shop5 4
Neu Artikel werden nicht entfernt JTL-Ameise - Fehler und Bugs 14
Neu Versandkosten werden nur noch für neu angelegte Artikel berechnet Onlineshop-Anbindung 1
Neu Stücklisten Artikel haben falsche Bestände User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
In Diskussion Worflow wenn Artikel das erste mal ins Lager kommt JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Dropshipping nur für bestimmte Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 13
Neu Geister Artikel, nur über "Artikel zuordnen" sichtbar JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Problem mit Artikel die für andere Länder/Sprachen gedacht sind... Modified eCommerce-Connector 0
Neu Kundengruppenpreise für Artikel via Variable zugreifen (für Etikettendruck) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Einzelne Artikel sperren für die Exporte für Preissuchmaschinen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Kategorien von eBay übernehmen und Artikel automatisch zuweisen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Meldung "Es exestiert bereits ein Artikel mit der Artikelnummer" Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
Neu Übertragung Kategorien & Artikel stoppen - Änderungsstempel in DB User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel - Attribute/Merkmale Versandkosten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu 5.0.1 - Anzeige Erscheinungsdatum im Artikel Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Picklisten - Exportvorlage: Gleiche Artikel Bündeln / Gruppieren Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Artikel Reservieren - wie mache ich das am besten? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Darstellungsbedingung in Packliste für eigenes (Artikel-)Feld Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu EVO Template - Erst Artikel dann Text anzeigen lassen Templates für JTL-Shop 0
Neu Ebay Überverkauf, da Artikel nicht abgeglichen wird eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Ebay Überverkauf, da Artikel nicht abgeglichen wird eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Verkaufte Seriennummer Artikel in der Kunden Übersicht Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu ebay artikel Kategorie ändern eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Bitte um Hilfe! Wawi nutzung für Dropshipping und eigene Artikel Verkauf! Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu Bitte um Hilfe! Wawi nutzung für Dropshipping und eigene Artikel Verkauf! User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu verkaufte Artikel nachbestellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
In Diskussion Workflow, wenn Kunde einen Artikel wiederholt kauft JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Artikel-Link in Rechnung hinterlegen? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Artikel Attribute auf Versandetikett ausgeben Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Beantwortet Workflow Artikel zum ersten mal verkauft JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu Darstellung Artikel übersicht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Artikel Import bricht ab mit folgender Fehlermeldung / Warnungen Shopware-Connector 0
Neu Gelöst: Ausgabeweg hinzufügen für mehrere Artikel anlegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel Exportformat letzten 14 Tage Einrichtung von JTL-Shop4 0
Neu DotLiquid englischer Befehl zur Abfrage von Freifelder - benötigt für personalisierte Artikel Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Artikel - wie am besten anlegen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 13
Gelöst Workflow erstellen - alle Artikel automatisch sichtbar an Kasse JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Auswertung welcher Kunde welche Artikel gekauft hat ... für Wawi-Benutzer User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu täglicher Workflow über Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Aktivieren Artikel für Online Shop (Woocommerce) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Seriennummern nachträglich für Artikel mit Bestand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Frage zum Artikel Funktion Emaill abfrage Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Freitextposition Artikel im Auftrag erstellt -> Name wird im Auftrag nicht angezeigt. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Artikel kann nicht in Warenkorb hinzugefügt werden - Paypal Plugin JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel nicht sichtbar bei Gambio User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen