Gelöst Datenbank Server: verschiedene Versionen auf Notebook und Desktop

hdwenger

Aktives Mitglied
13. Juli 2006
59
0
Hamburg
Moin,

ich habe seit kurzem ein Problem, das ich bisher nicht lösen konnte:

PC und Notebook WaWi Version 1.5.8.1 installiert. Vor dem Update auf diese Version habe ich die Datenbank vom Notebook zum PC und zurück
ex/importieren können. Dann habe ich scheinbar auf dem Notebook ein Update für die MSQL-Datenbank installiert, auf dem PC wohl nicht.

Fehlermeldung beim Import der WaWi-Datenbank im Anhang.

Ich habe dann auf beiden PC den SQL-Server 2017 installiert und bin trotzdem nicht weitergekommen.

Hat jemand einen Tipp, was ich nun machen kann? Alles deinstallieren und neu installieren?

Vielen Dank im voraus
Harald
 

Anhänge

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
2.982
250
Arnsberg, Sauerland
SQL-Server-Version 12.xxx ist ein SQL-Server 2014
und
SQL-Server-Version 14.xxx ist ein SQL-Server 2017

Vermutlich hast du auf einem der beiden Geräte die Datenbank im falschen SQL-Server eingespielt ...

Aber davon mal ab, warum machst du das? Warum lässt du die Datenbank nicht auf einem der beiden Geräte und verbindest den anderen Rechner übers Netzwerk?
Auch wenn ich davon grundsätzlich nichts halte; aber das Notebook hast du doch bestimmt immer mit ;) ... nur bitte an regelmäßige Backups denken ;)
 

hdwenger

Aktives Mitglied
13. Juli 2006
59
0
Hamburg
Hallo Shopworker,

vielen Dank für die Hilfe.

Ich habe auf dem Desktop alle Server gelöscht und die Wawi mit dem Server 2019 neu installiert. Nun klappt es wieder mit dem Backup/Import der Datenbanken.

Über die Netzwerkverbindung werde ich nachdenken :)