Neu Bug: Versandmail wird beim Kunden nicht als gesendete Nachricht gespeichert

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Chochan

Neues Mitglied
5. Dezember 2017
1
0
#1
JTL Version 1.3.15.1

Versand -> Versendet ->
Lieferschein auswählen -> Versanddaten -> Versandmail an Kunden senden (unabhängig von Versandart)

Ich erhalte dann eine Kopie der Email, da BCC eingeschaltet ist, nehme also an, der Kunde erhält sie auch.
(Wenn wir schon mal hier sind, ein Bestätigungsbutton à la "Bist Du sicher dass Du die Versandmail an Kunden senden ([un]abhängig von Versandart) willst? [Ja/Nein]" fänd ich auch gut)
Beim Lieferschein erscheint nun in der Spalte Versandmail am ein Datum. Immerhin sieht man dass man was versandt hat ^^

Gehe ich nun beim Kunden auf Nachrichten anschauen... ist die soeben versendete Nachricht nicht zu sehen.

Im übrigen finde ich die Nachricht auch nicht im IMAP Postfach in Gesendet (oder irgendeinem anderen Ordner), aber das wurde auch schon beanstandet und offenbar noch nicht gelöst.

Somit weiß ich also innerhalb der WAWI immerhin dass ich was verschickt habe, aber leider nicht was ich dem Kunden geschickt habe, und wenn BCC aus ist, weiß ich es schlicht gar nicht.
Konsistent ist es auch nicht - es wurde ja schließlich eine Nachricht an den Kunden versandt.

Würde mich freuen wenn das behoben würde.

Im Übringen bin ich sehr zufrieden und Dankbar dass Ihr diese großartige Software zur Verfügung stellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
7.679
640
#2
Die Kundenverwaltung wird überarbeitet und dann sollten auch solche Mails dort mit zu finden sein.
Derzeit werden (soweit mir bekannt) nur Mails abgespeichert die über "Nachricht senden" geschickt wurden.