Neu Attribut lässt sich nicht mehr bearbeiten

starshop

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2009
196
8
Guten Morgen,
nach einem Artikelimport per Ameise gestern abend ,
lässt sich nun ein Attribut nicht mehr bearbeiten und der eigentlich Text der dadurch angezeigt werden soll ist weg.
Woran kann das liegen ?
Siehe Bild - alles ausgegraut und nicht mehr bearbeitbar.

Danke für die Hilfe
 

Anhänge

  • 00000000.jpg
    00000000.jpg
    30,2 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.990
943
Das Attribut "steuertext" sollte gar nicht als eigenes Attribut anlegbar sein, da das bereits mit der Wawi mitgeliefert wird. Und dieses mitgelieferte Attribut ist nicht bearbeitbar.
Wie Du das jetzt mit der Ameise anlegen konntest weiß ich leider nicht. Kannst du mir deine CSV und die Importvorlage bitte zur Verfügung stellen?
 

starshop

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2009
196
8
Das Attribut "steuertext" sollte gar nicht als eigenes Attribut anlegbar sein, da das bereits mit der Wawi mitgeliefert wird. Und dieses mitgelieferte Attribut ist nicht bearbeitbar.
Wie Du das jetzt mit der Ameise anlegen konntest weiß ich leider nicht. Kannst du mir deine CSV und die Importvorlage bitte zur Verfügung stellen?
das Attribut habe ich schon mehr als 5 Jahre angelegt
wurde halt nur bei dem Ex- und Import gestern abend dann scheinbar so ausgegraut - warum auch immer
Was kann ich tun ?
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.990
943
In meinen Augen gar nichts. Das Attribut steuertext ist nicht änderbar, bis auf die Beschreibung und der zweiten Sprache verhält sich das jetzt so, wie es sollte.
Ich wüsste jetzt auch nicht, was genau du da ändern möchtest.
Der JTL- Shop erwartet, dass das Attribut genau so heißt.
 

starshop

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2009
196
8
In meinen Augen gar nichts. Das Attribut steuertext ist nicht änderbar, bis auf die Beschreibung und der zweiten Sprache verhält sich das jetzt so, wie es sollte.
Ich wüsste jetzt auch nicht, was genau du da ändern möchtest.
Der JTL-Shop erwartet, dass das Attribut genau so heißt.
Es geht ja um die Beschreibung , die ich drin hattte - die ist weg und ich kann sie nicht wieder einfügen
 

starshop

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2009
196
8
Also es ist jetzt nicht das größte Problem ....
Der Text den ich brauche, ist bei allen Artikeln noch vorhanden.
Nur im Attribut selbst halt nicht , das heisst wenn ich neue Artikel anlege muss ich mir den Text immer umstädlich irgendwoher rauskoieren und dort eintragen.
Das geht wohl noch.
Einfacher war es immer , wenn der Text vorbelegt war und ich nur auswählen und reinklicken musste.
Soll ja die Arbeit vereinfachen und nicht verdoppeln ...
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.990
943
Also kurz der Hinweis: CSV-Dateien und Importvorlagen lassen sich an private Nachrichten anhängen, indem man sie zipt, in eine Rar packt o.ä.

Der nächste Hinweis: Wirklich bearbeiten ließ sich dieses Attribut nie. Das wurde direkt von der JTL-Wawi angelegt und sollte sich nicht verändern lassen. Sollte...

Per Import konnte ich das Attribut auch in sofern kaputt machen, dass die Beschreibung weg ist. Verursacht wird das scheinbar durch die zugewiesene englische Sprache. Das Attribut hat als Funktionsattribut aktuell gar keine Mehrsprachigkeit.
Was wir da machen können muss ich mit den Enwicklern klären, das wird leider etwas dauern.

Letztlich geht es bei der Beschreibung der Attribute nur darum, dass du weißt, worum es da geht. Das scheint Dir ja bewußt zu sein. Daher sehe ich den Fehler zwar als sehr unschön aber nicht extrem gravierend an. Es handelt sich hierbei nur um die Anzeige in der JTL-Wawi.
Der Fehler wird augenscheinlich dadurch ausgelöst, dass du versuchst für ein Funktionsattribut, welches eigentlich nur einsprachig ist, eine zweite Sprache zu importieren. Das allein ist schon ein Fehler, dass die Ameise dann auch so einen Import zulässt ist der zweite Fehler.
Ticketlink reiche ich gleich noch nach.

Edit: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-52922
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: starshop

starshop

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2009
196
8
Also kurz der Hinweis: CSV-Dateien und Importvorlagen lassen sich an private Nachrichten anhängen, indem man sie zipt, in eine Rar packt o.ä.

Der nächste Hinweis: Wirklich bearbeiten ließ sich dieses Attribut nie. Das wurde direkt von der JTL-Wawi angelegt und sollte sich nicht verändern lassen. Sollte...

Per Import konnte ich das Attribut auch in sofern kaputt machen, dass die Beschreibung weg ist. Verursacht wird das scheinbar durch die zugewiesene englische Sprache. Das Attribut hat als Funktionsattribut aktuell gar keine Mehrsprachigkeit.
Was wir da machen können muss ich mit den Enwicklern klären, das wird leider etwas dauern.

Letztlich geht es bei der Beschreibung der Attribute nur darum, dass du weißt, worum es da geht. Das scheint Dir ja bewußt zu sein. Daher sehe ich den Fehler zwar als sehr unschön aber nicht extrem gravierend an. Es handelt sich hierbei nur um die Anzeige in der JTL-Wawi.
Der Fehler wird augenscheinlich dadurch ausgelöst, dass du versuchst für ein Funktionsattribut, welches eigentlich nur einsprachig ist, eine zweite Sprache zu importieren. Das allein ist schon ein Fehler, dass die Ameise dann auch so einen Import zulässt ist der zweite Fehler.
Ticketlink reiche ich gleich noch nach.

Edit: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-52922
danke
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Warum Attribut "Zustand" im Shop wird nicht angezeigt? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Attribut-Ausgabe per SQL im Vorlagendesigner Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Attribut tpl_artikeldetails - funktioniert das noch mit Shop 5? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Google Shopping Export berücksichtigt Attribut "keine preissuchmaschinen" nicht mehr Plugins für JTL-Shop 2
In Bearbeitung Kasse lässt sich nicht anbinden JTL-POS - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung Wareneingang lässt sich nicht buchen Fehlermeldung: Von den Bilddaten wurde bei der Verarbeitung ein Überlauf generiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Versandland Einstellung lässt sich nicht entfernen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung Workflow lässt nicht drucken JTL-Workflows - Fehler und Bugs 15
Neu NOVA Template lässt sich nicht aktivieren JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Variation lässt sich nicht löschen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Kategorieattribut grau hinterlegt, lässt sich nicht pflegen über JTL eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Pickliste lässt sich nicht bearbeiten Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Shop5 Lieferadressen Bug - Lieferadresse lässt sich aus der Bestellübersicht nicht mehr ändern JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Lizenzschlüssel lässt sich nicht in der Wawi eintragen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
In Diskussion Bon lässt sich trotz erfolgreicher Kartenzahlung nicht abschließen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Beantwortet Auftrag lässt sich nicht reservieren Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Versandetikett lässt sich auf anderem Rechner nicht erstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Beantwortet JTL Shop OnPage Composer - Eingefügtes Bild lässt sich nicht mehr bearbeiten Einrichtung JTL-Shop5 2
Startseite lässt sich nicht editieren Einrichtung JTL-Shop5 0
Gelöst Flexible Voucher lassen sich nicht erstellen JTL-POS - Fehler und Bugs 7
Neu Paypal, Amazon Pay und Händlerbund Plugins lassen sich nicht installieren/aktivieren Plugins für JTL-Shop 0
Gelöst Kassenlade öffnet sich bei Zahlung per EC-Karte JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Inventurlisten lassen sich nicht sortieren JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Skalierung via RDP Sitzung verändert sich User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Shopware 5 URL-Pfad passt sich nicht dem Sub-Shop an Shopware-Connector 0
Neu Variationsartikel Bilder lassen sich nicht ersetzen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Sonderpreise via Kategorie zugewiesen, lassen sich nicht mehr entfernen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Wie gebe ich im JTL Exportformat alle Kategorien aus, in denen sich ein Artikel befindet Einrichtung von JTL-Shop4 0
Neu ARtikel für amazon Polen stehen je 8 mal in der Angebotsliste und lassen sich nicht löschen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Explorer öffnet sich automatisch User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Versanddaten/Arten ändern sich ständig User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL->Prestashop: hat jemand einen Connector selbst (weiter-)entwickelt oder will sich jemand zusammenschließen? PrestaShop-Connector 3

Ähnliche Themen