Neu Artikel in Lagereinheiten speichern (Gestückelte Lagermengen)

goldbrokat.eu

Neues Mitglied
9. Juli 2021
5
0
Hallo :)

Ich habe vor ewigen Zeiten schon mal in die WaWi geschaut und bin echt begeistert wie sie sich entwickelt hat. Viele Funktionen die mir damals gefehlt haben sind nun da.

Jetzt hängt für uns der Einsatz eigentlich nur noch an Kleinigkeiten. Eigentlich die wichtigste:

Wir verkaufen Stoff, welchen wir fertigen bzw. teilweise auch veredeln lassen etc.

Ich habe noch nicht rausgefunden ob und wie es möglich ist, den Lagerbestand nun in "Einheiten" zu splitten. Die umgekehrte Richtung wäre die Nutzung von Set-Artikeln und kleine Einheiten aus großen zu machen - wir brauchen aber die Option zu erkennen ob unser Lagerbestand "am Stück" ist.

Ein Beispiel:

Wir haben zwei Stücke Stoff mit je 10 Metern länge. Lagerbestand = 20 Meter.
Der erste Kunde kauft 8 Meter. Wir gehen ans Regal, schneiden es ab, verkaufen es - alle glücklich.
Nun kauft ein anderer Kunde 11 Meter. Wir gehen ans Regal und stellen fest, dass wir dem Kunden "Splitware" anbieten müssen. Da wir vielfach mit spezialisierten Schneidereien arbeiten etc. und diese den Verschnitt sehr exakt planen geht das nicht ohne weiteres.
Bedeutet für mich: Hoffen, dass ich den Kunden erreiche und er sagt "passt so", sonst haben wir ein Problem.

Unsere "aktuelle" (in der DOS-Box) laufende "WaWi" kann dies abbilden, ist aber auch für den Stoffbereich. Hier sage ich bei dem Wareneingang Artikel X, 2 Ballen a 10 Meter. Dann habe ich zwei Ballennummern welche generiert werden und kann diese dann nach und nach verkaufen. Beim verkauf kann ich dann eingeben "Kunde möchte 11 Meter" und bekomme dann ein Fenster mit allen am Lager befindlichen Ballen und kann dann gezielt so lange Ballen auswählen bis diese Leer sind bzw. die 11 Meter voll. Dies ermöglicht uns dann zum Beispiel auch "Reste" sinnvoll zu verkaufen. Gehen wir von einem Restbestand von 6 und 20 Metern aus: Hier kann ich dann den Kunden am Telefon gleich fragen ob die Waren einen Schnitt nach sechs Metern haben darf.

Also:

Speichern von Ware in X unterschiedlichen Lagereinheiten. Wir haben zum Beispiel einen Kunden der lässt sich Stoffbahnen bei uns auf Breite schneiden. Da bekommen wir vom Dienstleister Kisten mit ca. 40 Rollen in "Längengruppen" - zB. 32 Rollen a 50 Meter und die anderen in anderer Länge. Das macht die Anlage von Artikeln je Länge extrem kompliziert und nicht praktikabel. Dann würden wir vermutlich eher auf die Funktion ganz verzichten.
Ich habe schon über die Nutzung von Seriennummern oder ähnlichem nachgedacht, komme aber nicht so recht zu einem Schluss.

Hat hier jemand einen Tipp?

Bezüglich der anderen Thematiken werde ich erstmal selbst noch ein wenig testen. Es geht hier unter anderem um die nachvollziehbarkeit und "Sofortverkäufe" von Konfigurationsartikel. :)

Viele liebe Grüße

Christian
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Anzahl Artikel in der Kategorieseite (productlist) einstellen, bevor die Pagination greift Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Artikel Detailseite mit dem OPC erstellen für Varianten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
SCX / Kaufland / Otto Artikel in Artikelübersicht filtern kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Mehrere Artikel mehreren Lieferanten Zuordnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow einrichten - nicht versendbare Artikel per E-Mail versenden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Artikel automatisch auslisten/Löschen die der Großhandel nicht mehr hat JTL-Wawi 1.6 2
Neu Artikel mit Variationen - Variationen werden aber nicht in der Rechnung berücksichtigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Amazon Verkäuferkonto freigeschaltet - Produkte in JTL eingspielt, nun die Frage, 50.000 Artikel wie bekommt man diese mit EAN und teils ohne EAN Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Bilder der Artikel auf allen Ausgabewege Aktivieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Varkombis als eigenständige Artikel in Übersicht Plugins für JTL-Shop 0
In Diskussion Workflow-Erweiterte Abfrage wie oft ein Artikel verkauft wurde JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Eigene Übersichten - Anzeige zu Artikel welcher Kunde hat wann welche Menge zu welchem Preis gekauft Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Interne Vaterartikelnummer abfragen und auflisten über verkaufte Artikel Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
JTL 6 + Shopware 5 Connector -> Shop hat nicht alle Artikel gesendet Shopware-Connector 1
Neu Artikel im Kupon falsch hinterlegt? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Artikel einen bestimmten Kunden zuordnen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Auf Amazon.com Artikel einstellen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu per csv-Datei nicht mehr vorhandene Artikel verschieben und Lieferzeiten definieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel Etikett wird mit WMS-Mobile versetzt gedruckt JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Einzelne Artikel einem Vaterartikel unterordnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikel/Stammdaten kopieren, setzt nicht letzten Bearbeiter JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Ein Artikel zwei Steuersätze Einrichtung / Updates von JTL-POS 0
Neu Artikelsticker werden nicht unter "Ähnliche Artikel" und "Kunden kauften dazu folgende Artikel" angezeigt. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Artikel temporär bündeln/hervorheben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Export per Druckvorlage Aufträge inkl. offener nicht geleiferter Artikel JTL-Wawi 1.6 11
Neu Wie setze ich den Haken Bilderausgabe für Drucken/Mailen/Faxen für ALLE meine Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Einen Artikel mehrfach kaufen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Dropshipping-Artikel verfügbar obwohl kein Bestand beim Lieferanten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu TIPP: Artikel markieren die bei Kaufland eingestellt sind User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel nur im Shop verfügbar machen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel friert nach Anlage und erfassen des Bestandes ein. JTL-Wawi 1.6 4
Neu Workflow zur Bestandsänderung & Pickliste Artikel ausbuchen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Formularfeld im Artikel Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Neue Artikel per Workflow auf allen Kanälen listen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Einkauf: Schwimmende Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Stücklisten Artikel verschwinden in der Wawi Modified eCommerce-Connector 0
Neu Pre-Sale Artikel -> Auftrag via Workflow stoppen User helfen Usern 1
Neu Neu im Sortiment / Top Artikel auf Startseite verschwinden... JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Falsche Shop-Rabatte werden beim Artikel angezeigt Fehler und Bugs in JTL-Wawi 0
Neu Lagerbestand {$Artikel->Lageranzeige->nStatus} JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu On Demand Artikel Bestandsbuchungen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Kaufland SCX > Artikel gesammelt zuweisen kaufland.de - Anbindung (SCX) 1
Eigenes Feld im Artikel JTL-Wawi 1.6 5
Neu Artikel doppelt nach einspielen des Wawi Backup Shopify-Connector 1
Neu Mindestens ein Attribut hat keinen Namen - Artikel Attribute ohne Übersetzung - kein Bearbeiten/Hinzufügen möglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Artikel öffnen dauert 20 Sekunden JTL-Wawi 1.6 2
Neu Altersbeschränkungen für Artikel erfassen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu In Stückliste gewählte Variation in Artikel übernehmen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Freipositionen im Auftrag, anstatt Artikel JTL-Wawi 1.6 0
Neu Workflow mit Variable Menge und Artikel auf Lieferschein User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5

Ähnliche Themen