Neu Anbindung : Otto Partner Connect - Rechnungsstellung / Buchhaltung

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

dominique-sud

Neues Mitglied
2. Juni 2020
2
0
Guten Morgen,

wir sind aktuell einer der ersten Händler auf dem neuem Otto-Marketplaces (2020) & brauchen doch mehr Support der Community als zunächst gedacht.

Ausgangslage ist der Sonderweg Otto's im Bezug auf die Kundenrechnung
"Um die Erstellung der Kundenrechnung müssen Sie sich nicht kümmern. OTTO übernimmt dies in Ihrem Namen und nutzt dazu die Angaben, die Sie im Firmenprofil hinterlegt haben.

Ausgelöst wird die Erstellung der Rechnung automatisch, sobald Sie den Versand eines Artikels bestätigt haben (Bestellungen versenden). Die Rechnung stellt OTTO den Kund*innen im ihrem jeweiligen Kundenkonto und gleichzeitig Ihnen im Partner-Portal bereit. Dort haben Sie für Ihre Dokumentation die Möglichkeit, die Rechnungen als PDF oder CSV Datei herunterzuladen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit die Rechnungen als Datensätze über unsere API-Schnittstelle abzurufen. Sie können auch einzelne Rechnungen über die jeweilige Rechnungsnummer als Datensatz oder auch als PDF-Datei abrufen.

Achtung: Die Bereitstellung von aktualisierten Rechnungen aufgrund von Erstattungen (Retouren oder Reklamationen) erfolgt aktuell nur für die Kund*innen und ist für Partner noch in Arbeit."

a) Unicorn : Aktuell keine Anbindung & Problem noch nicht wirklich auf dem Schirm
b) Otto : "Haben noch kein negatives Feedback dazu"

_____________________________________

Frage : Kennt jemand einen Weg den Rechnungsdruck aktiv zu unterdrücken für einzelne Marketplaces direkt in JTL?
Es darf auf keinen Fall zu einem doppelten Rechnungsdruck kommen!


Wir telefonieren seit mehreren Tagen allen möglichen Supports hinterher & kommen keinen Schritt voran!
 

dominique-sud

Neues Mitglied
2. Juni 2020
2
0
Nachtrag
"In JTL-Wawi müssen Sie Amazon VCS einmalig aktivieren. Dies ist wichtig, damit JTL-Wawi die betroffenen Bestellungen passend kennzeichnet und zum Beispiel nicht mehr ermöglicht, Rechnungen für die Bestellungen zu erzeugen."

Kann man diese Funktion irgendwie auf Otto umbauen bzw. ebenfalls aktivieren?
 

Richy77777

Gut bekanntes Mitglied
9. November 2015
128
13
Ja, das selbe Problem haben wir auch auf einem anderen Marktplatz im Rahmen des sogenannten SELF-BILLINGS.
Wir müssten in JTL auch die Rechnungserstellung für diesen Marktplatz deaktivieren, da sonst die Mwst. von uns doppelt abgeführt werden muss.

Unicorn hat uns geschrieben, das das ein JTL Problem ist und wir uns bitte an JTL wenden sollen.
 

best-count

Aktives Mitglied
4. April 2016
42
2
Guten Morgen,

wir sind aktuell einer der ersten Händler auf dem neuem Otto-Marketplaces (2020) & brauchen doch mehr Support der Community als zunächst gedacht.

Ausgangslage ist der Sonderweg Otto's im Bezug auf die Kundenrechnung
"Um die Erstellung der Kundenrechnung müssen Sie sich nicht kümmern. OTTO übernimmt dies in Ihrem Namen und nutzt dazu die Angaben, die Sie im Firmenprofil hinterlegt haben.

Ausgelöst wird die Erstellung der Rechnung automatisch, sobald Sie den Versand eines Artikels bestätigt haben (Bestellungen versenden). Die Rechnung stellt OTTO den Kund*innen im ihrem jeweiligen Kundenkonto und gleichzeitig Ihnen im Partner-Portal bereit. Dort haben Sie für Ihre Dokumentation die Möglichkeit, die Rechnungen als PDF oder CSV Datei herunterzuladen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit die Rechnungen als Datensätze über unsere API-Schnittstelle abzurufen. Sie können auch einzelne Rechnungen über die jeweilige Rechnungsnummer als Datensatz oder auch als PDF-Datei abrufen.

Achtung: Die Bereitstellung von aktualisierten Rechnungen aufgrund von Erstattungen (Retouren oder Reklamationen) erfolgt aktuell nur für die Kund*innen und ist für Partner noch in Arbeit."

a) Unicorn : Aktuell keine Anbindung & Problem noch nicht wirklich auf dem Schirm
b) Otto : "Haben noch kein negatives Feedback dazu"

_____________________________________

Frage : Kennt jemand einen Weg den Rechnungsdruck aktiv zu unterdrücken für einzelne Marketplaces direkt in JTL?
Es darf auf keinen Fall zu einem doppelten Rechnungsdruck kommen!


Wir telefonieren seit mehreren Tagen allen möglichen Supports hinterher & kommen keinen Schritt voran!
Wir haben das selbe Problem bei Otto.de, eine wirklich saubere Lösung haben wir hier aktuell auch noch nicht :/
 

best-count

Aktives Mitglied
4. April 2016
42
2
Otto hat einen ganz eigenen Rechnungsnummernkreis und erstellt Rechnungen in deinem Namen, im Grunde ist es nichts anderes als Amazon VCS
 

best-count

Aktives Mitglied
4. April 2016
42
2
Ich kann Otto.de ja mal eine Mail schreiben und die bitten dies zu tun :D.

Nein man kann die nicht einfach überschreiben weil Otto diese ja in unserem Namen erstellt und der Kunde sich diese im Otto Portal herunterladen kann. Effektiv merkt der 0815 Kunde garnicht das er die Ware von einem Händler erhalten hat.