Neu Aktueller Stand: Retouren in JTL-Shop

MarcoWue

Aktives Mitglied
20. Dezember 2018
50
13
Hallo JTL Team,
laut eurer Roadmap ist das lang ersehnte Feature "Retouren in JTL-Shop" (Initiierung von Retouren durch den Kunden direkt über den JTL- Shop) aktuell bei einem Fortschritt von 90%.

Angekündigt wurde das Feature bereits in 2021:
https://www.jtl-software.de/blog/loesungen-von-jtl/roadmap-2022#wie-geht-es-weiter-mit-jtl-shop-5

Wie ist hier der konkrete Stand? Ist bereits absehbar, mit welcher JTL-Shop Version das Feature zumindest als Closed Beta verfügbar sein wird?

Grüße,
Marco
 

MarcoWue

Aktives Mitglied
20. Dezember 2018
50
13
Nun, wenn die Roadmap auf 90% steht macht das Hoffnungen, ich bin gespannt auf eine Rückmeldung von JTL.
 

MHillmann

Moderator
Mitarbeiter
11. Oktober 2018
1.321
454
Hallo,

die Retourenverwaltung wird shopseitig in der 5.3.0 vorhanden sein (Release Ende Q1/24). In der JTL Wawi braucht es entsprechend auch eine neue Schnittstelle im Abgleich, diese ist auch in Arbeit und wird entsprechend zeitnah zum Shop-Release, in einer aktuellen Wawi Version verfügbar sein.

Viele Grüße
Michael
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.171
1.078
Hallo,

die Retourenverwaltung wird shopseitig in der 5.3.0 vorhanden sein (Release Ende Q1/24). In der JTL Wawi braucht es entsprechend auch eine neue Schnittstelle im Abgleich, diese ist auch in Arbeit und wird entsprechend zeitnah zum Shop-Release, in einer aktuellen Wawi Version verfügbar sein.

Viele Grüße
Michael

Registrierte Kunden werden ihre Rücksendung dann direkt aus dem Shop heraus einleiten können

Ist das nur ein falsches wording oder steht das echt nur registrierten Kunden zur Verfügung?
 

MarcoWue

Aktives Mitglied
20. Dezember 2018
50
13
die Retourenverwaltung wird shopseitig in der 5.3.0 vorhanden sein (Release Ende Q1/24). In der JTL Wawi braucht es entsprechend auch eine neue Schnittstelle im Abgleich, diese ist auch in Arbeit und wird entsprechend zeitnah zum Shop-Release, in einer aktuellen Wawi Version verfügbar sein.
Danke für diese Info! Wird das Feature noch innerhalb der JTL-Wawi 1.8 umgesetzt? Die JTL- Shop 5.3 kann man ja bereits im GitLab begutachten. Ist hier eine Closed Beta o.ä. möglich?

Die Einschränkung auf registrierte Shop-Kunden wäre verschmerzbar, wenn sich Kunden mit Gast-Bestellungen (inkl. PayPal Express) nachträglich über die eMail-Adresse registrieren könnten und die alten Bestellungen damit einsehen.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.171
1.078
wenn sich Kunden mit Gast-Bestellungen (inkl. PayPal Express) nachträglich über die eMail-Adresse registrieren könnten und die alten Bestellungen damit einsehen.
Das ist doch nichtmal eine Halblösung....

Abfrage Bestellnummer oder Rechnungsnummer, Mailadresse und noch irgendein Trigger (PLZ, Hausnummer, Name..) und fertig.
Den Timer der Anonymisierung bei Gastbestellungen hochsetzen (falls er nicht ausreicht) und das ist eine runde Sache, da die Daten selbst ja in der Shop-DB vorhanden sind (bis zur Anonymisierung).
 

MHillmann

Moderator
Mitarbeiter
11. Oktober 2018
1.321
454
Es ist wie schon angemerkt wurde oft hilfreich, erst mal nur einen MVP (minimum viable product) zu releasen und diesen zu erweitern. Wenn der Abgleich für registrierte Kunden steht, kann man sich da recht gut dranhängen. Wir haben auch noch weitere Ideen die Retouren-Verwaltung im Shop zu erweitern (Umtausch, Freipositionen, Bild-Upload, ..). Da es hier gerade Thema ist, habe ich für die unregistrierten Kunden schon mal ein Ticket angelegt: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-7853
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.171
1.078
Ich versteh sowas nicht, bin offensichtlich zu dumm dazu.

Warum Erweiterungen nur "halb" angedacht werden (in Zeiten in denen man sich massenhaft Statistiken zu reg/unreg. Bestellungen ansehen kann) kann ich echt nicht nachvollziehen.

Im Shop stehen ALLE! Daten zur Verfügung.
Man müsste nichtmal das Kundenkonto selbst angreifen.
Eingabemaske (zb. neue CMS Spezialseite "Retouren") + erforderliche Daten = Ergebnis.

Da ist jetzt ein "Retourenportal" seit Jahren auf der Roadmap und dann hängt man sich nur ans Kundenkonto...:rolleyes:
 

Star Piercing

Sehr aktives Mitglied
1. Dezember 2012
1.206
285
Ist eben JTL... Selbst für die halbherzige Umsetzung hat man ewig lange, dann will man erweitern, muss aber zuerst 3/4 vom Code wieder umprogrammieren.
Haufen Mehraufwand statt von Anfang an richtig umzusetzen.
Siehe Servicedesk, kann eigentlich nicht viel, ist aber seitgefühlt 3 Jahren Beta (oder sind es schon 3 Jahre :oops: )

Wenn man schon retouren möglich machen will (Was eigentlich schon lange hätte passieren sollen), dann für ALLE.
Jetzt muss man Sonderregelungen schreiben und jeder Kunde macht es dann wieder anders... alles andere als Strukturierter ablauf ist das.

Es ist so schade, JTL könnte so viel, man ist sich aber leider selber immer wieder im weg.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hula1499

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.171
1.078
Siehe Servicedesk, kann eigentlich nicht viel, ist aber seitgefühlt 3 Jahren Beta (oder sind es schon 3 Jahre :oops: )
12.03.2020

Es ist so schade, JTL könnte so viel, man ist sich aber leider selber immer wieder im weg.
sigh.... leider traurig, leider wahr.

Nachtrag:
ist ja natürlich auch super in der Kommunikation, super transparent und sieht auch super professionell aus:
Retourenanträge online selbst erledigen? Ohne lästige Mails schicken, anrufen, auf Antwort warten?
Selbstverständlich bei uns möglich*


*aber nur für registrierte Kunden
 
Zuletzt bearbeitet:

MarcoWue

Aktives Mitglied
20. Dezember 2018
50
13
In dieser ersten Version braucht man ein Kundenkonto, ja. Eine Erweiterung auf unregistrierte Kunden ist natürlich denkbar.
Hast du noch eine Info zur Zielversion in der JTL-Wawi?

Auch wenn ich den Vorrednern nicht widersprechen kann, ist ein Retourenportal für registrierte Kunden kurzfristig immer noch besser als gar keines für alle Kunden. Bitte dran bleiben!
 

Ähnliche Themen