Neu Vorschläge für Mini-Tutorials für die JTL-Ameise

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.931
928
Hallo Leute,

heute trete ich einmal mit einer Bitte an Euch heran. Sicher kennen viele von Euch diese Situation. Da überlegt man stundenlang, wie man eine Kleinigkeit in der Ameise bewerkstelligen kann und oft es ist nur der kleiner Schubs in die richtige Richtung, der dann ausschlaggebend ist.
Genau solche Themen suchen wir gerade. Ein paar unserer Redakteure wollen eine Reihe von Mini-Tutorials machen, die aufzeigen, wie bestimmte Problematiken in der JTL-Ameise umgesetzt werden können. Einige Ideen hatten wir bereits selbst gesammelt - z.B. wie man aus Stücklisten wieder Standardartikel machen kann - oder wie man bestehende Artikel zu Var.Kombi-Kindern macht.

Aber ich weiß, dass ihr gerade bei solchen Ideen ein immer sprudelnder Quell seid. Daher die Bitte: Nennt uns hier unsere Vorschläge. Sobald wir ein paar Themen zusammen haben werden wir prüfen, was in ein Mini-Tutorial passt (Videolänge ca. 5 Minuten) oder was wir in einem größeren Video anfassen sollten. Wir werden dann gern noch eine Umfrage daraus machen und Euch entscheiden lassen, welche Videos zuerst erstellt werden sollen.

Schon mal vielen Dank für Eure Mithilfe
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.931
928
Da hier scheinbar schon gelesen wird aber keine Vorschläge kommen gebe ich mal einen Einblick, was bereits in Arbeit ist.
So wird gerade ein Video fertiggestellt, welches die Umwandlung von Standardartikel in Var.Kombi-Kinder an einem einfachen Beispiel erläutert.
Als nächstes entsteht ein Video, wie man mit der Ameise Stücklisten auflösen kann.

Da wir Euch damit eine Hilfestellung bieten wollen wäre es für uns schon wichtig zu erfahren, welche Themen Ihr Euch da wünschen würdet.
 

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.554
203
Leider nicht gesehen...

Nun was größeres:
Es wäre schön wenn es eine ordentliche Anleitung geben könnte/würde wie man schnell und einfach neue Artikel in die Wawi hochladen kann und diesen Online bekomme.
Bisher machen wir es wahrscheinlich viel zu umständlich
Artikel anlegen
Stücklisten Artikel anlegen
Beschreibungen hochladen
Bilder hochladen
eBay hochladen x3 für jeden Shop und Vorlage
Amazon
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.931
928
Auch wenn ich dieses Thema anders moderieren wollte komm ich nicht umhin, hier direkt zu antworten.
Ihr macht das wirklich extrem umständlich.
Beschreibungen und Bilder könnt ihr gleich beim Erstellen der Artikel hinterlegen Es ist nicht notwendig, dafür separate Importe zu fahren. Einzige Ausnahme ist, wenn unterschiedliche Bilder pro Plattform gewünscht sind.

Stücklisten sind ein separater Import - der muss daher im Nachgang durchgeführt werden.

Amazonangebote kann man mit der Ameise nicht erstellen, nur ändern oder Artikel und Angebot einander zuordnen.

eBay-Angebote sind auch ein separater Import, der im Nachgang gemacht werden muss.

Sowohl für Artikelanlage, Stücklistenimport als auch für eBay-Angebote gibt es bereits unsere Tutorials im Guide. Ich möchte hier das Rad halt nicht neu erfinden sondern suche diese Tricks und Kniffe, die immer wieder mal gebraucht werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
3.050
350
Mini Mini Tutorial:
Wie erfahre ich wie ich meinen Import aufbauen muss
1. Lege dir einen Artikel an bzw. nimm einen wo die Daten alle drinne stehen die du importieren möchtest.
2. Lege einen Export an mit den betreffenden Felder

Im Export siehst du nun wie der Import aus zu sehen hat. Interessant dabei ist das Werte bzw. Felder (wie Freifelder) wenn sie nicht existieren gleich mit angelegt werden.
Stücklisten damit zu importieren ist ebenfalls recht easy. Ich hoffe das nun nicht alle gähnen von wegen "Alter Hut".

Ein Beispiel für Attribute, werden angelegt durch dem Import wenn nicht vorhanden. Felder wie die Sprachfelder findest du unten in den TAB`s unter "Weitere Texte" zum zuweisen.

Attribute importieren.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
3.050
350
Export aller Artikel ohne Bilder.
1. In einem Export geht du auf "Filter konfigurieren" und kannst deine Bedingungen anlegen wie du sie brauchst.
2. In den Filter auf den TAB "Sonstige Filter" unnter "Artikel ohne Bilder" klick du das vordere Feld von "Nicht anwenden" auf "Anwenden"

Nun bekommst du alle Artikel exportiert die ohne Bilder sind.

P.S. Falls ich hier "Alte Hüte" schreibe sagt es ruhig. Ansonsten könnte man ja hier Bücher schreiben.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.931
928
@CSB Nein, genau um so etwas geht es hier. Wer länger mit einem Produkt arbeitet - der denkt über viele Sachen gar nicht mehr nach, da die einzelnen Schritte in Fleisch und Blut über gegangen sind. Deshalb suchen wir die kleinen Ideen, die den Anfängern den Einstieg erleichtern und allen Usern vielleicht noch den einen oder anderen Trick beibringen. Von daher immer her damit. Schließlich muss so ein Video nicht immer die alten Hasen ansprechen.
Vielleicht sind euch auch häufig wiederkehrende Fragen aufgefallen. Auch dazu können wir dann gern kurze Tuts erstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simone_die_Echte

Sehr aktives Mitglied
10. April 2014
889
155
Selbterstellte Produktseiten massenhaft aktualisieren
Aufgabe: Bei allen selbterstellten Produktseiten für Amazon z.B. das Herkunftsland festlegen (schick wäre das Ganze mit einem Feld in dem True / False ausgewählt werden muss)
1. eingenes Feld in der Wawi anlegen
2. Export der Artikel mit der Ameise
3. eigenes Feld befüllen
4. Import mit der Ameise
5. Verknüpfung des Feldes im Lister mit dem eigenen Feld
6. verknüpfte Felder aktualisieren
7. Artikel erneut an Amazon senden
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
3.050
350
Paypal Plus im JTL Shop einrichten (hier gibt es nur 2 Codes):
1. Hier bitte mit euren Paypal Zugangsdaten oben rechts unter "Login into Dashboard" einloggen: https://developer.paypal.com/developer/applications/
2. Unter "REST API apps" auf Create App klicken oder falls schon besteht nur auswählen.
3. Hier einen Namen vergeben und auf Create App klicken
4. Rechts vom vergebenen Namen "Live" auswählen
5. Hier findet ihr nun eure beiden Codes zum einbinden. Für den Secretcode müsst ihr noch auf "Show" klicken.

Zur Info Paypal Plus deckt schon einige Zahlungsarten wie Kreditkarte, Lastschrift, usw. über Paypal ab. Der Kunde braucht dazu nicht mal ein Paypalkonto. Wichtig ist das ihr im Paypal PlugIn noch eure anderen Zahlungsarten mit ankreuzt. Siehe hier:

PaypalPlus2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.931
928
Ok, ich werde die anderen Ideen natürlich auch gern weitergeben - hier gehts aber erst einmal nur um Themen, die mit der Ameise bewerkstelligt werden. Andere Bereiche der Wawi sollen aber auch folgen, von daher halte ich das schon mal fest.
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
3.050
350
Es muss nicht immer die Ameise sein:
Wir nutzen schon länger den Export in dem Modul Artikel per rechten Mausklick -> Exportieren. Der ist einfach praktisch!
1. Wähle eine Kategorie aus oder setze eine Filter.
2. Per rechten Mausklick auf Exportieren. Das war es schon

Genommen werden alle Artikel die du auch in der Liste siehst mit den Feldern die du in der Liste eingeblendet hast.
 

Walther

Aktives Mitglied
15. Juli 2015
94
3
Anleitung zum
- Upload-Modul: Wie kann ein Artikel eine bestimmte Anzahl von Dateien zugeordnet werden
- Konfigurations-Modul: Wie wird ein Artikel mit Konfigurationsgruppen und Komponenten erstellt
- Verkauf->Aufträge (*.xml): Import von einem Auftrag
- Artikelzustand und deren Verwendung
- Retouren: Seriennummern und Rückgabegründe
 
Zuletzt bearbeitet:

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
323
54
Kottenheim
Für mich wäre wichtig, wie ich es schaffe Artikel per Armeise an zu legen.
Ich habe hier bereits Artikel per Armeise mal angelegt, mir aber meine ganze Datenbank zerschossen, als ich bei einem zweiten Lieferanten auch alle Artikel importieren wollte, der aber zum Teil für andere Artikel die gleichen Hersteller Artikelnummern hatte. Gemerkt habe ich es erst viel später, so das ich bei ca. 6000 Artikel fehlerhafte Preise hatte, eine kathastropfe, da auch due UVP falsch war und nicht mehr ersichtlich war wo jetzt der Preis stimmt und wo nicht.

Aufgebrochen wäre also wichtig:
1. Erstanlage von Artikeln (Komplett neu im System gibt es noch nicht) Hier wäre ja schon mal wichtig das Hersteller, HAN, falls vorhanden EAN, Artikelname, EK, Staffel EK und VK/UVP hinterlegt werden.
2. Neuer Lieferrant alle Artikel von diesem hinzu fügen, mit automatischer zuornung ob es sich um einen neuen Artikel handelt oder bei dem gleichen Artikel den Lieferaten hinzu fügen.
3. Artikel über Armeise Kategorien, Merkmalen zuweisen
4. Artikeltexte ändern, Bilder hinzu fügen.
5. Artikel als Var Kombis anlegen, (gibt es ein klasse video zu, vieleicht auch ein schneller Hinweis wie ich diese ergänzen kann oder Var Kombis entfernen kann) Solange ich es über die Wawi ja noch nicht machen kann gibt es ja leider noch keine andere Lösung.

Dann habe ich z.B. versehntlich folgende Einheiten angelegt Stk. / Stück / St�ck (ist leider bei einem CSV import passiert) wie kann ich schnell alle diese Artikel die Verkaufseinheit 'Stück' zuweisen?
Beim Letzten Armeisen Import ist eine Warengruppe (trotz augenscheinlicher gleicher bezeichung) ein zweites mal angelegt worden, wie kann ich all diese Artikel wieder in eine Warengruppe zusammenfügen.

Ich finde die Armeise super, habe aber mitlerweile Angst diese ein zu setzen, da ich bestimmt ein Jahr gebraucht habe um alle Fehler wieder zu finden.
 

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
323
54
Kottenheim
Wie schaffe ich es Artikel ohne EAN von unterschiedlichen Herstellern bei gleicher HAN getrennt an zu legen.
Wichtig wäre also ein Abgleich bei dem Hersteller/Marke & HAN berücksichtigt werden müsste.
Kann ich mit der der Armeise irgendwie auch nur ein einzelnen Parameter ändern?
Ich habe gerade z.B. Artikel exportiert und wollte diese wieder importieen, weil ich alle Artikel von einem Hersteller die keinen Bestand mehr haben auf Inaktiv setzen wollte. Nun soll ich dort auch noch die Standart versandklasse angeben und würde mir damit wieder alles überschreiben.

Also intressant wäre eine Funktion wie ich nur 1-2 Werte verändern kann als ID nehme ich die vorhandenen Artikelnummern, da diese eindeutig sind.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Inhalte im OPC dynamisch ausgeben, zB. für bestimmte Kundengruppen Einrichtung JTL-Shop5 0
Artikelsticker für Rabatt (nicht Sonderpreis) Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu Suchfunktion für JTL Shop 5 welche ist die "Beste" Preis/Leistung Plugins für JTL-Shop 4
Neu Tester für Seller Math (Kalkulations- und Controllingsoftware) gesucht - kostenlose Nutzung! Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Drucker für Kundenlabel in verschiedenen Größen Business Jungle 1
Neu Konfigurationsartikel in der WaWi für POS anzulegen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu JTL Workflow für Warenpost JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung Artikel mit -1 Verkaufen für Gutschriften Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Shop Bewertung auch für Gastbesteller zulassen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
SSL-/TLS-Platzhalterzertifikat bei Plesk einrichten für Mailversand (JTL-Hosting) Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Teilrechnungen für Rahmenauftrag erstellen?!? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu etracker für Shop 5? Plugins für JTL-Shop 1
Neu Preisunterschied für Preisanzeige mit „ab“: Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Für die aktuelle Transaktion kann kein Commit ausgeführt werden. / Fehlermeldung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu NOVA > Cache Dauer für Browsercache einstellen Templates für JTL-Shop 2
Neu Rechnungsdatenexport über Ameise für Datev User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Beantwortet Auftragszähler für Picklistenvorlagen sehr langsam Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Kauf auf Rechnung für Firmen - Erst nach manueller Freigabe - Schutz vor Betrug User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Scanner Empfehlungen für JTL-Wawi Aufträge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Gelöst Workflow Mindestbestand auch für Kinderartikel JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
In Bearbeitung Es werden keine Aufträge mehr für Verkäufe an der Kasse in der WAWI erstellt Allgemeine Fragen zu JTL-POS 7
Neu Neues Plugin: Adressprüfung und Korrektur in Echtzeit für JTL 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Hilfe für Hochwasseropfer Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Shop 5.x Ersatz für $args_arr['objResponse']->script('meine-js-function()') Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
Neu Adressvalidierung - Ungeeignet für DHL / ParcelOne JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Pickliste erstellen am Tagesnde für umlagerung vom Lager in Ladenlokal User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung JTL Übertragt keine E-Mails für Ankündigung zu Hermes JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Neu Wie kann ich die hinterlegte E-Mail Adresse für Rechnungsversand von "Eigene Felder" in E-Mail Vorlage abfragen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 11
Beantwortet Auswahl der Daten für ein DPD-Paket JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Hilfe für JTL Shop Neuling Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Fehlende WAWI Option für neue Anforderungen für die Grundpreisangabe Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Produktdaten für rich snippets werden von Shop5 (NOVA) nicht geliefert Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
In Diskussion Workflow für Variation JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Preiskalkulation für Onlineshop-Produkte bei Kundengruppe XYZ User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Beantwortet "Lagerplatz bearbeiten" (Pickwagen) für den verfügbaren Bestand sperren - warum? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu Sonderpreise für viele Artikel setzen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Stückliste für Variationskombination erstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Beantwortet Komplettes WMS-Lager als Nachschubbereich für anderes WMS-Lager Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Eigene Formulare für bestimmte Artikel per Funktionsattribut JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Versandgruppe für neue Produktseiten festlegen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Steuerverwaltung: Für die Firma ist für das Versandland keine Umsatzsteuer-Identnummer eingerichtet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Bundles MwSt für gemischte Steuersätze Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Verknüpfung von DB-Tabellen in SQL-Abfrage für Retouren zur Ermittlung des Kunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu OSS ebay funktioniert nicht! ebay rechnet den MwSt Preis nicht um für Verkauf nach Ungarn! User helfen Usern 3
Issue angelegt Lagerplatz nur anfahren, wenn dort genügend Ware für diese Pickposition lagert [WAWI-9966] Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Eure Empfehlung - beste Lösung für schnellere Importe (CSV) inkl. Automatisierung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu PayPal Plus - Bedingungen für die Anzeige im Checkout (JTL Shop 5) Plugins für JTL-Shop 0
Neu Href lang tag für DE und CH Shop Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu Steuersatz für Versandkosten bei OSS in der Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Datev Export: Ungültige Steuerkonfiguration bei Rechnungsnummer 20xxxRE! Für das Versandland [DE], Lieferland [BE] und Steuersatz [19,00] JTL-Ameise - Fehler und Bugs 15

Ähnliche Themen