Neu Versandbenachrichtigung - oder "Katastrophe pur"

G. Pilz

Mitglied
3. November 2022
66
5
Bergneustadt
Hallo zusammen,

nachdem ich mir jetzt 2 Tage lang eine E-Mail-Vorlage für die Versandbenachrichtigung zusammengebastelt habe, musste ich feststellen, dass man diese Vorlage gar nicht per Workflow nutzen kann (@Jtl: warum nicht?)
OK, ist mir zwar völlig unverständlich, aber dann dachte ich mir, lege ich einfach eine entsprechende Vorlage unter Auftrag an.

Aber da gehen die Probleme schon weiter ...!

Egal ob unter Auftrag, Lieferschein oder Rechnung, in jeder Vorlage "fehlen" eine oder mehrere benötigte (für eine sinnvolle Versandbenachrichtigung) Variablen!
Ganz ehrlich liebe Leute von JTL - was soll diese "Bevormundung/ Gängelung"? Ist das so schwer, konsistent in allen Vorlagen auch alle Variablen zur Verfügung zu stellen?

In einer Vorlagenset-Gruppe fehlt die externe Auftragsnummer, in einer anderen die Bestellnummer und wieder in einer anderen die Lieferscheinnummer(n)!
Und es ist zwar ganz toll, dass man auch seine eigenen SQL-Abfragen in die Vorlagen einbauen kann, aber dank mangelnder Dokumentation ist das eher eine "theoretische Option".

Wenn man sich das Forum hier diesbezüglich anguckt, dann ist die Thematik ja nicht neu. Ich empfinde es schon als ziemliche "Frechheit" euren Kunden gegenüber, dass sich hier wenig bis gar nichts tut!
Genauso wenn man vom Support auf eine ganz konkrete Frage zu einer SQL-Abfrage dann als Antwort erhält:
...
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir normalerweise keinen Support für angepasste Vorlagen anbieten und Vorlagen für unseren Kunden nicht anpassen, da dies unsere Servicepartner für uns übernehmen.

Weitere Informationen zu der Anpassung der E-Mailvorlagen mit DotLiquid finden Sie hier in unserem Guide: https://guide.jtl-software.com/jtl-wawi/vorlagen/anwendungsbeispiele-direkter-datenbank-zugriff/

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, können Sie sich gerne an einen unserer Servicepartner wenden: https://www.jtl-software.de/servicepartner
Alternativ können Sie Ihre Frage an unsere große Community im JTL Support-Forum oder in unserer offiziellen Facebook-Gruppe stellen:
...
Da fühle ich mich als (zahlender) Kunde echt "verar..."!
Heißt also auf gut Deutsch, wenn man so etwas Selbstverständliches wie eine vernünftige Versandbenachrichtigung per E-Mail an seine Shopkunden versenden möchte, dann muss man sich für die Erstellung der Vorlage einen externen Servicepartner suchen, und vermutlich Unsummen ausgeben (im Verhältnis), weil ihr nicht willens oder in der Lage seid, einen entsprechenden Variablenpool in den Vorlagen bereitzustellen!? Das kann es ja wohl nicht sein!

Und jetzt die Frage an die Community:
Wir versenden ausschließlich per DHL Paket. Manche Bestellungen/ Aufträge können in mehreren Paketen versendet werden. Ist dies der Fall, gibt es auch mehrere Lieferscheine, nämlich pro Paket einen (mit den jeweils im Paket enthaltenen Positionen und der Sendungsnummer).
Jetzt möchte ich im Normalfall, dass wenn ein Auftrag komplett versendet wurde, der Kunde eine Versandmitteilung per E-Mail bekommt. Und in der Mail brauche ich folgende Daten/ Werte:
  • Bestellnummer (externe Auftragsnummer)
  • Auftragsnummer
  • Kundennummer
  • Lieferscheinnummer(n) mit zugehörigen Positionen und Sendungsnummer
Wie gesagt, in der Versandbenachrichtigung-Vorlage habe ich das hinbekommen - nutzt mir nur leider nichts, oder nicht viel, weil man diese Vorlage nicht per Workflow verwenden kann (sondern nur einmalig "automatisch" versenden lassen kann).

Kleiner Exkurs:
Ich komme von einem anderen Programm und was mich bei JTL schon stutzig gemacht hat ist, dass der Versand an den Lieferscheinen festgemacht wird. Das halte ich gelinde gesagt für "unglücklich/ problematisch".
Die Probleme fangen doch schon damit an, dass es sich bei Auftrag - Lieferschein(e) um eine 1:n Beziehung handeln kann. IMHO gehören der oder die Lieferscheine zum Auftrag. Denn mich interessiert doch primär, ob ein Auftrag "(komplett) versendet" wurde, und sekundär mit welchem/ welchen Lieferschein(en).
Das ist JTL wohl auch aufgefallen, weshalb das "Beispiel für Eigene Übersichten in der Verkaufsverwaltung" (https://guide.jtl-software.com/jtl-wawi/verkauf/beispiele-fuer-eigene-uebersichten-fuer-verkauf/) wohl nicht zufällig genau diese Infos liefert.

Leider kriege ich diese SQL-Abfrage aber nicht in eine der anderen Vorlagen eingebaut.
Kann mir hier bitte jemand helfen?

Denn eigentlich liefert diese Abfrage genau die für eine "Versandmitteilung" notwendigen Daten.

Für eure freundliche Unterstützung meinen besten Dank im Voraus.

Ach ja, und ich gehöre grundsätzlich zu den Leuten, die sofern es eine Lösung/ funktionierende Variante gibt, diese auch hier posten/ teilen.

VG
Gunther
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aaha
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu E-Mail Versandbenachrichtigung aus JTL Wawi 1.8.10.0 wird doppelt versendet User helfen Usern 0
Versandbenachrichtigung Kundengruppe JTL-Wawi 1.7 0
Neu Wie kann ich eine Inventurliste als Excel- oder csv-Datei erstellen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Frage zu Verkauf Kaufland Tschechien und Slowakei - Anbindung notwendig oder auch durch Kaufland realisierbar ? kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu NEU ✔️ PDF-Angebots-Plugin für den JTL-Shop 5 - PDF Angebote von der Produktseite oder aus dem Warenkorb heraus generieren B2C / B2B Plugins für JTL-Shop 0
Neu Shop im Urlaub offline stellen/oder Benachrichten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 8
In Diskussion JTL-POS: Erkenntnisse zum Betrieb auf Windows (virtuell oder hardware) JTL-POS - Fragen zu Hardware 4
Neu Neues Plugin: Hersteller Slider Portlet (Zentrierungs- oder Schwarz/Weiß-Modus, Responsive Anpassung..) inkl. 5 kostenlosen Lizenzen Plugins für JTL-Shop 2
Neu Alternativen zu JTL2Datev oder JZTL2Agenda? Schnittstellen Import / Export 5
Neu Auftragsimport mit Anmerkungen oder Kundenkommentar JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung Datev-Export - Kunden oder Debitorennummer statt Sammelkonto Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Amazon Versand kostenlos oder extra ausgewiesen Smalltalk 4
Neu keine Zahlung vom Kunden -- Auftrag stornieren oder löschen? Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu [Umfrage] - Was hälst du von Updates - Innovativ oder aufwendig? Wie kann es besser gehen? Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Unterkategorien oder zumindest Artikel in Kategorien kopieren? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu per Workflow: WhatsApp oder ähnliches senden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Plattform als Darstellungsbedingungen für Bilder oder Text Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu JTL Ameise Bestandsabgleich pro Kategorie oder Lieferant möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
In Bearbeitung Buchungsdaten Export - Dateien fehlerhaft oder leer Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Artikel nach Meter oder Quadratmeter anbieten JTL-Wawi 1.8 0
Gratisgeschenk ab x EUR. Aber nur bei bestimmten Artikeln oder Warengruppen Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Kein Amazon Abgleich - Der Wert für einen Int32 war zu groß oder zu klein Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 206
Neu Artikel werden mehrfach erstellt und ohne Bilder oder Variationen PrestaShop-Connector 0
Neu EAN - Artikel nicht gefunden oder Ergebnis nicht eindeutig JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0

Ähnliche Themen