Neu Varkombi Artikelpreise für Plattform Ebay und Amazon per Ameise neu importieren und überschreiben

  • Das Forum bekommt am 14.11.2019 zwischen 15:00 und (vorraussichtlich) 18:00 Uhr ein Update!
    In der Zeit wird das Forum leider nicht erreichbar sein!

    Das Update wird ca. 3 Stunden dauern und wir werden euch mit einer kleinen Hinweisseite auf dem laufenden halten.

27. März 2018
3
2
#1
Hallo zusammen,

ich tue mich mit den anpassen der Varkombi Preise (Kinderartikel) per Ameise recht schwer, bzw. weiß ich nicht wie ich diese per CSV ändern kann.

Folgender Fall:

Ich habe mir eine Varkombi automatisch in der Wawi erstellen lassen (3 verschiedende Variantionen welche dann insgesamt 180 Kinderartikel ergeben).
Beim Anlegen des Vaters, hatte ich den Brutto VK Preis (24,99-) nur in das Feld "Brutto-VK" eingegeben, hatte jedoch übersehen das im Feld "eBay - Preis für neu angelegte Angebotsvorlagen" noch ein alter Preis drin stand (13,99-), da ich mir die Vorlage von einen bestehenden Artikel kopiert hatte.
Beim "Amazon - Preis für neu angelegte Angebotsvorlagen" war gar kein Preis hinterlegt.

Im Anschluß hatte ich mir die Varkombi teils mit Aufpreisen je Variation automatisch anlegen lassen.....das funktionierte so auch recht gut.

Nachdem alles angelegt war musste ich feststellen, das die Preise für die Plattform Ebay falsch berechnet worden sind. (da hier wohl immer vom niedrigsten Grundpreis je Plattform gerechnet wird)

Jetzt wollte ich die Preise der Kinderartikel aus dieser Varkombi gebündelt per Ameise importieren. (für Amazon und Ebay)

Ich habe absolut keine Ahnung wie ich dies anstellen soll. Wer kann mir helfen?

Gruß Patrick
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.144
339
#2
Eigentlich ist das gar keine Hexerei.
Import eBay-Angebote ändern

Hierfür brauchst du die Artikelnummer oder die Angebots-ID des Vaters, die werden oben bei den Identifkatoren gemappt.
Und unter eBay-Variations Daten werden die Werte der Kindartikel gemappt.
 

Ähnliche Themen