Neu Variationsartikel aus bestehenden Artikeln erstellen

TDS2018

Aktives Mitglied
25. Oktober 2018
120
12
Ich habe mehrere Artikel auf Ebay eingestellt. Dabei handelt es sich um Einzelteile (Komponenten) eines Elektrogeräts. Nun möchte ich einen Variationsartikel erstellen (Vater), dem ich die bestenenden Artikel (Kinder) zuweise.

Ich bin nach dieser Anleitung vorgegangen: https://guide.jtl-software.de/jtl-eazyauction/bei-ebay-verkaufen/ebay-variationsangebote-aus-bestehenden-artikeln-erzeugen/

Leider ist diese nicht zielführend, da mir dort einige Zwischenschritte fehlen oder aber ich verstehe die Anleitung nicht, denn ich habe nur Erfolg bis Punkt 3 der Anleitung.

Laut Punkt 4 müssten nach Anklicken von "Nicht vorhandene Kombination erstellen" bei neu erstellten Artikeln "Vater-001 usw." die Preise und Bestände importiert werden. Das ist bei mir nicht der Fall. Zwar habe ich zuvor im Vaterartikel unter Variation-Wert anlegen unter "Artikelnummer" die bestehenden Artieklnummern eingetragen, aber diese Informationen werden unter "Var. Kombi" nicht angezeigt.

Aus der Anleitung ist auch nicht ersichtlich, ob ich in den bestehnden Artikeln etwas eintragen muß, bevor ich den Vaterartikel erstelle bzw. bevor ich darin auf die Artikelnummer verweise.

Für eine Hilfestellung bzw. Link zu einer Anleitung, wie ich bestehende Artikel erfolgreich zusammenfassen kann, wäre ich sehr dankbar. Schönes Wochenende allen!
 
Zuletzt bearbeitet: