Neu Template Entscheidung ??

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Karl69

Aktives Mitglied
19. Februar 2017
6
0
Hallo zusammen,
habe vor demnächst von WooCommerce auf JTL umzusteigen, Hauptgrund sind Wawi und POS.
Leider kann ich mich nicht für ein Template entscheiden, die Unterschiede kann man auch nicht direkt vergleichen , das machte es nicht einfacher.
Ich habe keine außergewöhnlichen Ansprüche an das Template.
Es soll vor aber schnell sein, modern rüberkommen, Übersichtlich und gut strukturiert! Persönlich würde mir das AVIA gut gefallen, das Snackys ist aber viel schneller, passt mir aber vom Aufbau her nicht.
Kann mir jemand eine Rat geben?

Danke, Karl
 

robertw

Aktives Mitglied
17. Februar 2016
41
8
Was passt dir denn am Snackys-Template vom Aufbau nicht? Du hast ja da eine ganze Menge Einstellungsmöglichkeiten um dies anzupassen und darüer hinaus kannst du vieles ja auch über die Template-Dateien an deine Bedürfnisse anpassen.
 

Karl69

Aktives Mitglied
19. Februar 2017
6
0
Was passt dir denn am Snackys-Template vom Aufbau nicht? Du hast ja da eine ganze Menge Einstellungsmöglichkeiten um dies anzupassen und darüer hinaus kannst du vieles ja auch über die Template-Dateien an deine Bedürfnisse anpassen.
Ich kenn mich da zuwenig aus, mir gefällt halt das ganze Design nicht so, weiß nicht inwieweit das man das alles anpassen kann. Verliert man dann nicht wieder an speed?
 

Karl69

Aktives Mitglied
19. Februar 2017
6
0
Welche Templates liefern denn eine gute Performance ab und haben einen guten Speed-Index? Es können doch nicht alle gleich gut / schlecht sein! Jetzt mal das Snackys ausgenommen! Denke das Template ist mit unter das wichtigste am Shop, deshalb möchte ich mich nicht einfach drauf los stürzen und irgendeins nehmen!
Mit welchen Premium Templates habt ihr denn gute Erfahrungen gemacht? Danke Euch!
 

salepix.com

Offizieller Servicepartner
SPBanner
17. Januar 2013
397
22
Leverkusen
Eventuell wäre es wichtig, daran zu denken, dass das Templates mit den Plugins kompatibel sein muss? Wie ist die Performance mit den ganzen Plugins? Schreiben Sie uns doch mal kurz an und wir zeigen Ihnen die Vorteile von unserem Produkt.
 

HMS_IT

Sehr aktives Mitglied
29. Januar 2014
617
65
Leipzig
Hallo zusammen,
habe vor demnächst von WooCommerce auf JTL umzusteigen, Hauptgrund sind Wawi und POS.
Leider kann ich mich nicht für ein Template entscheiden, die Unterschiede kann man auch nicht direkt vergleichen , das machte es nicht einfacher.
Ich habe keine außergewöhnlichen Ansprüche an das Template.
Es soll vor aber schnell sein, modern rüberkommen, Übersichtlich und gut strukturiert! Persönlich würde mir das AVIA gut gefallen, das Snackys ist aber viel schneller, passt mir aber vom Aufbau her nicht.
Kann mir jemand eine Rat geben?

Danke, Karl
Wenn Du mit Deinem WooCommerce-Layout zufrieden bist, was spricht denn dagegen, den WooCommerce- Shop zu lassen, die Wawi mittels Connector anzubinden? Dann hast Du Wawi+POS und Deinen WooCommerce-Shop und wenn das läuft, kann man in Ruhe als Schritt 2 den Shop aktualisieren. Der JTL-Shop5 steht in den Startlöchern, da würde ich erstmal warten.
 

gigi80

Sehr aktives Mitglied
3. Juni 2016
266
28
Bis der Shop5 aus seinen Kinderkrankheiten rausgewachsen ist dauert es noch. Wer dann noch dieses Jahr vor dem Weihnachtsgeschäfft wechseln will ist lebensmüde. Bleib noch bei Woocommerce und ziehe erst nach dem Weihnachtsgeschäft um, der Connector ist zwar nett denk aber nicht alles ab was Wawi und Shop gemeinsam können. Lass dann lieber das Template anfertigen nach deinen wünschen.
 

Southbridge Media

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Oktober 2008
580
2
Leverkusen, Germany
  • Haha
Reaktionen: hula1499

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.717
789
Berlin
Ich möchte jetzt hier keine Schlammschlacht und auch nicht unbedingt über "ist möglich" und und "ist Realität" sprechen.

nehmen wir zum Beispiel das Zepter Layout, da lese ich Sachen wie 90 Punkte mobil und 100 Punkte Desktop, auf unsere Frage warum das denn auf deiner Seite so schlecht bewertet wird kam, das es nicht optimiert ist.
Kunde kauft das also entgegen meiner Empfehlung und das Ende sind 40 Punkte Mobil und 81 auf dem Desktop.

Hier das Beispiel um das zu bewerten, wie gesagt, du schreibst 90/100:
https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=https://flex.jtl-shop.themeart.de&tab=mobile

Gleiches sehe ich beim Move Template:
https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=https://move.jtl-shop.themeart.de/

und das zieht sich so weiter durch alle deine Templates die beim Kunden noch schlechter abschneiden.

sorry aber ist halt so.
 

Southbridge Media

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Oktober 2008
580
2
Leverkusen, Germany
Ich möchte jetzt hier keine Schlammschlacht und auch nicht unbedingt über "ist möglich" und und "ist Realität" sprechen.

nehmen wir zum Beispiel das Zepter Layout, da lese ich Sachen wie 90 Punkte mobil und 100 Punkte Desktop, auf unsere Frage warum das denn auf deiner Seite so schlecht bewertet wird kam, das es nicht optimiert ist.
Kunde kauft das also entgegen meiner Empfehlung und das Ende sind 40 Punkte Mobil und 81 auf dem Desktop.

Hier das Beispiel um das zu bewerten, wie gesagt, du schreibst 90/100:
https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=https://flex.jtl-shop.themeart.de&tab=mobile

Gleiches sehe ich beim Move Template:
https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=https://move.jtl-shop.themeart.de/

und das zieht sich so weiter durch alle deine Templates die beim Kunden noch schlechter abschneiden.

sorry aber ist halt so.
Du sprichst vom Zepter-Template, verlinkst allerdings Move und Flex :)
Die Optimierung betrifft nur die Premium-Templates, das Flex-Template fällt schonmal raus. Und ja, bis vorm Kurzem lagen wir bei 90 Punkten.

Zum Thema Ladezeit gibt es genügend Informationen, von welchen Faktoren dies abhängt. Man braucht sich nicht wundern, dass auf einem vServer die Performance schlecht ist. Wir sehen das tagtäglich, dass Kunden z.B. Slider einstellen, die direkt von einer Digitalkamera hochgeladen wurden oder dass die Artikelbilder für die Artikelauflistung mit 500px definiert sind, obwohl nur die Hälfte benötigt wird. Aber genau hier ist deine Aufgabe als Servicepartner dem Kunden die richtige Einstellungen und Tipps zu vermitteln, wie er seinen Shop optimieren kann. Wir haben unsererseits eine Anleitung verfasst, nur halten sich daran nicht viele.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.717
789
Berlin
Die Optimierung betrifft nur die Premium-Templates, das Flex-Template fällt schonmal raus. Und ja, bis vorm Kurzem lagen wir bei 90 Punkten.
Die Daten bei den Kunden die das einsetzen sagen etwas anderes.

Du sprichst vom Zepter-Template, verlinkst allerdings Move und Flex :)
Es ist beim Zepter das gleiche, das sehe ich ja beim Kunden wo es mit 40 Punkten rumdümpelt obwohl wir noch gar keine wirklichen Inhalte drin haben und es noch original bzw. unverändert ist.

Aber genau hier ist deine Aufgabe als Servicepartner dem Kunden die richtige Einstellungen und Tipps zu vermitteln, wie er seinen Shop optimieren kann. Wir haben unsererseits eine Anleitung verfasst, nur halten sich daran nicht viele.
Dann hältst du dich da auch nicht an deine eigene Tipps, sonst wären die Werte bei dir ja wie auf den Bildern gezeigt.
Und da es dein Server ist und du Bilder Zeigst wo es 90/100 Punkte sind, ist das nicht der Hit wenn ich diese Werte auf "deiner Seite" prüfe und die gar nicht passen.

Ich bin soweit das ich den Kunden sage das Sie mit deinen Templates die ja weitestgehend auf dem Evo aufbauen sowie mit dem Evo selbst, bei Google nichts reißen können ohne eine komplette neu Überarbeitung.

Aber das ist eben nur mein Standpunkt den ich habe und das was ich bei den unzähligen Kunden sehe die diese Templates nutzen.
Ich mag das wirklich nicht in einem Forum ausdiskutieren weil es auch nichts bringt.
 

Southbridge Media

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Oktober 2008
580
2
Leverkusen, Germany
Die Daten bei den Kunden die das einsetzen sagen etwas anderes.


Es ist beim Zepter das gleiche, das sehe ich ja beim Kunden wo es mit 40 Punkten rumdümpelt obwohl wir noch gar keine wirklichen Inhalte drin haben und es noch original bzw. unverändert ist.


Dann hältst du dich da auch nicht an deine eigene Tipps, sonst wären die Werte bei dir ja wie auf den Bildern gezeigt.
Und da es dein Server ist und du Bilder Zeigst wo es 90/100 Punkte sind, ist das nicht der Hit wenn ich diese Werte auf "deiner Seite" prüfe und die gar nicht passen.

Ich bin soweit das ich den Kunden sage das Sie mit deinen Templates die ja weitestgehend auf dem Evo aufbauen sowie mit dem Evo selbst, bei Google nichts reißen können ohne eine komplette neu Überarbeitung.

Aber das ist eben nur mein Standpunkt den ich habe und das was ich bei den unzähligen Kunden sehe die diese Templates nutzen.
Ich mag das wirklich nicht in einem Forum ausdiskutieren weil es auch nichts bringt.
Ich gebe ein Beispiel von einem unserer Kunden, Möbelando.
https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=https://www.moebelando.de/&tab=mobile

Ein schnoner Shop mit über 10.000 Artikeln im Sortiment. Wenn man die Auswertung anschaut, so sieht man, dass einige Grafiken über 3 MB groß sind und auf 60 px skaliert werden. Aus dem Grund fällt das Ergebnis auch entsprechend aus. Aber immerhin mit 30 Punkten im mobilen Bereich.

Ich denke man sollte dem PageSpeed Test jetzt nicht soviel Beachtung schenken. Es ist super, wenn man den Shop optimieren möchte, aber im Endeffekt, ob der Shop nun 10ms schneller oder langsamer ist, spiel keine große Rolle. Wichtig ist nach wie vor, man soll die Kunden unterhalten, ein Erlebnis bieten. Und was möchtest du bei Google reißen... guter Inhalt, umfangreiche Produktinformationen und optimierte Benutzerführung. Das sollen die Ziele sein, um Kunden im Shop zu halten und zum Kauf zu bewegen.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Formatierten Text aus "eigenem Feld" auf Template bringen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Mehrere If Abfragen im Ebay-Template setzen eBay-Designvorlagen - Ideen, Lob und Kritik 6
Gelöst Suche JTL Shop 4.06.11 Evo Template (Build 11) Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu Info Template Name wird falsch angezeigt, unveränderbar JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu Novum - JTL-Shop 5 Einsteiger-Template Templates für JTL-Shop 2
Neu Bestehendes Template kopieren und als Child verwenden!? Wie geht das? Templates für JTL-Shop 2
Neu Bilder in Plugin-Template importieren Plugins für JTL-Shop 2
Abgelehnt JTL Shop 5 template Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu Nova Template Kopf gestaltung JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 43
Gelöst Im JTL-Shop5.0.0 rc3 fehlt das EVO Template Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Template für WooCommerce WooCommerce-Connector 1
Gelöst Gelöst: Eigenes Child-Template beim Release Candidate v5.0.0.rc3 JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 8
Neu Die Master v. 02.10.2020 und das EVO Template? JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 4
Gelöst Footer bearbeiten/Content verschieben in Shop 4 mit Evo Template Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Gelöst Shop-Update 3 auf 4 - DB- & Template-Probleme Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu EVO-Template Kategorie- und Banner Anzeige bzw. Design Templates für JTL-Shop 0
Neu Die "alte Leier": EVO Template der schwarze Footer-Hintergrund muss weg! Templates für JTL-Shop 3
Neu JTL zu Shopware Artikel Template definieren Shopware-Connector 0
Neu EVO-Template für ebay anpassen User helfen Usern 1
Neu NOVA - Template wird nicht angezeigt JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 4
Neu Evo, Nova oder anderes Template? Templates für JTL-Shop 1