Gelöst Swissbit TSE µSD - verliert Verbindung ?!

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
84
14
Hallo,
seit Installation der TSE habe ich wiederholt folgendes Problem:

Wenn die Kasse eine gewisse Zeit nicht benutzt wird, erhalte ich eine Fehlermeldung (sinngemäß ) WROOM_....._NO_TIME_SET und kann weder einen Bon anlegen noch Artikel hinzufügen. Wenn ich dann auf die SD-Karte oben beim Logout-Symbol tippe, wird die TSE neu verbunden ( warum? Die steckt doch als SD-Karte direkt im Gerät ?!) . Das allein dauert schon etwa 30 Sekunden und ist auch ohne Fehlermeldung oft nicht erfolgreich. Manchmal ( nicht immer ) hilft es, sich dann ab und neu anzumelden. Nachdem der Fehler auf die eine oder andere Weise "behoben" wurde, arbeitet die POS *besonders* langsam. Man weiß manchmal nicht, ob man den Artikel erfolgreich angetippt hat oder nicht... weil sekundenlang nichts passiert.

Besonders ärgerlich ist das Phänomen beim Tagesabschluss, wenn man alles erfasst und gezählt hat und beim Abschließen dann BOOM ... nochmal von vorn. Nunja. Aber es reicht schon, wenn der Kunde ( wegen mal schnell ne Kleinigkeit für 2,50 ) warten muss, bis die TSE geneigt ist, den Bon herzugeben .

However - ist das Problem auch bei anderen aufgetreten? Ist das bekannt? Kann ich da etwas tun ?

Gruß
Mike
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.709
209
Hallo,
das Problem haben wir schon an den Hersteller gemeldet. Es wird daran gearbeitet.
Alle Akku getriebenen Geräte schalten nach gewissen Zeit den SD-Karten Slot ab um Akku zu sparen.
In der POS 1.0.2.1 haben wir einen KeepAlive Modus eingebaut, ist aber für manche Devices nicht ausreichend.
 

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
84
14
Hallo Janusch,
vielen Dank für die Info. Der KeepAlive hat bei mir leider nichts gebracht.

Es ist auch auffällig, dass das NEUverbinden der TSE _extrem_ lange dauert.
Die Verbindung verliert sich auch ohne dass zB das Display abgeschaltet wird. Ich betreibe mein Tablet ständig mit Netzstrom, da wird Stromsparen nicht so oft/schnell aktiviert.
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.709
209
Hallo,
in kürze kommt neue POS Version 1.0.2.2 mit aktualisierten SwissBit Bibliothek, damit sollte es deutlich besser laufen.
 

gigi80

Sehr aktives Mitglied
3. Juni 2016
271
29
1.0.2.2 ist nun draussen aber keine SwissBit erwähnung in der Beschreibung. Wurde das TSE USB Problem jetzt gelöst?
 

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
84
14
Ich bin gespannt - bei mir läuft jetzt die 1.0.2.2 .

Was auf den ersten Blick auffällt ist, dass es unverständlich LANGE dauert, bis die Kasse gestartet ist und bis die TSE verbunden wird. Mir will einfach nicht einleuchten, warum eine lokale, offline, im Gerät befindliche Softwarelösung solche Latenzen haben soll. Bei Online-Lösungen würde man ja noch alles auf die Verbindung schieben können. Diese Ausrede fällt für den Fall jetzt aus. Vielleicht kann mir das jemand erklären?

Zum eigentlichen Problem der "Verbindungs"abbrüche liegen mir jetzt aber noch keine neuen Erkenntnisse oder Erfahrungen vor. Ich berichte.

Gruß
Mike
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.709
209
Hallo,
wir müssen noch auf das offizielle Release von SwissBit warten, dies wurde für Anfang nä. Woche angekündigt. Sobald dies erfolgt ist, kommt neue POS Version raus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mike73