Neu Produktivinstallation bzw Hosting bei JTL, Parallelbetrieb

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
13. September 2017
6
1
#1
Hallo, ich bin ganz neu hier und habe mich etwas im Forum umgesehen. Einige haben ähnliche fragen, jedoch hab ich keine konkrete Antwort gefunden...=(

Wir haben einen Testshop seit Wochen bei JTL laufen, nun wollen wir eine Lizenz kaufen und "produktiv" gehen. Die Performance des Testshops ist richtig schlecht, versprochen wurde, dass das alles besser auf dem Produktivserver ist. Das das SearchPlugin in der Testversion nicht mehr läuft, können wir auch nicht alles so testen, wie wir uns das vorstellen.

Ist es wohl möglich, unseren laufenden "nicht JTL Shop" weiter laufen zu lassen und den ins Produktivsystem installierten Shop noch zu testen bzw. anzupassen? Ich habe von einem Wartungsmodus gelesen, das würde aber voraussetzen, dass man irgendwie zu dem neuen Shop hin navigieren kann...
Da der alte shop aber noch die URL belegen würde, die wir erst später weiterleiten wollen, ..
Wie kommt man denn dann an den neuen shop? IP Adresse oder wie würdet ihr das lösen?

Sorry für das komische Szenario, aber ich kann mir vorstellen, dass wir nicht die einzigen sind, die so eine Situation haben/hatten...
 

david

Administrator
Mitarbeiter
16. Juli 2010
2.175
82
#2
Hey mje,

bis der neue JTL- Shop euren bisherigen Shop unter der aktuellen Domain ersetzt, solltest du den JTL-Shop, den du zur Zeit aufbaust, unter einer Subdomain laufen lassen.
Zum GoLive genügt es dann, die Domain-Docroot-Zuordnungen bei deinem Hoster zu ändern.

Absichern gegen vorzeitige Suchmaschinen-Indexierung kannst du es am einfachsten über den Wartungsmodus. Alternativ, aber etwas komplizierter über .htaccess und .htpasswd-Dateien.
 
13. September 2017
6
1
#3
Hey David,
Vielen Dank erstmal für deine Mühe!
So kenne ich das auf Servern, auf denen ich Root Zugriff habe bzw. mit einer GUI docroot umlenken kann...
Aber das Hosting ist ja bei JTL und soweit ich weiß, gibts nur n FTP Zugang, oder?
 

david

Administrator
Mitarbeiter
16. Juli 2010
2.175
82
#4
Ach so, ich wusste nicht, dass auch ein Wechsel zu JTL-Hosting geplant ist.
Ein Domainwechsel kann bei JTL- Shop-Hosting auch später erfolgen. Für die Übergangs/Aufbau-Zeit müsstest du das Hosting dann erstmal mit einer anderen Domain registrieren.
Lt. Auskunft eines Kollegen ist der spätere Domainwechsel kostenlos.