Neu Plugin-Manager - Verständnis-Frage

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
792
132
Chemnitz
Hallöchen,
1.
habe gerade ein Plugin hochladen ( Shop 5 ) wollen und das Ergebnis:
im Grünen Balken steht "Plugin erfolgreich hochgeladen" jedoch ist unter dem Reiter vorhanden nichts drin, also 0
vorhanden-0.jpg

Was mache ich da falsch, das ist mir gestern Abend schon mal aufgefallen. nimmt ja nur .zip Datein

2.
Da unter : https://jtl-devguide.readthedocs.io...html#pluginverwaltung-im-backend-von-jtl-shop
bei Plugin-Installation
Die Installation von Plugins besteht aus zwei Schritten. Sie können diese im laufenden Betrieb des Onlineshops vornehmen.

Laden Sie das Plugin hoch:
ab Shop Version 4.x in das Verzeichnis includes/plugins/,
ab Shop Version 5.x in das Verzeichnis plugins/
(Der Upload erfolgt in „ausgepackter“ Form. Dateiarchive, wie z. B. *.zip oder *.tgz, werden nicht unterstützt.)
Starten Sie die Installation im Backend über den Menüpunkt „Pluginverwaltung“ im Reiter „Vorhanden“.
Die Installation läuft vollautomatisch ab.

Das Klinkt so als müsste der Order Ausgepackt hochgeladen werden, was natürlich nicht funktioniert, nur wenn man den Plugin Ordner direkt per FTP hochlädt.

hat jemand ein Idee oder Tipp?

Danke und grüssle Mario
 

ARA-Marketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
2. Oktober 2008
901
91
Regensburg
Nein, du lädst die Zip hoch und er packt selber aus....

Wenn du das nicht siehst, kann es sein, dass das Plugin nicht für den Shop 5 ist.... hab ich auch schon mal gehabt.
oder die Versionsnummer nicht passt.

VG
Eas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: basteldehs

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
792
132
Chemnitz
Hi Eas,
also habe es nochmals geprüft und versucht über den Upload hochzuladen, ohne erfolg oder Fehlermeldung,
da das Plugin über FTP hochladen funktioniert.

hier mal den Code, wer sieht da die Nadel im Heuhaufen?, oder steht in irgendeiner Datenbanktabelle noch was, was nicht gelöscht wurde, mmmmhhhhhhhh
Code:
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<jtlshopplugin>
  <Name>Nicson Google Manager</Name>
  <Description>Google TagManager/Analytics für JTL Shop 5</Description>
  <Author>Nicson</Author>
  <URL>https://www.nicson.de</URL>
  <XMLVersion>100</XMLVersion>
  <ShopVersion>5.0.0</ShopVersion>
  <Icon>nicson-logo.png</Icon>
  <PluginID>nicson_google_manager</PluginID>
  <CreateDate>2020-02-10</CreateDate>
  <Version>1.0.0</Version>
  <LicenceClass>PluginLicence</LicenceClass>
  <LicenceClassFile>PluginLicence.php</LicenceClassFile>
  <Install>
    <Adminmenu>
      <Customlink sort="1">
        <Name>Allgemeine Hinweise</Name>
        <Filename>hinweise.php</Filename>
      </Customlink>
      <Settingslink sort="2">
        <Name>Einstellungen</Name>
        <Setting type="text" initialValue="GTM-xxxxxxx" sort="1" conf="Y">
          <Name>Google TagManager GTM</Name>
          <Description>Zu finden unter tagmanager.google.com</Description>
          <ValueName>gTagID</ValueName>
        </Setting>
        <Setting type="text" initialValue="UA-xxxxxxxx-x" sort="2" conf="Y">
          <Name>Google Analytics UA</Name>
          <Description>Zu finden unter analytics.google.com, nutzt "gtag"</Description>
          <ValueName>gAnalyticsID</ValueName>
        </Setting>
        <Setting type="checkbox" sort="3" conf="Y" initialValue="on">
          <Name>Google Analytics IP Anonymisierung</Name>
          <Description>(Empfohlen!) Aktivieren um die IP Adresse des Besuchers zu verschleiern.</Description>
          <ValueName>gAnalytics_anonymize_ip</ValueName>
        </Setting>
      </Settingslink>
    </Adminmenu>
    <Locales>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_title</Name>
        <Description>Name</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">Google Dienste</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">Google Services</VariableLocalized>
      </Variable>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_description</Name>
        <Description>Tagline/Description</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">Verwendet von Google Analytics / Google Tag Manager</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">Used by Google Analytics / Google Tag Manager</VariableLocalized>
      </Variable>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_purpose</Name>
        <Description>Beschreibung/Purpose</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">Verwendet von Google Analytics / Google Tag Manager, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite zu analysieren, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung sowie Verbesserung der Webseite (usability).</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">Used by Google Analytics / Google Tag Manager for marketing and usability Statistics.</VariableLocalized>
      </Variable>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_company</Name>
        <Description>Firma/Company</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">Firma</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">Company</VariableLocalized>
      </Variable>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_privacy_link</Name>
        <Description>Datenschutzlink</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">/Datenschutz</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">/Datenschutz</VariableLocalized>
      </Variable>
    </Locales>
  </Install>
</jtlshopplugin>


grüssle Mario
 

Harald Weingaertner

Gut bekanntes Mitglied
2. Oktober 2006
244
10
Hi Eas,
also habe es nochmals geprüft und versucht über den Upload hochzuladen, ohne erfolg oder Fehlermeldung,
da das Plugin über FTP hochladen funktioniert.

hier mal den Code, wer sieht da die Nadel im Heuhaufen?, oder steht in irgendeiner Datenbanktabelle noch was, was nicht gelöscht wurde, mmmmhhhhhhhh
Code:
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<jtlshopplugin>
  <Name>Nicson Google Manager</Name>
  <Description>Google TagManager/Analytics für JTL Shop 5</Description>
  <Author>Nicson</Author>
  <URL>https://www.nicson.de</URL>
  <XMLVersion>100</XMLVersion>
  <ShopVersion>5.0.0</ShopVersion>
  <Icon>nicson-logo.png</Icon>
  <PluginID>nicson_google_manager</PluginID>
  <CreateDate>2020-02-10</CreateDate>
  <Version>1.0.0</Version>
  <LicenceClass>PluginLicence</LicenceClass>
  <LicenceClassFile>PluginLicence.php</LicenceClassFile>
  <Install>
    <Adminmenu>
      <Customlink sort="1">
        <Name>Allgemeine Hinweise</Name>
        <Filename>hinweise.php</Filename>
      </Customlink>
      <Settingslink sort="2">
        <Name>Einstellungen</Name>
        <Setting type="text" initialValue="GTM-xxxxxxx" sort="1" conf="Y">
          <Name>Google TagManager GTM</Name>
          <Description>Zu finden unter tagmanager.google.com</Description>
          <ValueName>gTagID</ValueName>
        </Setting>
        <Setting type="text" initialValue="UA-xxxxxxxx-x" sort="2" conf="Y">
          <Name>Google Analytics UA</Name>
          <Description>Zu finden unter analytics.google.com, nutzt "gtag"</Description>
          <ValueName>gAnalyticsID</ValueName>
        </Setting>
        <Setting type="checkbox" sort="3" conf="Y" initialValue="on">
          <Name>Google Analytics IP Anonymisierung</Name>
          <Description>(Empfohlen!) Aktivieren um die IP Adresse des Besuchers zu verschleiern.</Description>
          <ValueName>gAnalytics_anonymize_ip</ValueName>
        </Setting>
      </Settingslink>
    </Adminmenu>
    <Locales>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_title</Name>
        <Description>Name</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">Google Dienste</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">Google Services</VariableLocalized>
      </Variable>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_description</Name>
        <Description>Tagline/Description</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">Verwendet von Google Analytics / Google Tag Manager</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">Used by Google Analytics / Google Tag Manager</VariableLocalized>
      </Variable>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_purpose</Name>
        <Description>Beschreibung/Purpose</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">Verwendet von Google Analytics / Google Tag Manager, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite zu analysieren, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung sowie Verbesserung der Webseite (usability).</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">Used by Google Analytics / Google Tag Manager for marketing and usability Statistics.</VariableLocalized>
      </Variable>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_company</Name>
        <Description>Firma/Company</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">Firma</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">Company</VariableLocalized>
      </Variable>
      <Variable>
        <Name>ngm_consent_privacy_link</Name>
        <Description>Datenschutzlink</Description>
        <VariableLocalized iso="GER">/Datenschutz</VariableLocalized>
        <VariableLocalized iso="ENG">/Datenschutz</VariableLocalized>
      </Variable>
    </Locales>
  </Install>
</jtlshopplugin>


grüssle Mario


Ich hatte das auch schonmal. Bei mir war der Fehler, dass der Name des Plugins entweder die <PluginID> schon vorhanden war oder nicht mit der Zeile namespace Plugin\... in der BootStrap.php überein stimmte. 100% erinnere ich mich nicht daran aber es war nicht überall die gleiche PluginID angegeben. Evtl. guckst Du da nochmal?

PS: Oder hast Du mal versucht das hier zu ändern? "Google TagManager/Analytics für JTL Shop 5" Evtl. mal ein "ue" statt "ü"?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: basteldehs

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
745
205
Hamburg
Konnte dieses Problem gelöst werden?

Ich habe auch ein Plugin, das eigentlich funktioniert, wenn es ausgepackt per FTP hochgeladen wird.
Aber der Upload im Plugin-Manager tut überhaupt nichts.
Grün - erfolgreich - aber es ist dann einfach nicht vorhanden, wenn man mit FTP nachguckt.
Plugin-ID stimmt überall und enspricht auch dem Zipfilenamen.

Sogar die Schreibrechte des "Plugins"-Verzeichnis überprüft. und testweise auf 777 gestellt. Nichts. Upload angeblich grün & erfolgreich, aber nichts kommt an.
Was gibt es nun noch?

Dank & Gruß,
fibergirl
 

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
792
132
Chemnitz
hi,
also der Hauptordner muss heissen wie die Plugin ID
Bsp.
Ordner: nicson_google_manager
und
PluginID
Code:
<PluginID>nicson_google_manager</PluginID>
und in dem Ordner ist dann alles andere drin, wie es im Guide beschrieben ist ( habe jetzt keine URL dahin, Sorry )

eigenartigerweise habe ich das Plugin über das 7 Zip Programm archiviert als .zip und dann einfach hochgeladen, auf einmal ging es, keine ahnung, warum dies am vortag net, ging.
Vielleicht hängt dies auch manchmal mit den Browsern zusammen. Der ahnungslose :)

vielleicht hilft dies :)

grüssle Mario
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: fibergirl

Qwartz

Sehr aktives Mitglied
29. August 2012
397
62
Bayern
hi,
also der Hauptordner muss heissen wie die Plugin ID
Bsp.
Ordner: nicson_google_manager
und
PluginID
Code:
<PluginID>nicson_google_manager</PluginID>
und in dem Ordner ist dann alles andere drin, wie es im Guide beschrieben ist ( habe jetzt keine URL dahin, Sorry )

eigenartigerweise habe ich das Plugin über das 7 Zip Programm archiviert als .zip und dann einfach hochgeladen, auf einmal ging es, keine ahnung, warum dies am vortag net, ging.
Vielleicht hängt dies auch manchmal mit den Browsern zusammen. Der ahnungslose :)

vielleicht hilft dies :)

grüssle Mario
Hab mir das während der Arbeit am Plugin nochmal angesehen, du musst quasi "meinplugin.zip > meinplugin/*" packen dann geht es auch per Upload.
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
745
205
Hamburg
Hallo,
vielen Dank euch beiden!
Sorry auch für Eure Mühe, ich hatte die Frage nach dem genauen Aufbau des Zip-Inhalts gleich wieder rausgenommen, weil ich dachte, das kann ich eigentlich auch selbst rausfinden, damit muss ich niemanden belästigen. Hab ja nicht geahnt, wie schnell die Antwort kommt :)

@basteldehs , danke für Deinen Kommentar mit 7zip.

Mir scheint hier liegt die Lösung: es ist nicht der Browser.
Plugin zippen mit dem Windows-Explorer -> senden an: Zip-komprimierter Ordner -> mit Plugin-Manager hochladen => funktioniert nicht.
Plugin zippen mit 7zip -> mit Plugin-Manager hochladen => Funktioniert!

So siehts jedenfalls hier bei mir aus.
Interessanterweise ist das gezippte Plugin (in meinem Fall) vom Windows-eigenen Zip 5Kb, von 7zip 6Kb groß.
Also wird auch irgendwie anders komprimiert.

Wieder was gelernt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: basteldehs
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Wer baut Plugin Zahlungsartauswahl nach Lieferstatus Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 2
Neu Neues Plugin: Adressprüfung und Korrektur in Echtzeit für JTL 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Google Shopping Plugin mit korrektem Steuerausweis bei den Versandkosten? Plugins für JTL-Shop 9
Neu PHP 8 / PayPal Plugin / Fatal error: Cannot use "parent" when current class scope has no parent JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Google Shopping Plugin Export Attribute verbinden Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL-PayPal Plugin 1.1.3 für JTL Shop 4 Plugins für JTL-Shop 2
Neu JTL Shop 4 & 5 Plugin " EU Umsatzsteuer " Plugins für JTL-Shop 0
Neu Firewall+Security Plugin für WordPress kompaktibel mit JTL Connector? WooCommerce-Connector 0
Neu Error 500 und Forbidden 403 Bei Plugin Backend Aufruf Plugins für JTL-Shop 0
Neu Doofinder JTL5 Plugin wie kriege ich den Shop angebunden Plugins für JTL-Shop 1
Neu Box im Footer wird beim Paypal-Plugin-Update gelöscht JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu Vertriebler Plugin Plugins für JTL-Shop 4
Neu JTL Ware überschreibt Inhalte von Shopware 6 Plugin Shopware-Connector 5
Kunden schließen Bestellung nach Bezahlung mit PayPal Plus Plugin nicht ab Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Wie läuft Plugin-Update von Shop4 auf Shop5? Technische Fragen zu Plugins und Templates 4
Neu Shopware PayPal Plugin & Zahlungsarten in JTL Shopware-Connector 2
Neu Plugin für Kategorie-Bild Generierung Plugins für JTL-Shop 14
Neu Konfigurator Plugin? Plugins für JTL-Shop 1
Neu Create custom plugin Plugins für JTL-Shop 3
Neu Captcha Plugin funktioniert nicht Plugins für JTL-Shop 0
Neu SD Bonuspunkte Plugin Shop4 - Fehlercode 17 CustomLink-Datei existiert nicht Technische Fragen zu Plugins und Templates 4
Neu Cleverreach Plugin von X-Volution: Automatismen mit THEA Plugins für JTL-Shop 0
Neu OPC Core Portlets (via Plugin) erweiterbar machen JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Plugin mit OPC einrichten, wird allerdings im Header benötigt ist das möglich? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu JTL Shop 5 Consent Manager - manuelle Einträge Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Stellenausschreibung: Marketplace Manager (m/w/d) Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu netzdinge.de > Google Codes > Anleitung für Google Tag Manager (GTM) Plugins für JTL-Shop 0
Neu Cookie-Consent Tool / Google-tag-manager Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9

Ähnliche Themen