Neu Plötzlich kein grüne Markierung mehr?

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

MagicMarkusJTL

Gut bekanntes Mitglied
26. Januar 2021
174
8
Hallo,

plötzlich sind alle Produke nicht mehr im Verkaufskanal "online.de" über den Connector in grün dargestellt.
Beim aufrufen der Produkte sind alle Produkte auch nicht mehr für diesen Online Shop aktiviert.
Was kann das sein?
Gibt es ein Problem bei JTL oder warum ist das so?

Kann jemand helfen?

WaWi 1.6.48.0 aktueller Connector für Gambio
 

bork

Sehr aktives Mitglied
26. Januar 2007
831
97
Hallo Markus,

was meinst du mit Verkaufskanal "online.de" und wo stellt der Connector was grün dar? Soweit ich weiß stellt der Connector gar nichts dar und arbeitet nur im Hintergrund? Wo rufst du die Produkte auf? Willst du das mal genauer erklären oder Screenshots posten?

Wenn du Artikel gesammelt einem Onlineshop zuordnen möchtest, wäre das vermutlich mit der Ameise gut machbar. Und wenn du sagst, dass es mit allen Artikeln plötzlich das selbe Problem gibt, würde ich auch auf einen Ameise-Bedienungsfehler tippen.

Ach ja, und was ist der aktuelle Connector für Gambio? 2.23?
 

bork

Sehr aktives Mitglied
26. Januar 2007
831
97
Meinst du, dass die Artikelnr nicht mehr grün hinterlegt ist, weil der Artikel keinen gesetzten Haken bei Onlineshops/Filialen mehr hat und damit dem Shop nicht mehr zugeordnet ist? Sowas macht die JTL nicht von selbst und der Connector hat damit nichts zu tun. Vielleicht wurde der Webshop versehentlich gelöscht, dadurch alle Haken entfernt, dann neu angelegt und daher fehlen die Haken? Oder die Ameise hat was Doofes gemacht. Sind die Artikel noch im Shop vorhanden? Ich glaube nämlich, dass die nicht mehr angehakten Artikel im Shop gelöscht werden. Wenn du den Haken dann wieder setzt, hast du neue Artikel mit neuen IDs und musst alle Einstellungen, die nicht über die JTL gemacht werden, für jeden Artikel neu vornehmen...
 

MagicMarkusJTL

Gut bekanntes Mitglied
26. Januar 2021
174
8
Hi,

Danke schon mal!
Also ich spreche von der WaWi, hier kann ich ja sagen an welche verkaufskanäle übertragen werden soll. ( das geht ja über den Connector / ich habe die letzte Version die von JTL zur Verfügung steht ) Das war alles eingestellt also angehakt. Dabei erscheinen dann die Artikel in der WaWi Grund hinterlegt.

Plötzlich sind alle Haken und Artikel in der WaWi für diesen Verkaufskanal deaktiviert ?

Die Artikel sind noch Shop, normalerweise wenn der Haken rausgenommen wird verschwinden die, das ist glücklicherweise nicht passiert.
 

MagicMarkusJTL

Gut bekanntes Mitglied
26. Januar 2021
174
8
Nun habe ich mal einen Artikel der sonst aktiv war ( im Moment auch noch im Shop sichtbar ist ) auf aktiv im Verkaufskanal gestellt.
Jetzt erscheint der Artikel im Gambio Online Shop zweimal.
Ich weiss nicht was passiert ist?
Wenn ich nun alle Artikel aktivieren würde habe ich alles doppelte Artikel im Shop?
Wer kann mir helfen? BITTE

EIn Hinweis noch, All-Inkl hat ja was umgestellt wo der Shop und der Connector liegt, kann das damit zu tun haben.
Heute Nacht:
Sehr geehrter ALL-INKL.COM - Kunde,
das im Zuge der Anpassung an aktuelle Versionen und zur Aufrechterhaltung
eines modernen Serverstandards angekündigte Betriebssystem Update Ihres
Servers wurde durchgeführt.

Bestellungen kommen ganz normal an....ein Glück
 

ddehning

Gut bekanntes Mitglied
7. April 2022
54
52
Hermannsburg
Wie @bork schon geschrieben hat sollte der Connector damit nichts zu tun haben. Der Connector verändert maximal Artikeldaten, deaktiviert aber keine Artikel.

Das der Artikel jetzt 2 mal im Shop ist kann eigentlich nur daran liegen ,dass die Artikel-ID nicht in der Zuordnungstabelle (jjtl_connector_link_product) in der Shopdatenbank steht.
Das entweder weil:
  • Die Zuordnungstabelle keine Daten mehr enthält
  • Dein Artikel in der Wawi eine neue ID hat*
Ich würde eher Punkt zwei vermuten, da ja keine Zuordnung mehr zum Verkaufskanal existiert.
Eine Ursache für so ein Verhalten kann ich dir nicht nennen, finde aber die Idee von @bork, das ein Bedienungsfehler der Ameise die Ursache ist schlüssig. Hast du da etwas gemacht?

*Damit meine ich natürlich, dass es sich um einem gleichnamigen Artikel handelt, der aber neu erzeugt wurde und deswegen eine andere nummer hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicMarkusJTL

Gut bekanntes Mitglied
26. Januar 2021
174
8
Super, Danke schon mal. Mit der Ameise arbeite ich nicht, daher ist das auszuschliessen.
Eigentlich wäre es mir egal was da passiert ist, möchte es aber für die Zukunft ausschließen...
Es geht also um die Datenbank, richtig?
Hier stehen nun noch alle Artikel die einmal richtig mit der WaWi verbunden waren aber nun nicht mehr da sich die IDs verändert haben könnten?
Kann ich die IDs in der WAWI sehen und im Gambi Shop? Dann könnte ich mal ein zwei Artikel überprüfen ob die IDs anders sind?

Es greift noch jemand auf die WaWi also auf meinen Server für die Artikelpflege zu ( keine Ameise, sicher ) kann da etwas passieren?
 

bork

Sehr aktives Mitglied
26. Januar 2007
831
97
Hat vielleicht jemand in der onlineshop-konfiguration den Connector zurückgesetzt? Oder die Konfiguration gelöscht und neu erstellt?

Du könntest evtl das Mapping wiederherstellen indem du alle Artikel aus Gambio neu in die Wawi holst. Wenn das klappt sollten die Artikel wieder grün sein und nicht doppelt angelegt werden.

Zu deiner All-inkl Problematik: Wenn all-inkl die niedrigste PHP Version höher gesetzt hat als der alte Connector kann, dann knallt es auch mit unvorhersehbaren Folgen. Auf welche Version hat denn all-inkl angehoben?
 

MagicMarkusJTL

Gut bekanntes Mitglied
26. Januar 2021
174
8
Danke, kann ausschließen das jemand das gemacht hat. Wie würde ich denn die Artikel in die WaWi holen ohne was zu zerschiessen ? PHP hatte ich vorher bei All Inkl gecheckt das sollte kein Problem sein. Ich habe ja zwei Gambio Shops an der WaWi hängen, der eine hat alles wie immer grün der andere wie gesagt komplett nicht mehr aktiv. Ist halt nicht mehr verbunden, so ein Mist ..
 

MagicMarkusJTL

Gut bekanntes Mitglied
26. Januar 2021
174
8
Guten Morgen, vielen Dank! Bei mir sieht das glaube ich anders aus? WaWi 1.6.48 Bei Daten aus dem Onlineshop importieren ist bei mir "nur " Aufträge angehakt. Also sollte ich einmalig auch mal Artikel / Kategorien und Vorhandene aktualisieren? Dann den Worker neu starten? Was kann passieren, ich hoffe das es klappt?

Habe mir die Nacht über den Kopf zermartert, ich weiss einfach nicht wie das passiert ist?

PHP ist 7.4 und nicht bei All-Inkl geändert...


jtl.JPGjtl1.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

ddehning

Gut bekanntes Mitglied
7. April 2022
54
52
Hermannsburg
Die Ursache konnte zwar nicht final geklärt werden, aber das Problem konnte durch das einspielen eines Backups für jtl_connector_link_product behoben werden. Die Artikel werden jetzt wieder korrekt in den Shop geladen ohne Duplikate zu erzeugen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MagicMarkusJTL

MagicMarkusJTL

Gut bekanntes Mitglied
26. Januar 2021
174
8
Klasse und 1000snd Dank an Dominik, so konnten wir ( er ) die vorhandenen IDs im Gambio Shop retten, ich freue mich udn werden wenn ich umsteige sowieso auf den neuen Connector umstellen, Danke nochmals!
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Konfigurationsbeschreibung plötzlich leer JTL-Wawi 1.8 2
Neu Menüleiste wird plötzlich in der Mitte von der Seite angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Login an einem Arbeitsplatz plötzlich nicht mehr möglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Kein ebay Abgleich seit Update auf 1.9.4.1 - error calling EaEbayNegotiationEligibleItemPost eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 10
Neu nach Update v. 1.5.15.2 a. 1.8.12.2 kein Import von Backup möglich Installation von JTL-Wawi 4
Gelöst Kein Interner Beleg JTL-POS - Fehler und Bugs 5
Gelöst DHL: Es kann kein Versandetikett erstellt werden Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Kein Alt Tag bei Vorschau Bildern in Blogbeiträgen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Amazon | Es findet kein Datenabgleich statt. Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Amazon Prime - DHL Versandlabel kann nicht gedruckt werden "Ein Prime Versandlabel wurde nicht gekauft, da kein verfügbares gefunden wurde." JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neue angelegte Artikel ausverkauft - kein Erscheinen auf Bestellvorschlägen JTL-Wawi 1.6 1
Kein Fehler von 1.6.39 zu 1.8.12 JTL-Wawi 1.8 4
Neu Schweiz: Die Gewichtsangabe ist kleiner als im CN23-Formular > kein Versand möglich JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 13
Kein Zugriff auf Datenbankverwaltung JTL-Wawi 1.8 1
WMS Mobile App kein Benutzer wählbar JTL-Wawi App 1
Gelöst Zebra T21 Scanner mit Installierten JTL POS 1.0.9.3 beim Bon versuche Ich einfach zu Scannen er sucht aber kein Artikel JTL-POS - Fehler und Bugs 1

Ähnliche Themen