Neu Neues Plugin: EU Cookie

  • Wichtiger Hinweis: Aufgrund der hohen Auslastung ist das Kundencenter aktuell sehr langsam - wir bitten um Euer Verständnis.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Unser Plugin EU Cookie wurde nach einer BETA Testphase mit 500 JTL- Shop Nutzern komplett überarbeitet und fit für die neue Rechtslage gemacht.

>> Hier geht´st zum Plugin

Mit unserem Plugin erwarten euch keine monatlichen Kosten und folgende Feautures:
  • Erfüllt alle Anforderung des EUGH Urteils vom 01.10.2019
  • Easy Cookie Scan per Klick
  • Cookie Blockierung beim Erstaufruf vor Zustimmung
  • Protokollierung der Besuchereinstellungen (Erbringung des Nachweis)
  • Regelmäßige Updates der Cookie Erkennung & Beschreibung (Aufbau einer umfangreichen Datenbank)
  • Einzelne Cookies können aktiviert/ deaktiviert werden
  • Besucher können Entscheidung im Nachhinein anpassen
  • Link zur Datenschutzerklärung
  • Mehrere Cookie Banner Layouts
  • Text & Farben anpassbar
Auch unsere Lösung wurde von der IT-Recht Kanzlei geprüft und für JTL-Shop empfohlen:

>> https://ws-url.de/itrechtnews

Das Plugin ist bis 15.02.2020 zum Einführungspreis von einmalig 89,00 € erhältlich (statt 149,00 €)

Mandanten der IT-Recht Kanzlei erhalten 20% Rabatt auf diesen Preis. Sie finden ihren Rabattcode im Mandantenportal

Desweiteren ist das Plugin kostenfrei in den Abo Paketen Business und Pro von dash.bar enthalten

Hier geht´s zu dash.bar: >> https://ws-url.de/pricing
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MichaelH

BLS-Miracle

Aktives Mitglied
21. Mai 2013
80
6
Sehr schönes Plugin. Hab ich mir gleich geholt! :)

Ich habe festgestellt, dass das Plugin im Opera Browser (Version 65.0.3467.78 unter Windows 10) nicht richtig funktioniert. Das Auswahlfenster erscheint nicht und auch der Cookie-Link unten rechts wird nicht richtig angezeigt und bei Klick darauf passiert auch nichts:

1579080357092.png

In Firefox, Chrome und Edge läuft es dadegen tadellos.

Viele Grüße,
Michael
 

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Hallo BLS-Miracle,

vielen Dank für die Infos. Ich habe das gleich bei einem Liveshop getestet, dort hats funktioniert. Opera haben wir nämlich natürlich in der BETA Phase ebenfalls getestet.

1579080971461.png

1579080999170.png

OPERA: Version:65.0.3467.78 (Windows 10)

Liegt evtl. ein Cache Problem vor? Kannst du versuchen den Cache des Browsers zu leeren?

Ansonsten öffne gerne einfach ein Ticket bei uns, dann sehen wir uns das in deinem Shop an:

helpdesk.webstollen.de
 

BLS-Miracle

Aktives Mitglied
21. Mai 2013
80
6
Hallo,
danke für die schnelle Antwort.
Das Löschen von Cache und Cookies im opera hat nun dazu geführt, dass auch der unvollständige Button nicht mehr angezeigt wird. :oops:

Ich öffne ein Ticket, damit Sie sich die Sache mal direkt ansehen können.

Gruß,
Michael
 

Inge

Sehr aktives Mitglied
21. Juni 2014
121
27
Bad Kissingen
Bei uns gibt es noch ein Problem mit einem doppelten Session Cookie, der durch das EU-Cookie Plugin erstellt wird (andere Domain und httpOnly Einstellungen). Das führt zu einem doppelten Session Management, was wiederrum zu Loginfehlern führt.

Wenn der Fehler behoben ist, können wir das Plugin reaktivieren.

Zusätzlich ist das EU-Cookie Plugin leider nicht dem CSS-Kunden Login Plugin kompatibel.
D.h. das EU-Cookie Plugin verhindert, dass andere Scripte einen Cookie erstellen (deswegen ja die Scan-Funktion).
Leider erkennt die Scan-Funktion das CSS-Kunden Login Plugin nicht (mit dem CookieNamen: cssPermanentLogin), so dass auch die Funktion "angemeldet bleiben" nach dem Einsatz des EU-Cookie Plugins nicht mehr funktioniert. Hier muss die Scan Funktion verbessert werden, damit der Cookie cssPermanentLogin durch CSS Kunden Login automatisch erkannt wird, ansonsten muss man das in die "Tabelle des Plugins" hacken, was sehr unschön ist.

Hier wäre es schön, wenn sich beide Plugin-Hersteller untereinander absprechen würden, damit das nicht auf Kundenseite ausgetragen werden muss.

Wenn die o.g. zwei Bugs "doppelter Session-Cookie" sowie "Kompatibilität zum Permanent-Login (CSS Kunden Login) angemeldet bleiben?" behoben sind,
würden wir gerne das Plugin wieder einsetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Hallo Inge,

vielen Dank für die Infos.

Zum Session Thema, könnte evtl. dieser Artikel helfen?
https://webstollen.freshdesk.com/su...900204-popup-kategorie-detailfenster-ist-leer

Ist bei deinem Shop ggf. keine Weiterleitung aktiviert?
Ansonsten kannst du uns aber gerne direkt anschreiben, dann können wir das bei dir lösen

Das Thema Plugins von Drittanbietern haben wir tatsächlich auf dem Schirm und bereits etwas vorbereitet, das braucht leider seine Zeit, bis das Standards gesetzt werden, aber wir sind dran
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Inge

MPeters

Aktives Mitglied
3. März 2015
18
2
Hallo @webstollen !
Wir nutzen Euer Plugin und sind ein wenig verwundert, dass AmazonPay von Euch als "Marketing" eingeordnet wird .. ist das wirklich korrekt?
Wir nutzen das Solution360 AmazonPay Plugin.

Hier Eure Erklärung:
  • amazonpay
    Wird für den Bezahlvorgang mit einem Amazon Konto benötigt

  • amazonpay-login
    Wird zum Login in das Amazon Konto benötigt

  • amazonpay
    Wird für den Bezahlvorgang mit einem Amazon Konto benötigt

  • amazonpay-login
    Regelt den Login in das Amazon Konto
 

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Hallo @webstollen !
Wir nutzen Euer Plugin und sind ein wenig verwundert, dass AmazonPay von Euch als "Marketing" eingeordnet wird .. ist das wirklich korrekt?
Wir nutzen das Solution360 AmazonPay Plugin.

Hier Eure Erklärung:
  • amazonpay
    Wird für den Bezahlvorgang mit einem Amazon Konto benötigt

  • amazonpay-login
    Wird zum Login in das Amazon Konto benötigt

  • amazonpay
    Wird für den Bezahlvorgang mit einem Amazon Konto benötigt

  • amazonpay-login
    Regelt den Login in das Amazon Konto

Hallo MPeters,

das kannst du natürlich selbst entscheiden, wie du das siehst. Von vielen Seiten wird die Meinung vertreten, dass Amazon Pay & Login nicht "notwendig" sein soll.
Ist wohl Auslegungssachen ;)

Aber natürlich kannst du das anders kategorisieren, wir geben nur eine Vorkategorisierung ab, damit ihr es einfacher habt
 

Inge

Sehr aktives Mitglied
21. Juni 2014
121
27
Bad Kissingen
Vielen Dank für die neue Version 1.10 !!!
Es läuft jetzt mit dem CSS-Kunden-Login Plugin ("Angemeldet bleiben" Cookie) sowie dem NETZdingeDE Google Codes Plugin ("Google Analytics" Cookie) ohne Probleme zusammen.
Andere Plugins finden leider nicht alle Cookies automatisch bzw. blockieren zu viele und sind daher teilweise nicht zu gebrauchen und auch nicht rechtskonform (teilweise leider im auch Unwissen der Benutzer).

Das hier ist beste und sicherste Cookie-Plugin für JTL- Shop!

Danke an alle beteiligten für diese Kooperation und Kompatibilitäten untereinander.
Bis JTL hier ähnliches mit Scanner-Logik, Automatischen Mapping, Finden von später hinzugeladenen Cookies, Neuen 3rd-Party-Cookies durch Plugins etc. angeht - wird es wohl dauern bzw. nie zu kommen.

Jetzt kann ich besser schlafen, denn das Thema ist endlich vom Tisch :)
 

MPeters

Aktives Mitglied
3. März 2015
18
2
Hallo MPeters,

das kannst du natürlich selbst entscheiden, wie du das siehst. Von vielen Seiten wird die Meinung vertreten, dass Amazon Pay & Login nicht "notwendig" sein soll.
Ist wohl Auslegungssachen ;)

Aber natürlich kannst du das anders kategorisieren, wir geben nur eine Vorkategorisierung ab, damit ihr es einfacher habt

Aber wenn man Amazon pay nutzen will und vorher der Verwendung von Marketing nicht zustimmt dann funktioniert es doch auch nicht. Also ist doch eher einen Funktion als Marketing, oder?
 

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Aber wenn man Amazon pay nutzen will und vorher der Verwendung von Marketing nicht zustimmt dann funktioniert es doch auch nicht. Also ist doch eher einen Funktion als Marketing, oder?

Das stimmt. Ich kann deiner Argumentation sehr gut folgen.
Leider können und dürfen wir nicht rechtlich beraten. Am besten fragst du für dich bei deinem Ansprechpartner für Rechtsfragen nach, z.B. Rechtsanwalt, IT-Recht Kanzlei, Händlerbund, etc.

Technisch ist es in jedem Fall so, dass Scripte vorab geblockt werden, falls sie in Marketing oder Analytics kategorisiert werden
 

MPeters

Aktives Mitglied
3. März 2015
18
2
Das stimmt. Ich kann deiner Argumentation sehr gut folgen.
Leider können und dürfen wir nicht rechtlich beraten. Am besten fragst du für dich bei deinem Ansprechpartner für Rechtsfragen nach, z.B. Rechtsanwalt, IT-Recht Kanzlei, Händlerbund, etc.

Technisch ist es in jedem Fall so, dass Scripte vorab geblockt werden, falls sie in Marketing oder Analytics kategorisiert werden

Das verstehe ich, aber meine Frage zielt darauf ab, wieso Ihr das als Marketing einkategorisiert... dadurch habt Ihr doch entschieden, dass es ein Marketingskript ist - und das für alle Eure Benutzer.
Wäre es hier nicht sinnvoll, wenn Ihr das noch einmal betrachtet und evtl. mit Euren Anwälten besprecht - um das für alle User Eures Plugins zu lösen? :)
 

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Das verstehe ich, aber meine Frage zielt darauf ab, wieso Ihr das als Marketing einkategorisiert... dadurch habt Ihr doch entschieden, dass es ein Marketingskript ist - und das für alle Eure Benutzer.
Wäre es hier nicht sinnvoll, wenn Ihr das noch einmal betrachtet und evtl. mit Euren Anwälten besprecht - um das für alle User Eures Plugins zu lösen? :)

Das Problem ist, dass wir das als Marketing eingestuft haben, viele haben sich aber darüber beschwert, da man das auch anders sehen kann. Eine eindeutige, allgemein gültige Aussage wirst du bei diesen Themen nicht finden.
Wir sind nur der technische Anbieter des Plugin, die rechtliche Einschätzung obliegt dir - wir dürfen eine solche auch gar nicht vornehmen (das dürfen nur Rechtsanwälte), wir geben dir nur eine erleichterte Kategorisierung an die Hand.

Bist du der Meinung, dass die Zahlungsart Amazon Pay in deinem Shop notwendig ist (z.B. weil man nur so zahlen kann) - dann sortiere es bei notwendig ein

Bist du der Meinung, dass die Zahlungsart Amazon Pay nicht notwendig ist, da sie Daten am Amazon weitergibt und man auch ohne dies bei dir bestellen kann - dann sortiere es bei Marketing ein
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MSpeck

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Plugin Update EU Cookie

Wir haben die neuste Version unseres Plugins veröffentlicht, es kann auf Knopfdruck im Plugin Backend aktualisiert werden.

Changelog:
  • Live-Scan: Ist standardmäßig aktiviert, kann aber im Backend deaktiviert werden. Er scannt den Shop durchgehend nach neuen Skripten, ohne die Performance zu beeinträchtigen
  • Neue Skripte hinzufügen: Falls doch einmal ein Skript fehlt, kann man das ganz einfach im Backend nachtragen
  • Verbesserte Erkennung und Zuordnung von Skripten
  • Überschreiben alter und doppelter Einträge: Beim neuen Live-Scan werden alte und doppelte Einträge gelöscht
Direkt zum Plugin:

https://ws-url.de/cookies
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.207
1.106
Unbenannt.png

Irgendwas kann da nicht stimmen...zusätzlich jetzt noch:

templates/path/path/path/path
/path/path
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Inge

RCE

Aktives Mitglied
31. Januar 2018
99
6
Wir verwenden das Plugin zusammen mit "NETZdingeDE Google Codes", dadurch wird der Status der Einwilligung zu den Google Cookies angezeigt. Der Wert stimmt aber nicht mit dem überein, was mit dem EU-Cookie-Plugin ausgewählt wurde. Gibt es eine Möglichkeit das zu synchronisieren?
 

RCE

Aktives Mitglied
31. Januar 2018
99
6
Noch ein Bug-Report:
Auf Safari und bei Samsung Internet werden keine Produktbilder angezeigt, wenn im Template (z.B. Evo) Photoswipe verwendet wird. Dort steht der Bildpfad zunächst als "data-src" drin, dann wird er erst durch ein Script eine src-Attribut mit dem Pfad erstellt (zumindest bei Chrome, Edge und, solange man kein Mobilgerät emuliert, Mozilla).
 

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Noch ein Bug-Report:
Auf Safari und bei Samsung Internet werden keine Produktbilder angezeigt, wenn im Template (z.B. Evo) Photoswipe verwendet wird. Dort steht der Bildpfad zunächst als "data-src" drin, dann wird er erst durch ein Script eine src-Attribut mit dem Pfad erstellt (zumindest bei Chrome, Edge und, solange man kein Mobilgerät emuliert, Mozilla).

Hallo RCE, magst du uns hier ggf. ein Ticket erstellen? Das würden wir uns gerne ansehen: https://ws-url.de/help

Dann prüfen wir auch gleich die Kompatibilität mit Google Codes...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RCE

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
540
89
Regensburg
Firma
WebStollen Gmbh
Den Anhang 38561 betrachten

Irgendwas kann da nicht stimmen...zusätzlich jetzt noch:

templates/path/path/path/path
/path/path

Sorry, jetzt erst gesehen. Gerne lade ich dich dazu ein am besten ein Ticket zu erstellen, denn dann kanns nicht übersehen werden und landet gleich beim richtigen Ansprechpartner.

Die Angabe path/path ist m.E. soweit korrekt, der konkrete Templatepfad wird von uns anonymisiert und ist ja von Shop zu Shop unterschiedlich. So erkennen wir shopübergreifend dieselben Scripts

das path/path dient hier quasi als Platzhalter
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu 📢 Neues Plugin "Zahlungsarten kopieren" by NETZdinge.de Plugins für JTL-Shop 1
Neu Neues Plugin "Stars2Tab" by NETZdinge.de Plugins für JTL-Shop 0
Neu Kann bei Wawi kein neues Zertifikat für den POS Server erstellen Einrichtung / Updates von JTL-POS 0
Neu Neues Marktplatzkonto angebunden > 504 Gatewaytimeout Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Workflow: Alle Besteller über neues Erscheinungsdatum informieren JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu IT-Recht Kanzlei Plugin fügt immer die Datenschutzerklärung mit in die Mails ein. Plugins für JTL-Shop 1
Neu JTL Google Shopping Plugin - Farbe und Größe bei mehreren Sprachen Plugins für JTL-Shop 0
Neu DHL Wunschzustellung Plugin Plugins für JTL-Shop 0
Neu Payone Plugin Zahlungen werden abgebucht aber keine Aufträge erstellt Plugins für JTL-Shop 0
Neu PayPal Checkout Plugin Update Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Webstollen EU-Cookie Plugin ab 1.7. nicht mehr für Shop4 ? Plugins für JTL-Shop 19
Neu PayRexx jetzt mit eigenem Plugin für den JTL-Shop Plugins für JTL-Shop 2
Neu Anfrage bezüglich Popup-Plugin für JTL-Shop Plugins für JTL-Shop 1
google shopping plugin - Grundpreis + Sonderpreis Gelöste Themen in diesem Bereich 10
Neu suche Plugin Kategorien/Artikel ausblenden pro User Plugins für JTL-Shop 1
Neu eMail Adresse ändern PayPal Plugin Plugins für JTL-Shop 0
Neu Gesucht: Plugin, das beim Klick auf "zur Kasse" ein Zusatz-Produkt vorschlägt Plugins für JTL-Shop 4
Neu Google-Shopping-Plugin Fehler Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL und die Sparchdatei Base.mo im Plugin Technische Fragen zu Plugins und Templates 6
Neu Lieferzeit in google shopping plugin Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Plugin Upload Error Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Hilfe - Bin nach Plugin-Update(s) ausgesperrt und Shop nicht aufrufbar Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Probleme mit Erfassung von Käufen google ads Netzdinge Plugin Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9
Neu Plugin zum testen wird nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Template des Adminmenus im Plugin zeigt keine Variablen an Technische Fragen zu Plugins und Templates 6
Neu Anfrage: Sendy Plugin für JTL Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Plugin Konfigurator für Breite x Höhe Plugins für JTL-Shop 6
Neu JTL PayPal: Plugin - Bestellungen werden nicht angezeigt. Fehlermeldung "Unable to load config 'file:.conf'" Plugins für JTL-Shop 2
Neu Plugin für Boomerang Versandverpackungen Plugins für JTL-Shop 1
Neu Welche Consent und Cookie-Plugins nutzt ihr? Erfahrungen mit der Anbindung an GTM und GA4? Plugins für JTL-Shop 1

Ähnliche Themen