Neu Konfigurationsmodul produziert Fehlermeldung

  • Wichtiger Hinweis: Aufgrund der hohen Auslastung ist das Kundencenter aktuell sehr langsam - wir bitten um Euer Verständnis.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

trebis

Gut bekanntes Mitglied
5. Mai 2017
168
18
Tach zusammen!

Ich habe eine Konfigurationsgruppe erstellt.
Problem:
Ist der Bestand einer Komponente der Gruppe auf Null, lässt sich diese Komponente im Shop trotzdem auswählen. Erst wenn der konfigurierte Artikel in den Warenkorb gelegt wird, erscheint die Fehlermeldung:
"Es ist eine Fehler bei der Konfiguration aufgetreten"
Das ist für die Kunden natürlich wenig hilfreich.

Ist das normal?
Denn wenn ja, wird das Konfigurationsmodul die 30 Testtage bei uns nicht überstehen...
:D
 

M.Stickel

Moderator
Mitarbeiter
9. Februar 2016
298
38
Hi trebis,
das Problem ist bereits bekannt und wird bearbeitet. In einer der kommenden Versionen wird das behoben sein.
 

trebis

Gut bekanntes Mitglied
5. Mai 2017
168
18
Das klingt nicht zeitnah.
Somit wären die stolzen 200€ für das Modul wohl erstmal rausgeworfenes Geld.
Aber Danke für die Info!
 

M.Stickel

Moderator
Mitarbeiter
9. Februar 2016
298
38
Wir verweisen sonst gern auf unser Gitlab, da kann man normalerweise sehen für wann die Bearbeitung geplant und wie der Fortschritt dort ist. Leider bauen wir das derzeit um...
Zu den Bildern ist mir nichts bekannt. Ich kann das Verhalten auch nicht nachstellen. Zeigt der Browser Fehler an (mit F12 öffnen sich die Entwicklertools)?
 

trebis

Gut bekanntes Mitglied
5. Mai 2017
168
18
Ich werde nachgucken, wenn der Fehler wieder auftritt. Konnte ihn beheben, indem ich alle Produktbilder des Artikels gelöscht und neu hochgeladen habe. Bin jetzt froh, dass es funktioniert...
 
26. Juli 2018
11
1
Da das Problem:

  • Komponente Lagerbestand = 0 und trotzdem weiterhin im Konfigurator auswählbar (mit Alert: "Es ist ein Fehler bei der Konfiguration aufgetreten")

immer noch besteht, wollte ich nachfragen ob es immer noch geplant ist dies zu beheben?
Wir testen gerade den Konfigurator und hätten durchaus Interesse die Lizenz zu erwerben.
 

Ähnliche Themen