Neu Google Shopping Export: Produktbezeichnung ohne Markenname

kirstein.markus

Aktives Mitglied
11. Januar 2013
93
3
Guten Tag,

wir führen aktuell eine Marke ein. Unsere Produktbezeichnung ist so aufgebaut:
<Markenname> <Produktbezeichnung> <Typ>.

Beispiel:
MEINEMARKE Waschmaschine ABC12345

Die Marke ist nicht etabliert. Das heißt niemand sucht nach MEINEMARKE, sondern nach "Waschmaschine". Unser SEO-Mensch empfiehlt nun, dass wir die Bezeichnung an den Google Shopping Feed nur mit "<Produktbezeichnung> <Typ>" übergeben, da <Produktbezeichnung> somit höher gewertet wird.

Frage 1: Ist das so?
Frage 2: Wie könnte ich das realisieren? Da wir wir Marke stärken wollen, will ich nur ungern den Produktnamen ändern.

Viele Grüße

Markus
 

en001

Gut bekanntes Mitglied
15. März 2017
221
18
Hallo,

wenn man eine Marke nicht nennt kann die auch nicht verbreitet werden.
Behalte den Markennamen im Produktitel.

Gruß en001