Neu DPD Flexservice fehler nach Italien

kornwestheimer

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2016
126
10
Moin,

wir haben seit ein paar Wochen das Phänomen das DPD bei Versand nach Italien einen Fehler in JTL Shipping macht und sagt das der Flexservice nicht genutzt werden kann. Wir können mit DPD kein Versanddatenexport machen. Wir müssen dann zu DHL wechseln. Dann geht es.

Originalmeldung
Meldung: YourInternalID 27: (1) Für den Flexservice wird eine gültige eMail oder Mobilnummer benötigt. Service steht nur bei deutschen Privatadressen zur Verfügung.


Code: 9999

ID: 7db518cf-cacf-490e-881b-fe6d5149012



Infos:
Wir nutzen keinen Flexservice.
Der Versand mit DPD klappt nach Deutschland und den Rest der Welt ohne Probleme nur bei Italien kommt diese Meldung das keine Versand möglich ist.


Frage:
Wo stellt man den Flexservice ein bzw. deaktiviert ihn? Warum sollte nur Italien Problem machen?

Hat sonst noch jemand das Problem gehabt?
 

Thomas Berge

Moderator
Mitarbeiter
3. Dezember 2017
96
32
Hallo kornwestheimer,

deaktiviere bitte in deiner DPD Versandart in der Wawi unter Versand > Versandarten > DPD Cloud Service konfigurieren die Option Lieferung anmelden (DPD CLASSIC Predict). Dieser Service ist nur in Deutschland verfügbar.
 

kornwestheimer

Gut bekanntes Mitglied
8. September 2016
126
10
Wenn ich diesen Haken daaktiviere wird dann die Sendung gar nicht mehr angekündigt auch nicht in Deutschland?
d.h. wir würden eine DPD und eine DPD international Versandart anlegen müssen? Damit wir in Deutschland die Sendungen angekündigt bekommen und im Ausland nicht?
 

Thomas Berge

Moderator
Mitarbeiter
3. Dezember 2017
96
32
Genau. Du kannst dir zwei verschiedene Versandarten anlegen. In der einen Versandart aktivierst du Predict, in der Anderen deaktivierst du Predict.
 

xuadrob

Mitglied
14. März 2019
42
3
ich greife das noch einmal auf, weil ich das Problem heute hatte, mit Italien.
Es reicht ja dann nicht, zwei Versandarten anzulegen - ich müsste dann ja in JTL Shipping einen weiteren DPD-Cloud-Account clonen, da die Predict-Option ja dort gesteuert wird, oder?
 

Thomas.B

Moderator
Mitarbeiter
4. Juni 2018
251
33
Hallo @xuadrob ,

meines Wissens nach werden Pakete nach Deutschland (Stand Januar 2020) immer mit Predict (kostenlos) verschickt. Ich behaupte du Ob du brauchst keinen 2 Account, dies kann man ja in der Versandart deaktivieren.

Nimm eher 2 Versandarten (eine mit und eine ohne Predict) für National / International.

Viele Grüße

Thomas B.