Gelöst Connector bekommt keine Verbindung

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
25. Oktober 2017
13
0
#3
Hi Timo,

danke für die Hinweise. Bei den URLs hatte ich schon alle möglichen Konstellationen ausprobiert (update/modules/(jtl- connector, update/jtlconnector/ & update) und mich letztendlich wirklich nur für die angegebene ShopURL entschieden da alle URLs nicht funktionierten.
htaccess hatte ich nicht bedacht und habe sie nun mal deaktiviert. Leider erscheint immer noch die Fehlermeldung mit einer kleinen Veränderung (Kästchen) rechts neben dem gelben Symbol.
upload_2017-11-8_15-3-24.png
 

itratosTeam

Gut bekanntes Mitglied
19. April 2007
332
12
Bamberg
#6
Hallo Thomas,
das ist falsch, gib in Deinem JTL Account den Link zum Connector so ein wie du ihn in OXID angezeigt bekommt - also dort wo Du das Passwort siehst.
Wenn Du den eingetragen hast dann muss Du in die JTL Wawi und unter Lizenzen erneut aktualisieren, dann sollte es gehen.

Denk aber dann wieder an die htaccess ;))
 
25. Oktober 2017
13
0
#7
Vielen Dank für deine Geduld, Timo.
Die URL im Kundencenter war mein erstes Problem. Dort wird nämlich die im Oxid angezeigte URL nicht gespeichert sondern das /jtlconnector/ (www.kinderlampenland.com/update/) abgeschnitten und es erscheint unten stehende Fehlermeldung. Deswegen hatte ich den Realpfad über das modules-Verzeichnis eingetragen was ohne Fehlermeldung möglich war.
Ich gebs langsam auf ....
 

itratosTeam

Gut bekanntes Mitglied
19. April 2007
332
12
Bamberg
#8
Hallo Thomas,

was kommt wenn Du die URL zum Connector die im Shop Admin steht manuell aufrufst?
Es ist richtig das /jtlconnector im Kunden Account abgeschnitten wird, ist kein Fehler.

Du muss jetzt Aber die URL in JTL in der Connector Anbindung vollständig eintragen, also wieder so wie Du sie im OXID Admin sehen kann, dort wo das Passwort zu finden ist.
Dann muss Du noch das Passwort eingeben.

PS: Ich würde Dir raten den Testshop unter dev.kinderlampenland.com und nicht unter www.kinderlampenland.com/update/
 
25. Oktober 2017
13
0
#9
Hallo,

danke an Timo und den JTL-Support für die unterstützung.
Inzwischen konnte das Problem (SEO-Modul hat URLs umgeschrieben) identifiziert und behoben werden.
Connector läuft

Gruß
Thomas