Neu Bei PayPal Zahlungen wird falsch gerundet z.B. -0,01 Zahlung offen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Janine

Sehr aktives Mitglied
9. November 2015
190
40
Nach dem gestern der Fehler mit der PHP/Modul Version behoben wurde läuft der Shop.
Nach den ersten Bestellungen zeigt sich das bei PayPal Zahlungen oft falsch gerundet wird.
Unter "Ist bezahlt" steht dann z.B. Anz. /0,02 oder auch Ja / -0,01.
Ist das ein Bug oder eine Einstellungsfrage des Shops/Plugin?
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.046
231
Wichtig wäre hier die exakten Daten zu wissen:
- Stimmt der PayPal-Betrag überein mit der Shop-Bestellbestätigung - Sprich: Weicht nur JTL-Wawi ab?
- Wie exakt sah die Bestellung preislich aus im Shop und in JTL-Wawi?
- Wie exakt sind die Brutto UND Nettowerte der Produkte in JTL-Wawi?
 

Janine

Sehr aktives Mitglied
9. November 2015
190
40
Beispiel
Auftrag in der Wawi Netto 107,59 Brutto 124,80
PayPal Zahlung 124,81
Ich habe es mal im Shop nachgestellt, dort wird für den Einkauf/die Waren auch 124,80 angezeigt.
In der Shop Übersicht steht der Auftrag so drin:
Screenshot_2020-10-16 Administration von JTL-Shop.png
So hat der Kunde einen Cent zu viel bezahlt
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.046
231
Kannst du bitte einmal die genauen Brutto/Nettowerte von allem posten, mit möglichst allen Nachkommastellen:
- Artikelpostiionen (Angabe aus der Wawi Artikelverwaltung)
- Versandkosten (Angabe aus der Versandart im JTL- Shop Backend und ob netto oder brutto Berechnung)
- ggf. zusätzliches (nicht aus dem Auftrag, sondern aus der Preis-Einstellung)

Dann können wir versuchen es nachzustellen.
 

Janine

Sehr aktives Mitglied
9. November 2015
190
40
So, ich habe das ja über den Support gemeldet. Ticket#2020102010002377
Offensichtlich ein bekanntes Problem.
https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-3140
https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-2395
Ich muss nun jeden Preis (Brutto) erneut in das Produkt eingeben, dann wird ein neuer Netto Preis berechnet.
Wo dann die Probleme weg sind?
Das es da nicht etwas Automatisches gibt, das man über die Wawi laufen lassen kann?
Jedes Produkt aufrufen und das machen?
Beispiel Spannschraube Brutto
VK Brutto im Artikel hinterlegt 7,79€ Netto 6,7143
Im Auftrag steht VK Brutto 7,7886 Netto 6,7143
Wenn ich jetzt in der Artikel Maske die 7,79 lösche und neu eingebe ändert sich plötzlich das hinterlegte Netto zu 6,7155
Das ist doch Wahnsinn, da muss es doch eine 1 Knopf Update Lösung geben um das zu korrigieren.
Was soll denn da der Kunde denken wenn zwischen Rechnung und bezahlter Summe die Zahlen nicht stimmen?
Von den letzten 5 Aufträgen stimmte einmal die bezahlte Summe. 2 "zu viel" und 2 "zu wenig" bezahlt. Bzw Richtige Summe bezahlt aber falsche Summen im Auftrag/ Shop angezeigt.
Ich bitte um eine Lösung, wo ich nicht jeden Artikel einzeln anfassen muss.
Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.046
231
Um preise schneller anzupassen kannst du zum einen die Preisglättung benutzen (vorher Sichern): https://guide.jtl-software.de/jtl-w...wi-durchfuehren/#registerkarte-preisglaettung
oder via Ameise exportieren, mit Excelfunktionen anpassen und reimportieren.

Bei den bekannten Problemen sollte das Problem allerdings recht selten auftreten (außer es sind sehr beliebte Produkte betroffen, die ständig und insbesondere bei hoher Stückzahl gekauft werden). Es kann jedoch sein, dass das Problem mit 16% USt. häufiger auftritt als mit 19% USt.
Ist von den beschriebenen Problemen denn etwas der Fall? Sonst würde ich erneut um ein konkretes Beispiel mit allen notwendigen Informationen zum Nachstellen bitten.
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
4.719
206
Wir haben das Problem seit Jahren, vor allem bei Artikeln mit Staffelpreisen, ab 10/25/50/100 Stück gibt es Rabatte in Prozente, zack ist Einzelpreis ein Preis mit vielen Nachkommastellen.

Öffnet man den Auftrag steht unten 30,13€ (genau gerechnet aber wohl 30,1345€) und wurde auch so bezahlt, in der Auftragsübersicht steht aber 30,14€ als Beispiel, es fehlt also "scheinbar" 1 Cent und Auftrag ist unbezahlt.
Wir müssen im Auftrag dann 1 Artikel bei Nachkommastelle so runden, dass es passt.

Die Rundung im Auftrag und Auftragsübersicht muss identisch sein!
 

microline

Gut bekanntes Mitglied
4. Februar 2010
668
14
Das Problem ist schon ewig bekannt und tritt nicht "recht selten" auf. Es gibt momentan keine Lösung, auch nicht mit Preisglättung o.ä.
Die Senkung der Mwst. verstärkt den Bug nur noch und ist nicht der Auslöser.

Ich verkaufe viel mit Rabattstaffeln, das ist ein ewiger Krampf. Zig Tickets an JTL haben nur eine Antwort ergeben: Momentan (seit Jahren) keine Lösung in Sicht.
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.046
231
Die bekannten Probleme sind leider nur schwer zu lösen, das ist richtig. Im ersten Post klang es jedoch so, als wäre hier Bestellabschluss und Wawi-Auftrag identisch und nur PayPal wäre abweichend, daher weiterhin mein Interesse an einem konkreten Beispiel.
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
4.719
206
Für mich ist das Problem eher nur in der Wawi, weil es den Preisunterschied innerhalb des Auftrages zur Auftragsübersicht gibt.

Sobald wir den Fall haben, geben wir gerne Bescheid.
 

Nico.W

Neues Mitglied
21. Juli 2020
9
1
Hallo,
warum wird sowieso in der WAWI mit so vielen Nachkommastellen gerechnet und nicht nur mit 2. Ich kann doch ee nicht mit weniger als Cent bezahlen. Das nächste Problem ist auch, dass man nicht einstellen kann welche Abmessungen man hat. Hinterlegt ist leider fest im Shop Template cm, musste es per Hand abändern. Das geht allerdings nur wenn man mm Ware hat wie bei uns.
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
4.719
206
Das ist schon korrekt so, dass einzelne Artikel mit Nachkommastellen berechnet werden, nur der Gesamtbetrag muss korrekt in der Wawi gerundet werden, analog zum Shop.

Aber schon innerhalb der Wawi gibt es Rundungsunterschiede und wurde oft gemeldet.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu JTL Shop 5 PayPal-Plugin Fehler bei PayPal-Express? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Paypal Plus Plugin, welche Daten werden bei Zahlungsart an Paypal übertragen? Plugins für JTL-Shop 1
Neu Repricer arbeitet nicht bei allen Artikeln trotz Bestand JTL-Repricer für JTL-Wawi und Web 1
Neu Preisanzeige bei Amazon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Fehler bei Amazon Bestandssynchronisation: [Bestand] [Code: 92003]: Doppelte Aktualisierungen wurden unterdrückt. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Mwst automatisch bei Auftrag automatisch aktiv stellen Installation von JTL-Wawi 25
Neu Problem bei Druckerauswahl für CN22 und CN23 bei Parcel.One JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Externe Bestellnummer bei Auftragszusammenfassung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Gelöst Problem mit Preisanzeige bei Variationskombis Einrichtung von JTL-Shop 7
Neu Artikelabgleich bei 2 Mandanten Schnittstellen Import / Export 0
Gelöst Falsche Kategorien bei Shops in Unterverzeichnissen Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Verwiesen an Support Berechtigungsproblem bei Workflow ausführen JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu JTL WAWI & JTL-Packtisch druckt falschen EAN Code bei Etikettendruck Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu "Sofort lieferbar!" bei Vorbestellungen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Massenupdate Artikelmerkmale bei Ebay User helfen Usern 0
Neu Fehler bei DHL versenden JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Neu Grundeinstellung bei Rechnungsvorlage ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Fehler beim Update der WAWI auf eine Version ab 29.0 - Lösung bei mir... Installation von JTL-Wawi 0
Neu bei "einzustellende Angebote" sind Artikel hellblau markiert und ich kann nichts tun Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Problem: geparkter Bon wird bei Bezahlung mit falschem Datum im DATEV exportiert JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Höherversicherung bei DHL abhängig vom Warenwert Einrichtung von JTL-Shop 1
Neu Fehlermeldung bei Connector 2.12.1 Gambio-Connector 14
Beantwortet JTL Shop 5 - Sortierung Variationen bei KindArtikel Einrichtung von JTL-Shop 7
Neu Keine Zahlungsart an JTL WaWi übertragen bei bei Nullbon (Umtausch gegen Artikel gleichen Warenwertes) JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Gelöst Vorname Ansprechpartner nicht verfügbar bei Import Gelöste Themen in diesem Bereich 2
In Diskussion Darstellung von Artikelmenge bei Mail durch Workflow JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu DHL langsam nur bei uns oder... JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Gelöst Ticketstatus auf offen ändern bei neuem Maileingang Servicedesk (Beta) 1
Neu Varianten im Shop anzeigen -Farbe und Größe - bei Aufruf des Artikels wird erst bei der Auswahl der zweiten Variante Größe die Farbe angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Diskussion WARENPOST 2.0 ... Vorsicht, es werden wohl fehlerhafte Versandetiketten nicht bei Deutschen Post storniert JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 27
Neu EC-Beleg-Druck bei Kassenschnitt JTL-POS - Fehler und Bugs 4
Gelöst Kommastellen bei Stücklisten JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 6
Gelöst Amazon Abgleichsfehler seit 5:27, bei noch jemanden? eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Fehlermeldung bei Shop Abgleich WooCommerce-Connector 2
Neu Globale Bilder (z.B. Testurteile/Siegel) bei ausgewählten Artikeln hinterlegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Abgelehnt Packtisch hängt bei Artikelscann / Warenausgang JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Neu Probleme bei der Einrichtung SWC V6 Synchronisation nicht möglich Shopware-Connector 1
Neu Warum ist der Betrag bei der Rechnungskorrektur nicht "negativ"? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Hilfe bei Umzug der JTL WAWI und des Servers gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu Attribute werden bei neu angelegten Artikeln nicht angezeigt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Verwiesen an Support Mobile App hängt immer bei Boxen befühlen JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu E-Mail Betreff bei Mahnlauf Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
In Bearbeitung Fehler 500 bei Amazon Abgleich Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 7
In Bearbeitung Massive Probleme mit der Mehrwertsteuer bei Connector 1.15 WooCommerce-Connector 18
In Bearbeitung Hersteller auf Etiketten werden nur bei der ersten Etikette gedruckt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Übernahme falscher Mehrwertsteuer bei der Erstellung einer Rechnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Umbrüche bzw. mehrere Spalten bei Artikeln Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Keine automatische Auslieferung bei Bestellungen über Online Shopanbindung (Connector & Unicorn 2) Onlineshop-Anbindung 0
Neu Fehlermeldung bei Artikelabgleich Gambio-Connector 2
In Diskussion mehrere suchbegriffe bei assign Vergleichswert JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Ähnliche Themen