1. Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
    Information ausblenden

Gelöst Automatisches setzen von Kunden-Stammdaten erzeugt Fehler

Dieses Thema im Forum "Gelöste Themen JTL-Wawi Workflows Fehler und Bugs" wurde erstellt von maxiT, 4. September 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxiT

    maxiT Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo liebe Gemeinde,

    nach langem Probieren habe ich nun endlich nen Worflow am laufen, der mir aus neu erstellten Aufträgen auch einige Kundenstammdaten ergänzt. zb. aus eine Amazonauftrag ordnet mir der WF die Kundengruppe sowie die Zahlungsart im Kundenstammblatt zu. Das funktioniert auch soweit. Leider legt er mir aber jedesmal unter Zahlungen->Zahlungsarten eine leere Zahlungsart an!
    Ist mein Ansatz falsch oder wie kann mann og. Problem lösen?
    anbei mal der WF

    mfg
    maxiT
    Ver. 1.2.3.4
     

    Anhänge:

  2. Rico Giesler

    Rico Giesler Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    4.361
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ich habe versucht das Problem nachzustellen mit deinen Einstellungen. Allerdings kann ich deinen beschriebenen Fehler nicht reproduzieren.
    Hast du die Möglichkeit das mal mit einer 1.2.3.7 zu testen?
     
  3. maxiT

    maxiT Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Okay, werde heute mal auf die 1.2.3.7 updaten und das ganze nochmal teste. Bericht folgt.

    mfg
    maxiT
    Ver. 1.2.3.4
     
  4. maxiT

    maxiT Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    @Rico Giesler
    Also, hab jetzt auf Version 1.2.3.7 geupdated. Fehler tritt immer noch auf. Stammdatenergänzungen werden vorgenommen, aber bei Zahlungsarten wird immer eine leere Zahlungsart erzeugt. Die kann ich zwar aus den Zahlungsarten löschen, aber das ist ja nicht Sinn und Zweck der Aufgabe. Gibt es noch einen Ansatzpunkt, diesen Bug zu verhindern?

    mfg
    maxiT
    Ver. 1.2.3.7
     
  5. Rico Giesler

    Rico Giesler Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    4.361
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    83
    Dann bitte mal direkt im Support melden. Die Kollegen schauen da genauer drüber woher die Zahlungsart kommt.
     
  6. Björn Ponsen

    Björn Ponsen Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Juli 2016
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
  7. maxiT

    maxiT Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Super. Dann werden wir mal auf die Stabile-Version 1.3 warten und uns dann freuen, dass der Fehler behoben ist.

    Viele Grüße
    maxiT
    Ver. 1.2.3.7
     
    Björn Ponsen gefällt das.
  8. maxiT

    maxiT Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallöchen,

    der Thread kann geschlossen werden. Auch mit der 1.3 RC funktioniert der Workflow fehlerfrei. Danke

    maxiT
    Ver. 1.3 RC
     
  9. Rico Giesler

    Rico Giesler Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    4.361
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    83
    Super. Dann mach ich hier zu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Verstanden Weitere Informationen

JTL-Software benutzt Cookies, teilweise von Drittanbietern, um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen.