Neu Aufruf von Storefront => Zahlungsarten => Übersicht dauert ca 1:30 Minute

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

web-seo-consulting

Gut bekanntes Mitglied
23. Juli 2011
689
22
Küps
#1
Bei uns dauert der Aufruf von Storefront => Zahlungsarten => Übersicht sehr lange im Schnitt so 1:30 Minute.

Der Shop ist fast ca 8 Jahre alt und ein neuer Shop der gerade im Aufbau ist (aber noch nicht produktiv genutzt wird) dauert nur Sekunden.

An was kann das liegen? Sind da irgendwo Leichen in der DB oder sonstwas?
 

web-seo-consulting

Gut bekanntes Mitglied
23. Juli 2011
689
22
Küps
#3
Shop ist die aktuelle:
Shopversion 4.06 (Build: 12)
PHP-SAPI Apache2, FastCGI, FPM
PHP-Version 7.2.13

der Server ist ein Root. Sonst geht ja alles schnell nur diese Seite nicht
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
3.523
461
Berlin
#6
Das kann unter anderem am Zahlungs Log liegen.
Wenn du das aufrufst, dann schaut er das log durch. Ich hatte einen Kunden der konnte weder diesen Link noch den Status link aufrufen weil dann die Scriptlaufzeit vorbei war.
 

lj-shadow

Gut bekanntes Mitglied
15. März 2013
307
13
#8
Wenn Du da bisher noch nie die Logs gelöscht hast und Paypal schon ewig loggt, würde ich mal auf die DB gehen und ein OPTIMIZE für tzahlungslog ausführen...
Da dürfte Deine DB verdammt groß sein (auch nach dem löschen).

Das geht auch direkt im Shop in der Datenbankverwaltung ( /admin/dbcheck.php ).
Die Tabelle suchen, markieren und unten "optimieren"
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
3.523
461
Berlin
#9
Das waren die falschen, schaue mal bitte ins tzahlungslog
Jede deiner Zahlungsarten durchsucht diese Tabelle, egal ob sie installiert ist oder nicht, das bedeutete in dem einen Shop um den es ging das die Tabelle ca. 31 mal durchsucht wurde (jede Zahlungsart sucht nach jedem Level) ob dort Daten vorhanden waren zu der jeweiligen Zahlungsart.

Die Datenbank hatte gerade mal 171000 EInträge und brauchte 90sek.
Ich hatte dann in der Tabelle zwei zusätzliche Indexe angelegt (cModulId und nLevel ) was die Sache dann endlich wieder funktional machte.
Ich hatte das auch an JTL gemeldet und irgendwie wollten die sich darum kümmern und dachten das es nur im 4.05er ein Problem war.

Das war Anfang November 2018, eine aktuelle 4.06er sollte dieses Problem dann ja eigentlich nicht mehr haben oder?
 

web-seo-consulting

Gut bekanntes Mitglied
23. Juli 2011
689
22
Küps
#10
Also ich habe eine aktuelle 4.06 und hatte das PRoblem.
Nach der optimierung wie diese @lj-shadow sagte ist das Problem nun weg.

Ich frage mich wieso man eigentlich gewisse Zahlungsarten nicht komplett deaktivieren oder löschen kann. Weil dann hätte man auch bei den Versandarten usw nur die zur Auswahl die man wirklich nutzt!