Neu Wichtig: Fristverlängerung PHP Hosting JTL-Shop 4

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diane B.

Administrator
Mitarbeiter
28. Juli 2021
186
89
Liebe Community,

in unserem Newsletter vom 7. Juni 2021 hatten wir Euch darüber informiert, dass wir zum 6. Dezember 2021 die Unterstützung für JTL-Shops auf Basis von PHP 7.3 und kleiner (PHP 7.0, 7.1, 7.2 und 7.3) beenden.

Um Euch im aktuellen Weihnachtsgeschäft zu entlasten, haben wir uns entschlossen, die Frist für das notwendige Upgrade Eurerseits zu verlängern:

Erst zum 27. April 2022 werden wir die Unterstützung für JTL-Shops auf Basis von PHP 7.3 und kleiner (PHP 7.0, 7.1, 7.2 und 7.3) beenden. JTL-Shops mit Versionsnummern kleiner der 4.06.18 schalten wir zu diesem Zeitpunkt ab.


Grund hierfür sind nach wie vor die Sicherheitsrisiken, die mit den veralteten PHP-Versionen einhergehen – für Euch und uns als Euer Hostinganbieter. Daher sind wir gezwungen, das Hosting für die davon betroffenen Shop-Versionen einzustellen.


Upgrade Eures JTL-Shop-Hostings


Es bestehen zwei Möglichkeiten für Euch, Euren Onlineshop weiterhin bei uns hosten zu lassen.

1. Ihr aktualisiert Euer JTL-Shop-Hosting auf den aktuellen JTL-Shop 5. Dieser Ansatz bietet Euch mehr Zukunftssicherheit und zugleich die optimierte Funktionalität des neuen Shopsystems.

2. Ihr fordert ein Update auf die dann aktuellste Version von JTL-Shop 4 an (JTL-Shop 4.06.18 releasen wir in Kürze!). Dieser basiert auf PHP 7.4, welches wir bis zum November 2022 unterstützen. Danach entfällt auch hier unser Hostingangebot, ein Update zu JTL-Shop 5 wird zwingend erforderlich.

So informiert Ihr Euch über Euren Update-Wunsch:

• Möchtet Ihr auf die aktuelle JTL-Shop 5-Version wechseln, folgt bitte unserer Anleitung hierzu im JTL-Guide.
• Wenn Ihr einen JTL-Shop mit einer 4.05.X*-Versionsnummer oder kleiner nutzt und auf Version 4.06.18 wechseln möchtet, folgt bitte der Anleitung für das Versions-Update.
• Wenn Ihr einen JTL-Shop 4.06.X* betreibt und auf JTL-Shop 4.06.18 wechseln möchtet, folgt bitte der Anleitung für das Build-Update.

WICHTIG: Nach einem Build-Update auf die aktuellste Version MUSS im Anschluss die PHP-Version im Plesk auf 7.4 geändert werden. Bitte prüft vorab, ob manche Eurer Plugins ggf. nicht mit PHP 7.4 kompatibel sind. In solchen Fällen updatet bitte entsprechend oder deinstalliert und löscht Plugins, für die es keine kompatiblen Versionen gibt. Solltet Ihr hierbei Hilfe benötigen, wendet Euch bitte mit einem Ticket an den Hosting-Support.


* Das X entspricht beliebigen Versionsnummern nach dem vorangegangenen 4.05 bzw. 4.06



Euer Ansprechpartner bei Rückfragen

Unser Support-Team steht Euch bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Bei Fragen zum Hosting und verwandter Themen erstellt bitte ein Support-Ticket im JTL-Kundencenter mit der Produktauswahl "JTL-Hosting".

Bei Fragen zur Funktionsweise der neuen JTL-Shop-Versionen oder serverunabhängigen Upgrade-Fragen erstellt bitte ein Ticket mit der Produktauswahl "JTL-Shop".

Mit freundlichen Grüßen
Euer Team der JTL-Software-GmbH
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.