In Diskussion Waag Wert wir angezeigt aber nicht übernommen

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

NGT

Aktives Mitglied
6. Dezember 2021
13
0
Hallo,

ich habe mir für meinen Packtisch eine Waage zugelegt (Kern KFB-TM) nach ein paar Schwierigkeiten mit der Kommunikation wird nun der Wert angezeigt.
Allerdings wird das Gewicht nicht für den Auftrag übernommen. Wenn ich auf Versenden klicke, werde ich aufgefordert das Gewicht manuell einzugeben.
In der WAWI ist unter der Versandart das Wiegen über die Waage eingestellt und im Packtisch habe ich nur die Option "im Warenausgang aktivieren" welche ich ein und ausgeschaltet hatte.

waage.png
ich hoffe Ihr könnt mir hier weiter helfen.
 

NGT

Aktives Mitglied
6. Dezember 2021
13
0
in den Einstellungen werden die Daten Korrekt angezeigt,
was ich nicht so ganz verstehe, ist warum ich ein g und eine kg anzeige habe

Waage2.png
 

D.Effertz

Moderator
Mitarbeiter
1. Oktober 2020
88
42
Hi @NGT,
bitte einmal die Ausgabe des Datenstroms per PuTTY prüfen.

https://www.putty.org/

Die Ausgabe sollte ungefähr so aussehen (ggf ohne Net,Tare oder Gross):
putty.png

Wir erwarten hier eine Ausgabe in Kg, sollte auch hier die Anzeige in Gramm erscheinen wird wahrscheinlich eine Einstellung im Terminal der Waage nicht korrekt gesetzt sein. Das lässt sich meist mit Hilfe des Handbuchs lösen indem man die Punkte der RS232 Schnittstelle abarbeitet. Wichtig ist, dass die Datenausgabe kontinuierlich sendet.
 

NGT

Aktives Mitglied
6. Dezember 2021
13
0
Bei mir wird nur der wert in kg Übertragen
der ja auch angezeigt wird, ich verstehe nicht wo der g wert her kommt ( er verändert sich auch nicht)

putty.JPG
 

NGT

Aktives Mitglied
6. Dezember 2021
13
0
Ich denke ich konnte den Fehler jetzt etwas eingrenzen.
ich habe mir die Schnittstelle mit Hilfe eines Arduinos simuliert.
der gram wert wird wegen dem G im String angegeben wird dieser weg gelassen oder durch irgend etwas anderes ersetzt, so wird nur noch der kg wert angezeigt und auch für das Versandgewicht übernommen.

Es ist übrigens egal welchen Waagen Typ man auswählt es funktioniert sogar mit vielen anderen Herstellern, die ausgewerteten Daten sind zum Großteil identisch.

ich konnte leider in der Anleitung von Kern nichts finden, womit ich das G weg bekomme.
Sobald ich einen Parameter für den Ausdruck anpasse ist die Schnittstelle nur noch aktiv, wenn man die Druck Taste drückt.
Ich werde morgen mal bei Kern nachfragen ob es einen Parameter gibt, der das G entfernt.

Oder gibt es auf JTL Seite eine Möglichkeit dies zu realisieren?

waage.JPG
 

NGT

Aktives Mitglied
6. Dezember 2021
13
0
Habe jetzt mit Kern gesprochen, das Format, wie es aktuell kontinuierlich gesendet wird (G X.XXkg) ist angeblich bei allen Waagen von denen so und Standard.
es gibt nur andere Formate, wenn man auf die Print Taste drückt (einmalige Datensendung) oder den Wert über die Schnittstelle abgerufen werden.

Hierzu müsste einmal der Befehl S Gesendet werden.
Erst dann würde die Übertragung kontinuierlich so aussehen ST,GS X.XXkg
Fernsteuerbefehl.PNG
 

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
570
190
Hürth
Kann nicht stimmen, steht ja auch anders im Handbuch. s. mein Screenshot (Ausgabeprotokoll kontinuierliche Ausgabe).
Die Einstellung für das Datenformat finden Sie unter diesem Menüpunkt:



KFB_KFN_TM_Datenformat_einstellung.png
 

NGT

Aktives Mitglied
6. Dezember 2021
13
0
habe es jetzt, vielleicht etwas umständlich gelöst, aber es funktioniert.
Ich lese über einen Arduino die Serielle Schnittstelle der Wage aus, lösche das erste Zeichen aus dem String und füge "ST,GS" hinzu.
Anschließend gebe ich es über die 2. Serielle Schnittstelle an den Computer weiter.
 
  • Wow
Reaktionen: Stetto

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
570
190
Hürth
Sind die Einstellungen die ich oben gepostet habe bei ihrem Modell nicht verfügbar?
Hatten Sie einen Termin mit unserem Support vereinbart?

Gruß,
Frank
 

NGT

Aktives Mitglied
6. Dezember 2021
13
0
Die Waage hat eine Zusatzfunktion zum Zählen.
Deswegen sieht die Schnittstelle etwas anders aus und kann seitens der Waage nicht geändert werden.
Daher habe ich den umständlichen weg über den Arduino gewählt.