Neu VCS Lite MSt. nach Kategorien haben alle Artikel mit falscher Steuer deklariert

  • Fehler bei Bestellberichten im Amazon Seller-Central

    Soeben ging ein Newsletter an alle User heraus mit wichtigen Informationen zu diesem Fehler und dessen Beseitigung.

    Wir haben hier die Informationen noch einmal hinterlegt: Klick

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

wir hatten im Dezember auf VCS-Liete umgestellt.
Dabei ist anscheinend die Einstellung für die MSt. automatisch auf "Atlanten und Landkarten ..." anstatt korrekt auf "A_GEN_STANDARD" ausgewählt worden.
Somit sind erstens die bei Amazon angezeigten Bestellungen mit 7 anstatt 19% hinterlegt worden.
Und zweitens die Grenze von 20€ netto für die Angabe einer Sendungsverfolgung bei einigen Bestellungen nicht eingehalten worden.

Ich finde diese Einstellung für die MSt. nach Kategorien sowieso sinnlos, da man in der Wawi ja wohl die korrekte MSt. hinterlegt haben wird.
Ich kannte diese Einstellung bis heute gar nicht und habe sehr lange nach dem Fehler gesucht.

Amazon gibt an, dass man die Rechnungen / MSt. nachträglich nicht ändern kann.
Also soll man jetzt falsche Rechnungen verbuchen, oder wie soll ich das hier verstehen?
Komisch ist auch, dass soetwas nur bei Amazon passiert.
Bei Ebay hat man dieses ganze Theater bei den Einstellungen gar nicht.

Gruß

NICO
 

Ähnliche Themen