Neu VCS Lite deaktiviert - wie geht's weiter?

Loads

Gut bekanntes Mitglied
26. Februar 2013
512
12
Wir haben heute VCS Lite wieder deaktiviert.
Was muß man im Nachgang noch beachten?
Was passiert mit Bestellungen die noch im Pending waren wären VCS Lite noch aktiviert war?
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.144
217
Landsberg am Lech
Du solltest bei JTL ein Ticket aufmachen. Immer wenn man mit VCS arbeitet ist es sinnvoll in regelmäßigen Abständen die Datenbank aufzuräumen. Erst recht wenn man den Rechnungsservice ändert ist das sinnvoll.
Mach daher ein Ticket auf und bitte darum.
 

M°M

Gut bekanntes Mitglied
15. Oktober 2020
224
70
Wir haben heute VCS Lite wieder deaktiviert.
Was muß man im Nachgang noch beachten?
Was passiert mit Bestellungen die noch im Pending waren wären VCS Lite noch aktiviert war?
Darf ich fragen, warum ihr das deaktiviert habt?

Ich bin seit je her ein Gegner des VCS von Amazon weil ich immer noch aus Umsatzsteuer Sicht verantwortlich bin und keinerlei Einfluss habe. Ich nutze also IDU (kein PAN-EU, nur Versand aus D). Nun steht aber mit COS (Konsignationslager) eine interessante Möglichkeit, ohne den Aufwand und die Kosten für PAN-EU den Absatz zu erhöhen. Eine Bedingung ist aber mindestens VCS-Lite und da ich hier immer noch die Rechnung selbst erstelle, freunde ich mich langsam mit dem Gedanken an.
 

Loads

Gut bekanntes Mitglied
26. Februar 2013
512
12
Haben wir nach knapp 2 Monaten abgestellt da die Abwicklung nicht 100% läuft. Hat zu viele Fehler und Fallstricke das Ganze.
 

Loads

Gut bekanntes Mitglied
26. Februar 2013
512
12
Habe heute festgestellt dass vergessen wurde die Einstellung in den Globalen Einstellungen / Verkaufskanäle umzustellen. :(
Nun haben wir jede Menge Aufträge bei denen die Rechnung fehlt.
Gibt es eine Möglichkeit die gebündelt zu berechnen oder muß ich nun bei jedem Auftrag "Auftrag für Rechnungserstellung freigeben" machen und dann berechnen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lazgaz

Ähnliche Themen