Neu VarKombis Vater-/Kindartikel ??? "fixed and refactored varkombi as Variation function"

mh_ewd

Aktives Mitglied
14. Januar 2016
15
0
Meine Frage an die Entwickler:
Mit der aktuellen Connector-Version 3.9.0 (heute mal getestet) musste ich feststellen, dass trotz korrekter Einstellungen in der features.json KEINE Kinderartikel mehr in den Shop übertragen werden.
Ist dies so gewollt ? oder hat sich etwas an der Konfiguration der features.json geändert ?
---
Danke vorab für die Info.
Beste Grüsse



Nachtrag:
Ich habe mich nunmehr nochmal intensiv mit der Vater-, Kindartikelproblematik und dem jtl-connector für modified beschäftigt, aber ich kann nicht nachvollziehen was hier warum geändert wurde:

===
Release: v3.4.0
---
WICHTIG!
Es wurde das Flag "use_varcombi_logic" wieder entfernt. Der Connector kann nun zwischen einfachen Variationen und Variationskombination selbst unterscheiden. Daher ist sogar ein Mischbetrieb von einfachen Variationen und Variationskombinationen im Shop möglich.
---
Changelog:
CO-1300 Removed use_varcombi_logic flag. Connector can differentiate by its own if it is a simple or complex product variant
===
Release: v3.7.0
---
Changelog:
CO-1083 Added support for sorting multi dimensional simple product variants
===

1. Frage:
Wie unterscheidet der Connector "selbst" ? Anhand von ???
---
2. Frage:
Warum wurde hier überhaupt was geändert. In der Standard-Installation des modified-Shops gibt es ja keine Kinderartikel sondern nur Options (Variationen). D.h. in der WAWI kann ich ja Variationskombinationen erstellen und setze die Kinderartikel einfach auf shop-offline. Was hat denn nicht funktioniert ?
---
3. Frage:
Zumindest verstehe ich unter "mehrdimensional" so, dass auch jetzt noch die Kinderartikel an den Shop übertragen werden können (was ja der Connector selbst entscheidet, eigentlich nur möglich wenn die Kinderartikel shop-aktiv sind, laut Abgleich werden die Kinderartikel auch zum Shop geladen...). Jedoch sind diese weder in Backend noch in der Shop-db zu finden. WIE IST ES NUN ?

Anmerkung und Hintergrund meiner Fragen sind, dass es für den modified-shop meines Wissens seit Jahren mehrere Lösungen gibt, wie dieser problemlos mit Vater-/Kinderartikeln arbeitet. Dies ist natürlich nur möglich, wenn die Kinderartikel auch zum Shop übertragen werden.....

Vielen Dank schon mal für das Feedback.
Beste Grüsse
 

Anhänge

  • conn_001.jpg
    conn_001.jpg
    203,6 KB · Aufrufe: 7
Zuletzt bearbeitet: