Neu Varkombi-Vaterartikel - Benötigen wir hier Bestände?

Gual61

Gut bekanntes Mitglied
13. Juli 2009
403
22
ist zwar alt, habe jedoch erst jetzt gesehen und da der Thread noch offen ist...

wir brauchen es definitiv nicht. ~ 40000 Artikel
Abschaltbar wäre gut.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.568
506
Dito, auch wir benötigen das nicht und sind für jedes bisschen Performance bei Varkombis dankbar.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.699
856
@karabey Das wird auch nie funktionieren. Bestände im Vaterartikel sind die aufsummierten Bestände der Kinder. Woher sollte die Wawi denn sonst wissen, dass x Positionen zum Kindartikel A gehören und y Positionen zum Kindartikel B?
 

binary-artworks.com

Aktives Mitglied
21. September 2016
27
2
Sorry, wenn ich dieses eher alte Thema nochmal aufgreife.
Wir hatten neulich den Effekt, dass das Feld "Bestandsführung aktiv" bei den Vaterartikel (vermutlich durch ein Update) geleert wurde. Die Checkbox selbst ist ausgegraut, kann also nicht genutzt werden. Die Kinder hatten den Haken gesetzt. Öffnet man nun den Vaterartikel, ändert nichts und klickt auf "Speichern", so wird man (sinngemäß) gefragt, ob die Bestände der Kinder ausgebucht werden sollen.
Wir haben dann das Feld via Ameise gesetzt. Es kam zwar bei jedem Artikel eine Warnmeldung, dass Bestandsführung bei Vaterartikeln nicht zulässig sei, aber anschließend sah man einen Haken in der ausgegrauten Checkbox und "Speichern" hat die Frage nach dem Ausbuchen nicht mehr gestellt.
Wawi 1.4.35.2, ist vielleicht was für den Bugtracker.