Neu Tipps zum Thmea: "Eingabe großer Artikelmengen mit Hilfe von CSV Autofill Eingabemaske in die WaWi" gesucht

GLMO

Neues Mitglied
20. April 2021
6
0
Liebe Community; eventuell kann mir jemand eine Hilfestellung zu dem Thema geben:

Ich möchte eine große Anzahl von Artikeln (anfänglich 10000, mit der Option innerhalb von 2 Jahren auf 100000 zu skalieren) in der Jtl Wawi anlegen bzw ein csv filde dafür erstellen.
Diese Artikel sind alles Unikate und sollen im shop nach 1:Kategorie, 2:Merkmalen 3:mit Schlagwörtern gesucht bzw geordnet werden können;

Die Eingabe dauert also, wenn ich es händisch in der csv datei mache sehr lange bzw ist unrentabel es ist schwierig das konsisitent durchzuführen und ist fehleranfällig.

Natürlich können viele der Artikel im Bulk erstellt werden mit der geeigneten Vorlage; zB 100x ähnlichen Artikel mit nur kleinen Abwandlungen, aber bei zB: 12 Merkmalen mit teilweise 30 Werten wird das wieder sehr unübersichtlich aufgrund der Anzahl der Vorlagen und viel Formatierarbeit im CSV File...

Ich bin seit einiger Zeit am recherchieren wie eine Eingabemaske programmiert werden könnte aber komme irgendwie nicht weiter; In welche Richtung soll ich mich weiterbilden? Ein Beispiel:

-Ich sollte festlegen können wie viele Datensätze erzeugt werden mit zB folgendem:
-forlaufender Nummerierung für ArtNr (ArtNr beinhaltet zB Lagerplatzbezeichnung, Art des Artikels mit Unterkategorie und eine Nummer)
-Die Art des Artikels definiert ZB auch die Größe, das Gewicht; ich könnte das mit einer Eingabe so 3 Werte festlegen, Gewicht und Größe würden eine Versandklasse definieren, Also noch ein Feld befüllt mit dem festlegen der Artikelart.
-ein Drop Down Menü für die Merkmale - mehrfachaushwahl möglich : dies wird dann automatisch für jtl Wawi lesbar in ein CSV geschrieben für die Anzahl der oben festgelegenten Datensätze, aus disen Merkmalen könnte theoretisch auch schon ein Titel gebildet werden der dann weiterverwendet werden kann für eine Mehrfachbefüllung von Spalten
-SEO spalten werden automatisch mit dem Titel gefüllt;
-Spalten für andere Marktplätze brauchen oft eigene Formatierung: zB brauche ich in einer spalte die ausgabe der spalte x und der spalte y getrennt mit einem Wunschzeichen(komma, semikolon etc)...

Wie könnte so eine Aufgabe lösbar sein? Habe ich in der Wawi etwas übersehen? Gibt es User hier die so arbeiten? Sollte jemand von euch einen Tipp für mich haben freue ich mich auf Info,

Einen guten Start in die Woche einstweilen!

Euer GLMO
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu dot.liquid - Addieren zum Ergebnis einer Ganzzahlberechnung funktioniert nicht richtig JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Verwiesen an Support Anfängerfrage zum Wareneingang und den Kommentaren / Hinweisen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Fragen zum Wizard Einrichtung JTL-Shop5 1
Keine Verbindung von Wawi zum Shop nach Upgrade Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Fragen zum Update von 4 zu 5 - Template Migration Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
Neu Workflow zum Auslesen des Lagerstandes - Anstossen nach Uhrzeit User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Fragen zum Einstieg User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Globale Angebotsvorlage zum Erstellen von mehreren Angeboten gleichzeitig funktioniert nicht eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
In Diskussion DHL Link zum sendungverlauf JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Keine Verbindung Wawi zum Shop Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Einfacher Connector zum Bestandsabgleich Technische Fragen zu den JTL-Connectoren 2
Neu Automatische Wawi-OSS-Umstellung zum 01.07., oder nicht? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Einladung zum Stammtisch 24.06.21 Smalltalk 0
Neu go-OSS - Die Lösung für JTL-Wawi zum Thema One-Stop-Shop ab dem 01.07. Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen